SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

TYPO3 Kochbuch

TYPO3 Kochbuch zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP Grundlagen

PHP Grundlagen Hier kann über grundlegende Probleme oder Anfängerschwierigkeiten diskutiert werden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.02.2015, 17:49:20
energy85 energy85 ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Feb 2015
Alter: 35
Beiträge: 3
PHP SOAP Client

Hallo,
ich beschäftige mich seit gestern mit PHP SOAP und ich hab da ein kleines logisches (?) Problem.


Teil aus der WSDL:
HTML-Code:
<xsd:complexType name="SearchDate">
  <xsd:all>
    <xsd:element name="strictDate" type="xsd:string" nillable="true"/>
    <xsd:element name="minDuration" type="xsd:int"/>
    <xsd:element name="maxDuration" type="xsd:int"/>
    <xsd:element name="fromDate" type="xsd:string"/>
    <xsd:element name="toDate" type="xsd:string"/>
    <xsd:element name="duration" type="xsd:int"/>
  </xsd:all>
</xsd:complexType>

PHP Array:
PHP-Code:
"date" => array(6) (
     
"strictDate" => string(4"none"
     "minDuration" 
=> integer 1
     
"maxDuration" => integer 28
     
"fromDate" => string(10"22.02.2015"
     "toDate" 
=> string(10"24.03.2015"
     "duration" 
=> string(0""


Inhalt im Request:
HTML-Code:
<date xsi:type="ns1:SearchDate">
  <strictDate xsi:type="xsd:string">none</strictDate>
  <minDuration xsi:type="xsd:int">1</minDuration>
  <maxDuration xsi:type="xsd:int">28</maxDuration>
  <fromDate xsi:type="xsd:string">22.02.2015</fromDate>
  <toDate xsi:type="xsd:string">24.03.2015</toDate>
  <duration xsi:type="xsd:int">0</duration>
</date>

Eigentlich sieht für mich das Ergebnis im Request korrekt aus, aber leider verlangt der SOAP-Server die Angabe der Integer-Werte bei 0 als NULL.

HTML-Code:
<minDuration xsi:nil="true"/>
<maxDuration xsi:nil="true"/>
<duration xsi:nil="true"/>
Hat jemand einen Tipp wie ich das gelöst bekomme? Strings werden bei leer immer mit NULL übertragen, aber bei Integer macht er immer die Zahl 0.

Falls nötig: PHP Version 5.6.3


Ich hoffe jemand kann mir helfen, ich finde einfach meinen Fehler nicht. :-(
Gruß
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.02.2015, 18:25:44
energy85 energy85 ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Feb 2015
Alter: 35
Beiträge: 3
AW: PHP SOAP Client

*facepalm*

Lösung: Wert auf bool Null setzen.
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SOAP, HTTPS und PHP 5 freddy-diekante PHP für Fortgeschrittene und Experten 1 22.05.2006 23:30:20
Probleme mit PHP und mySQL, Select xy as yz funktioniert nicht KickMuck MySQL/MySQLi 1 04.03.2006 13:24:31
PHP Aktualisieren? Ben20 Off Topic Area 17 24.07.2003 17:46:26
werte aus anderer php datei includieren Silencer PHP für Fortgeschrittene und Experten 1 06.05.2003 07:59:56
Einführung in PHP und Datenbanken Lómion PHP für Fortgeschrittene und Experten 7 07.02.2002 14:47:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:12:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2020 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt