SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

TYPO3 Kochbuch

TYPO3 Kochbuch zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP Grundlagen

PHP Grundlagen Hier kann über grundlegende Probleme oder Anfängerschwierigkeiten diskutiert werden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.04.2002, 17:25:40
Benutzerbild von Matt
Matt Matt ist offline
Member
 
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Port 80, localhost-city, 127/0/0/1
Beiträge: 878
Matt befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
PHP als Apache Modul - Wie

Hallo
Mich würde nur interessieren, ob das möglich ist, ohne apache oder PHP neu zu kompilieren (unter windows ist das ja etwas umständlich...)
Wäre nett, wenn jemand eine antwort wüsste.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.04.2002, 13:21:11
Tokka
Guest
 
Beiträge: n/a
Soweit ich weiss, musst du dann den Apache neu kompilieren!

Wie man das macht weiss ich allerdings nicht....
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.04.2002, 01:31:38
Dago Dago ist offline
Member
 
Registriert seit: Mar 2002
Beiträge: 548
Dago befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
1. PHP-Zip-Packet runterladen: http://de.php.net/do_download.php?do....1.2-Win32.zip
2. alles nach C:PHP entpacken
3. php.ini-recommended in php.ini umbenennen und ins Systemverzeichnis kopieren (win9x: C:Windows, winNT/k2: C:WinNT)
4. php4ts.dll auch ins Systemverzeichnis kopieren
5. Folgende Einträge in der httpd.conf machen:

LoadModule php4_module c:/php/sapi/php4apache.dll
AddModule mod_php4.4

6. Folgenden Eintrag in der mime.types machen:

application/x-httpd-php php

--

Jetzt noch den Apache neustarten und danach läuft PHP per Modul (und ist wesentlich schneller - der Seitenaufbau dauert nur noch halb so lang).
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:38:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2018 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt