SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

Webseiten professionell erstellen

Webseiten professionell erstellen zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP Grundlagen

PHP Grundlagen Hier kann über grundlegende Probleme oder Anfängerschwierigkeiten diskutiert werden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.05.2004, 12:22:34
Peer Peer ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 1
MySql Abfrage in Tabellen ausgeben

Hallo,

ich möchte folgendes realisieren, habe aber Probleme damit, da ich absoluter Anfänger bin, was PHP in Verbindung mit HTML betrifft:

- Daten aus einer MySql-DB auslesen (das ist nicht das Problem)
- Datensätze in einer mehrspaltigen Tabelle ausgeben (ich weiss nicht wie)
- Datensätze zum Bearbeiten in der Tabelle auswählen können (Button Edit oder vielleicht Checkbox und nur ein Button Edit, oder besser als Link um nur draufklicken zu müssen zum Bearbeiten ??
- Neue SQL-Abfrage, um "restliche" Daten zum Datensatz zu bekommem (kein Problem)
- ausgelesene Datensatzwerte in ein Formular laden (z.B. pro Wert eine Eingabezeile)
- Formulardaten wieder in die Datenbank zurückschreiben (Das SQL-Statement ist nicht das Problem, doch wie bekomme ich die Formulardaten in die einzelnen Variablen für das Statement?

Es wäre nett, wenn jemand ein ganz kleines Beispiel posten würde, damit ich das Prinzip verstehe.

Vielen Dank Peer

Geändert von Peer (29.05.2004 um 12:24:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.05.2004, 14:00:47
Corvin Corvin ist offline
Junior Member
 
Registriert seit: May 2004
Alter: 51
Beiträge: 350
Hi Peer, ich habe jetzt nicht ganz genau verstanden was du wissen möchtest. Hier einmal ein Beispiel, das auch mit Tabellen arbeitet:

PHP-Code:
<html>
<head>
<title>News</title>
</head>

<body>
<?php
$sqlhost
='localhost';
$username='xxxx';
$passwort='xxxx';
$database='xxxx';

mysql_connect ($sqlhost,$username,$passwort);
mysql_select_db ($database);
$abfrage "SELECT * FROM news ORDER BY id DESC";
$ergebnis mysql_query($abfrage) or die( mysql_error() );
while(
$row mysql_fetch_array($ergebnis))
    {
    echo 
"<table width=500 align=center border=1 bordercolor=#000000 cellpadding=2 cellspacing=0 class=rahmen bgcolor=#e1e1e1><tr><td colspan='2' valign=top bgcolor=#c5c5c5 style='font-size:12px;'><b>" .$row["titel"] ."</b></td></tr>";
    echo 
"<tr><td width=150 class=rahmen valign=top bgcolor=#cecece><b>Datum:&nbsp;</b>" .$row["datum"][8] .$row["datum"][9] ."." .$row["datum"][5] .$row["datum"][6] ."." .$row["datum"][0] .$row["datum"][1] .$row["datum"][2] .$row["datum"][3] ." - " .$row["datum"][11] .$row["datum"][12] .":" .$row["datum"][14] .$row["datum"][15]  ."<br><b>Verfasser:&nbsp;</b><a href=mailto:" .$row["verfassermail"] .">" $row["verfasser"] ."</a><font color=#c5c5c5>" .$row["id"] ."</font></td>";
    echo 
"<td width=350 class=rahmen valign=top>" .$row["newstext"] ."</td></tr></table><br>";
    }

?>
</body>
</html>

Geändert von Corvin Gröning (30.05.2004 um 14:25:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.08.2006, 16:30:14
FrankyH FrankyH ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Aug 2006
Beiträge: 6
AW: MySql Abfrage in Tabellen ausgeben

Hallo Leuts,

kann mir jemand helfen, das obenangegebene Beispiel noch um einen Fakt zu erweitern?

Ich hätte gern noch ein Beispiel dafür, wie man die Anzahl der ausgelesenen Datensätze (je Spalte) ausgibt. In dem Fall z.B. am einfachsten die Anzahl der aufzulistenden Newstexte, damit man das nachvollziehen kann.

Ist eigentlich auch nicht schwer für jemanden, der etwas Übung hat, nur ich fang grad an mich in SQL und PHP reinzulesen...
Was man so an Beispielen im Netz findet, ist meist für Newbies zu schwierig, da zu verschachtelt und mit zu vielen Features rundrum versehen. Im Manual zu PHP, bzw SQL steht bestimmt auch was, aber ich frag lieber nen Lehrer :-)

greetz & thanx Franky

Geändert von FrankyH (13.08.2006 um 16:31:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.08.2006, 18:43:12
Benutzerbild von xabbuh
xabbuh xabbuh ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: May 2003
Beiträge: 7.187
AW: MySql Abfrage in Tabellen ausgeben

Schau dir mal mysql_num_rows() an.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.08.2006, 18:49:07
FrankyH FrankyH ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Aug 2006
Beiträge: 6
AW: MySql Abfrage in Tabellen ausgeben

Coole Sache, ich wusste da gibts was, nur wo nach suchen, wenn man kein Plan hat.
Das kleine Beispiel sieht auch schon so aus, als ob es mir reicht. Zumindest wirk es "anwenderfreundlich" ;-)

Thx Franky
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:44:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2021 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt