SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

PHP 5.3 & MySQL 5.1

PHP 5.3 & MySQL 5.1 zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP für Fortgeschrittene und Experten

PHP für Fortgeschrittene und Experten Fortgeschrittene und Experten können hier über ihre Probleme und Bedenken talken

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.04.2003, 20:39:21
Anyt Anyt ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Apr 2003
Beiträge: 16
Von CSV in MySQL importieren

Moin,

ich hab folgendes Problem:

Ich bin Kunde bei 1&1 und habe einen Tarif der mir erlaubt MySQL zu benutzen. Ich habe eine Excel-Datei mit ca. 1000 Datenstäzen die ich in die MySQL-Datenbank importieren möchte. 1&1 sagt das dass Programm Phpmyadmin gut sei zum Verwalten der Daten. Also hab ichs draufgepackt und versucht. Wenn ich nun versuche die Datei zu importieren dann gibt MySQL als Antwort
Access denied . Meine Einwahldaten sind aber richtig weil ich einzelne Datensätz über Phpmyadmin einfügen kann.

Die "Service-Hotline" von 1&1 hat gesagt dass sie kein MySQL-Support geben würden und haben für meine Frage 4,60€ kassiert und aufgelegt. ( sogar frohe Ostern ham se mir gewünscht ). Ich bin zu 1&1 gegagen weil ich dachte die Leute hätten was aufm Kasten und können so dummen Leuten wie mir helfen.....

Naja, vielleicht kanns ja einer von euch??

thx, anyt
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.04.2003, 10:00:33
Hanna Hanna ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Nov 2002
Beiträge: 80
Guten Morgen...

wo sagt er denn Access denied ?
Naja, wie auch immer. Also, zunächst mal muss deine Tabelle und dein Datensatz, die gleiche Anzahl von Spalten haben.
Der Datensatz muss eindeutige Trennungen aufweisen können ...und dann sollte es eigentlich gehen.

PhpmyAdmin öffnen, die Tabelle auswählen und dann
"Textdatei in Tabelle einfügen" ..

fertig ..

wenn das nicht klappt sag mal welche Version du von phpmyadmin installiert hast und beschreibe mal den Vorgang den du machst ... bis die Fehlermeldung kommt Gruß Hanna
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.04.2003, 12:36:17
Benutzerbild von |Coding
|Coding |Coding ist offline
Administrator
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Bergheim
Alter: 37
Beiträge: 5.255
|Coding eine Nachricht über Skype™ schicken
Re: Von CSV in MySQL importieren

Zitat:
Original geschrieben von Anyt
Die "Service-Hotline" von 1&1 hat gesagt dass sie kein MySQL-Support geben würden und haben für meine Frage 4,60€ kassiert und aufgelegt. ( sogar frohe Ostern ham se mir gewünscht ).
Damir, ich hoffe du liest das und kannst meine abneigung gegenüber 1&1 verstehen. wie ich immer zu sagen pflege, nicht auf den namen kommt es an, sondern auf das was da hinter steckt :-)
__________________
Gruß |Coding

---
Qozido® - Die Bilderverwaltung mit Logbuch für Taucher und Schnorchler.

www.qozido.de
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.04.2003, 14:40:29
Anyt Anyt ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Apr 2003
Beiträge: 16
Phpmyadmin

Hi,

also ich habe meine Excel-Datei exportiert ins CSV-Format. Die Spalten sind getrennt durch ; und die für jede neue Zeile in Excel mache ich eine neue in der .csv Datei. Aber am falschen Format kann es eigentlich nicht liegen, weil ich auf meinem eigenen PC diese CSV-Datei in MySQL importieren kann.

Meine Phpmyadmin-Verion ist 2.4.0

--> ich klicke mich durch das Menü bis "Textdatei in Tabelle einfügen" suche die Datei aus und stelle die Trennzeichen und den Kram ein. Dann klicke ich auf "Abschicken". Die CSV-Datei ist ca. 500kb darum lädt er ein bißchen (hab T-DSL). Dann kommt der Fehler.

MySQL meldet:


Access denied for user: 'xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx' (Using password: YES)

Den Username hab ich einfach mal raus genommen......

An falschen Einwahldaten kann es eigetnlich auch nicht liegen, weil ich Phpmyadmin frei benutzen kann. Ich kann manuell eizelne Datensätze einfügen, löschen, bearbeiten. Das klappt wunderbar.

Was soll ich jetzt machen? Gibts ne bessere Version oder irgendwelche Einstellungen die beachten muss oder sonst was?

thx, anyt

P.S.: Welchen provider habt ihr denn, oder welcher, meint ihr, ist gut?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.04.2003, 14:48:59
Hanna Hanna ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Nov 2002
Beiträge: 80
Also, ich bin auch bei 1&1, habe solche Probleme nicht.

Das ist aber Typisch für falsche zugangsdaten!
>>>
Access denied for user: 'xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx' (Using password: YES)<<<

und 500 kb sind meines wissens auch nicht zuviel.
Die Version ist in Ordnung... die habe ich auch.


schau Dir nochmal die confi.inc.php an

das sollte (für eine SQL Datenbank) ungefähr so aussehen..

$cfgServers[1]['host'] = 'db38.puretec.de'; // MySQL hostname
$cfgServers[1]['port'] = ''; // MySQL port - leave blank for default port
$cfgServers[1]['socket'] = ''; // Path to the socket - leave blank for default socket
$cfgServers[1]['connect_type'] = 'tcp'; // How to connect to MySQL server ('tcp' or 'socket')
$cfgServers[1]['adv_auth'] = FALSE; // Use advanced authentication?
$cfgServers[1]['stduser'] = ''; // MySQL standard user (only needed with advanced auth)
$cfgServers[1]['stdpass'] = ''; // MySQL standard password (only needed with advanced auth)
$cfgServers[1]['user'] = 'p12345678'; // MySQL user (only needed with basic auth)
$cfgServers[1]['password'] = 'hier dein passwort'; // MySQL password (only needed with basic auth)
$cfgServers[1]['only_db'] = 'db1234567'; // If set to a db-name, only this db is accessible
// It may also be an array of db-names
$cfgServers[1]['verbose'] = ''; // Verbose name for this host - leave blank to show the hostname
$cfgServers[1]['bookmarkdb'] = ''; // Bookmark db - leave blank for no bookmark support
$cfgServers[1]['bookmarktable'] = ''; // Bookmark table - leave blank for no bookmark support
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.04.2003, 15:10:09
Anyt Anyt ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Apr 2003
Beiträge: 16
Tach nochmal,

also ich hab mir das nochmal angeschaut und neu gemacht und so aber das will nicht. Ich weiß das ich von solchen Konfigurationssachen keine Ahnung hab. Ich weiß nicht ob das Sinn macht oder total dumm is, aber kannst mir vielleicht mal deine config.inc.php schicken? also ohne PW und User und so. Ich weiß nich wo ein Fehler sein kann und kenne keinen der von Phpmyadmin Ahnung hat.

meine e-mail adresse ist: anyt@gmx.net

wenn das aus irgendwelchen gründen nich geht, kannst mir das bitte sagen?

thx, anyt
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.04.2003, 16:36:55
Hanna Hanna ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Nov 2002
Beiträge: 80
hier kannst du mal meine config.inc.php downloaden ..
habe natürlich meine Zugangsdaten und server geändert.

aber ich denke, wenn Du das so eingetragen hast sollte deine eigentlich auch laufen.

! !!Lösche Deine eigene Datei nicht !!! benenne sie um ...

LINK
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.04.2003, 17:56:01
Anyt Anyt ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Apr 2003
Beiträge: 16
Hi,

ich hab deine Datei eingesetzt mit meinen Daten und es hat gar nichts mehr funktioniert. Darauf hin hab ich mir die neue Version Phpmyadmin 2.5.0 runtergeladen. Die hat soweit gut funktioniert, ich konnte alles machen, nur das ich wieder die Datei nicht importieren kann.

Trotzdem danke für deine Hilfe.

Hat vielleicht jemand noch eine Idee?

thx, anyt
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.04.2003, 19:22:50
Benutzerbild von |Coding
|Coding |Coding ist offline
Administrator
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Bergheim
Alter: 37
Beiträge: 5.255
|Coding eine Nachricht über Skype™ schicken
meiner meinung nach könnte es sich auch um einen bug der phpmyadmin version handeln.
__________________
Gruß |Coding

---
Qozido® - Die Bilderverwaltung mit Logbuch für Taucher und Schnorchler.

www.qozido.de
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.04.2003, 00:10:26
Ben20
Guest
 
Beiträge: n/a
Eine andere Idee wäre folgendes: Du schreibst Dir einfach selbst ein Script, dass die CSV Werte in die mySQL DB schreibt, ist nicht weiter schwer:

PHP-Code:

// Verbindung zu MySQL aufbauen
mysql_connect("server""username""pwd");
mysql_select_db("db_name");

//CSV Datei zeilenweise in $arr lesen
$arr file("datei_mit_csv_daten.txt");

//Jede einzelne Zeile abarbeiten
for($i 0$i sizeof($arr); $i++) {

//CSV Zahlen am ; trennen um die einzelen Werte zu bekommen
$arr2 explode(";"$arr[$i]);

//Daten in die DB schreiben

mysql_query("INSERT INTO tabelle VALUES('$arr2[0]', '$arr2[1]', 'etc', 'usw', 'blabla')");


Sollte soweit gehen, den SQL String mußt Du halt noch anpassen!
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:36:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2021 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt