SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

TYPO3 Kochbuch

TYPO3 Kochbuch zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP Grundlagen

PHP Grundlagen Hier kann über grundlegende Probleme oder Anfängerschwierigkeiten diskutiert werden

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.10.2017, 18:09:25
Vengalis Vengalis ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Oct 2017
Alter: 36
Beiträge: 4
Vengalis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Datensatz detailiert anzeigen

Hallo liebe PHP-Freunde,

ich hoffe als Neuling hier im Forum relativ schnelle eine Lösung meines Problems finden zu können. Ich möchte gern einen ausgelesenen Datensatz aus der Datenbank mit einer bestimmten Nummer (ID) anklicken können um diesen Datensatz entsprechend detailiert anzeigen zu lassen.

Hier erstmal der Quellcode dazu:

PHP-Code:
<?php
// Verbindung zur Datenbank aufbauen
include "./pav-db/verbinden.php";

// Anzahl der Datensätze (Nachrichten) pro Seite
$DatensaetzeSeite 10;

// Anzahl der Datensätze ermitteln
$select $db->query("SELECT `id` FROM `stellenangebot` WHERE `anzeige` = '1'");
$AnzahlDatensaetze $select->rowCount();

// Sind Datensätze vorhanden?
if ($AnzahlDatensaetze 0) {

 
// Die Anzahl der Seiten ermitteln
 
$AnzahlSeiten ceil($AnzahlDatensaetze $DatensaetzeSeite);

 
// Die aktuelle Seite ermitteln
 
$AktuelleSeite = isset($_GET["seite"]) ? $_GET["seite"] : 1;

 
// Den über $_GET["seite"] gesendeten Wert überprüfen und ggf. ändern
 
$AktuelleSeite ctype_digit($AktuelleSeite) ? abs((int)$AktuelleSeite) : 1;
 
$AktuelleSeite $AktuelleSeite || $AktuelleSeite $AnzahlSeiten $AktuelleSeite;

 
// Den Versatz ermitteln
 
$Versatz $AktuelleSeite $DatensaetzeSeite $DatensaetzeSeite;

 
// Alle Datensätze auslesen die in der DB-Spalte `anzeige` den Wert 1 haben.
 // Mit LIMIT die Ausgabe der Datensätze begrenzen (Versatz und Datensätze pro Seite).
 
$select $db->prepare("SELECT `id`, `angebotnr`, `stellen`, `beruf`, `ort`, `available`, `dauer`, `beschreibung`, `lohn`, `kfz`, `worktime`, `datum`
                         FROM `stellenangebot`
                         WHERE `anzeige` = '1'
                         ORDER BY `datum` DESC
                         LIMIT :versatz, :DatensaetzeSeite"
);
 
$select->bindParam(':versatz'$VersatzPDO::PARAM_INT);
 
$select->bindParam(':DatensaetzeSeite'$DatensaetzeSeitePDO::PARAM_INT);
 
$select->execute();
 
$nachrichten $select->fetchAll(PDO::FETCH_OBJ);

 
// Ausgabe über eine Foreach-Schleife
 
foreach ($nachrichten as $nachricht) {
  
// Mit sscanf() wird das Format des Datums in die Variablen $jahr, $monat und $tag extrahiert.
  
sscanf($nachricht->datum"%4s-%2s-%2s"$jahr$monat$tag);
An folgender Stelle soll nun die Angebotsnummer zum link gemacht werden, welche mich zu einer detailseite verlinkt. Das hat auch geklappt. jedoch kommt ich nicht mehr weiter was nun folgen muss, damit als Beispiel https://www.example.com/pav/pav-db/auslesen.php?id=9 zur detailierten Ansicht umgeschalten wird.

PHP-Code:
  echo '<tr><td valign=top><a href="?id=' $nachricht->id '">' $nachricht->angebotnr '</a></td>' 
Wenn das das dann hinhaut, bin ich euch sehr verbunden und Dankbar für Eure Hilfe.

PHP-Code:
       '<td valign=top>' $tag '.' $monat '.' $jahr '</td><td valign=top>' $nachricht->stellen '</td><td valign=top>' $nachricht->beruf .
       
'</td><td valign=top>' $nachricht->ort '</td></tr>';
 }

 
// Formular.- und Blätterfunktion (Wer sich da auskennt bekommt einen Preis verliehen ;)
 
echo '</table><br><br>';

 echo 
'<form action="./pav-db/auslesen.php" method="GET" autocomplete="off">' .
      ((
$AktuelleSeite 1) > ?
      
'<a href="?seite=' . ($AktuelleSeite 1) . '">◄</a>' :
      
' ◄') .
      
' <label>Seite <input type="text" value="' $AktuelleSeite '" name="seite" size="3"' .
      
' title="Seitenzahl eingeben und die Eingabetaste drücken."> von ' $AnzahlSeiten '</label>' .
      ((
$AktuelleSeite 1) <= $AnzahlSeiten ?
      
' <a href="?seite=' . ($AktuelleSeite 1) . '">►</a>' :
      
' ►') .
      
'</form>';
}
else {
 echo 
'</table><br><br><p>Keine Angebote vorhanden!</p>';
}
?> 
Das wäre der gesamte Quellcoder der Datei. Gern würde ich Euch anhand eines Beipiels ein Bild mit hochladen. Jedoch bekomme ich Fehler 500 angezeigt.

Ich hoffe das ich von jemanden hier Unterstützung mit eventl. Beispiel wonach ich mich richten kann, erhalte.

MfG Vengalis
Mit Zitat antworten
 


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Abfrage - Ein Datensatz -> Alle Sätze Anzeigen hoamer MySQL 0 03.07.2008 12:06:48
leeren datensatz nicht anzeigen, alten wiederholen Stifler PHP Grundlagen 2 23.09.2004 13:23:54
Nur ein Datensatz anzeigen ohne Schleife Small-Talk MySQL 2 08.06.2004 14:41:03
Nächsten datensatz nach "Heute" anzeigen kuechenschabe PHP für Fortgeschrittene und Experten 3 10.09.2003 11:33:31
Nur einen Datensatz anzeigen Hanna PHP Grundlagen 11 27.11.2002 17:13:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:58:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2018 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt