SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

Einführung in XHTML, CSS und Webdesign

Einführung in XHTML, CSS und Webdesign zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > MySQL/MySQLi

MySQL/MySQLi Anfänger, Fortgeschrittene oder Experten können hier Fragen und Probleme rund um MySQL/MySQLi diskutieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.02.2016, 21:14:08
Franky2207 Franky2207 ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Feb 2016
Alter: 33
Beiträge: 1
Umlauteproblem mit PDO und PHP im IE

Hallo zusammen,

ich habe das (wahrscheinlich bekannte) Problem, dass die Umlaute im Internet Explorer nicht richtig dargestellt werden, sondern als ö, ß, ü etc.
Nun habe ich bereits die letzten Stunden damit verbracht Beiträge und Infos im Internet durchzuforsten, um die Lösung dafür zu finden, jedoch ohne Erfolg bisher.

Das Problem habe ich ausschließlich im Internet Explorer und eben nur bei den Texten, die aus der Datenbank (über PDO) geladen werden.

Ich habe in den php Dateien jeweils immer am Seitenanfang die header.php inkludiert, in der die Angabe für utf-8 festgesetzt ist:

HTML-Code:
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=utf-8" />
Die Zeichenkodierung des Editors ist ebenfalls auf UTF-8 festgelegt.
Die Kollation der Datenbanktabelle habe ich ebenfalls von latin_swedish_ci auf utf8_unicode_ci geändert, ebenso wie die Spaltenkollation.

Der PDO Befehl enthält ebenfalls uft-8:

Code:
$dsn = "mysql:host=localhost;dbname=xxx;charset=utf8";
$user = "xxx";
$pw = "xxx";
Nun bin ich ehrlich gesagt schon recht am verzweifeln, da mir nix mehr einfällt, woran es liegen könnte, da ja eigentlich alles auf utf-8 umgestellt ist. Es ist wie gesagt auch nur im IE der Fall, überall sonst klappt es wunderbar.
Komischerweise klappen die Ajax-Requests aber einwandfrei im IE, d.h. wenn ich über AJAX ein Dropdown-Menü hinzulade, das Umlaute enthält, werden die korrekt dargestellt. Hier habe ich bereits herausgefunden, woran das liegt:

Code:
header('Content-Type: text/html; charset=UTF-8');
Jedoch kann ich das ja nicht auch in meine Dateien einfügen, die bereits einen header inkludiert haben, da dann "headers already sent..." kommt.


Weiß hier jemand vielleicht Rat?

Ich wäre sehr dankbar für jegliche Hilfe!
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
internet explorer, pdo, umlaute


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PHP Tunnel lusitaz PHP für Fortgeschrittene und Experten 5 23.10.2006 14:41:33
PHP Mail, kommt nicht an darki777 PHP Grundlagen 2 30.08.2006 00:07:27
PHP Aktualisieren? Ben20 Off Topic Area 17 24.07.2003 17:46:26
werte aus anderer php datei includieren Silencer PHP für Fortgeschrittene und Experten 1 06.05.2003 07:59:56
Einführung in PHP und Datenbanken Lómion PHP für Fortgeschrittene und Experten 7 07.02.2002 14:47:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:21:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2020 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt