SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

PHP 5.3 & MySQL 5.1

PHP 5.3 & MySQL 5.1 zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP Grundlagen

PHP Grundlagen Hier kann über grundlegende Probleme oder Anfängerschwierigkeiten diskutiert werden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.04.2007, 19:20:15
DanielV. DanielV. ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jan 2007
Beiträge: 8
Probleme mit umlauten

Hallo zusammen,

ich möchte über eine ODBC Verbindung auf eine SQL-Server Datenbank zugreifen. Soweit so gut es funktioniert auch alles. Wenn ich jedoch Spalten mit Umlauten auslese, dann werden mir diese Umlaute nicht dargestellt. Meine Vermutung ist das PHP kein Unicode unterstützt und SQL Server nur Unicode kann. Denn wenn ich über PHP in die DB schreibe steht der Umlaut auch nicht in Klartext drin sondern Konvertiert. Hat einer eine Idee???

Wäre echt klasse, da ich ansonsten 20000 Datensätze updaten müsste.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.04.2007, 21:39:55
Demonking Demonking ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jun 2006
Beiträge: 98
AW: Probleme mit umlauten

sucher hätte vllt geholfen ;)
hier mal ne funktion die dir helfen könnte
htmlspecialchars
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.04.2007, 21:43:22
MatMel MatMel ist offline
Member
 
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 644
MatMel eine Nachricht über ICQ schicken
AW: Probleme mit umlauten

Das htmlspecialchars hilft aber nur weiter, wenn es Browserbedingt nicht angezeigt wird. Browser wie Firefox sollten Umlaute aber trotzdem anzeigen können.

Ich denke eher das ist ein Problem mit den verwendeten Zeichensätzen. Da muss ich allerdings passen weil ich keine Ahnung hab ;)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.04.2007, 22:07:25
Heinrich Heinrich ist offline
Member
 
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 883
AW: Probleme mit umlauten

kenne mich mit den Zeichensätzen auch nicht gut aus. Aber mit bisserl Script, z.B.:
PHP-Code:
$array_1 = array('Ä''ä''Ö''ö''Ü''ü''ß');
$array_2 = array('Ae''ae''Oe''oe''Ue''ue''ss');
for(
$x 0$x 7$x++){$emp str_replace($array_2[$x], $array_1[$x], $emp);} 
Kannst du Umlaute umwandeln und so in die DB schreiben. Beim Auslesen machst du's umgekehrt. (Ist ehrlich gesagt sicher kein Profi-Tipp)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.04.2007, 08:42:02
Benutzerbild von meikel (†)
meikel (†) meikel (†) ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: Dec 2003
Ort: Erfurt
Alter: 72
Beiträge: 4.001
AW: Probleme mit umlauten

Zitat:
Zitat von Heinrich Beitrag anzeigen
(Ist ehrlich gesagt sicher kein Profi-Tipp)
So isses. Aus Goethe würde dann Göthe
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.04.2007, 23:03:54
Heinrich Heinrich ist offline
Member
 
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 883
AW: Probleme mit umlauten

@meikel

Das würde bei der heutigen literarischen Bildung wohl nur noch Grufties wie uns auffallen -:)

Aber gib' mal einen Tipp! Ich sehe, dass meine Datenbank da auch spinnt (Zeichensatz: latin1_general_ci)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.04.2007, 15:38:10
Benutzerbild von meikel (†)
meikel (†) meikel (†) ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: Dec 2003
Ort: Erfurt
Alter: 72
Beiträge: 4.001
AW: Probleme mit umlauten

Zitat:
Zitat von Heinrich Beitrag anzeigen
Aber gib' mal einen Tipp! Ich sehe, dass meine Datenbank da auch spinnt (Zeichensatz: latin1_general_ci)
Und wieso nimmste nicht latin1_german1_ci oder utf8_general_ci?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.04.2007, 20:13:59
Heinrich Heinrich ist offline
Member
 
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 883
AW: Probleme mit umlauten

Danke für den Tipp. Kann ich denn im phpMyAdmin den Zeichnsatz einfach ändern, ohne dass Dummheiten passieren? (Dass dies verschwundene Umlaute nicht herbeizaubert, weiß ich)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.04.2007, 20:55:51
Benutzerbild von meikel (†)
meikel (†) meikel (†) ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: Dec 2003
Ort: Erfurt
Alter: 72
Beiträge: 4.001
AW: Probleme mit umlauten

Zitat:
Zitat von Heinrich Beitrag anzeigen
Danke für den Tipp. Kann ich denn im phpMyAdmin den Zeichnsatz einfach ändern, ohne dass Dummheiten passieren? (Dass dies verschwundene Umlaute nicht herbeizaubert, weiß ich)
Einfach mal ausprobieren. Natürlich nicht am Original sondern an einer Kopie.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.04.2007, 00:51:24
Heinrich Heinrich ist offline
Member
 
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 883
AW: Probleme mit umlauten

Oki - ich werde berichten....
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme mit Eclipse/MySQL und UTF8 harry123 PHP Entwicklung und Softwaredesign 11 17.03.2007 21:43:51
Probleme mit getImageSize() duesentrieb PHP für Fortgeschrittene und Experten 8 01.03.2006 19:55:55
Probleme mit REGEX netdirk PHP für Fortgeschrittene und Experten 1 11.11.2005 00:34:58
Probleme beim includen speak234 PHP Grundlagen 7 12.11.2003 16:05:39
PHP mail() funktion und server probleme flobee PHP für Fortgeschrittene und Experten 0 03.07.2002 02:18:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:15:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2020 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt