SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

Websites optimieren für Google & Co.

Websites optimieren für Google & Co. zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP für Fortgeschrittene und Experten

PHP für Fortgeschrittene und Experten Fortgeschrittene und Experten können hier über ihre Probleme und Bedenken talken

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 25.09.2003, 18:57:20
BeneBaur BeneBaur ist offline
Junior Member
 
Registriert seit: Mar 2003
Beiträge: 240
joa hat mir jetzt geholfen! Vielen Dank!
__________________
M.f.G

Bene

------------------------------------------------
- Macs sind für die, die nicht wissen wollen, warum Ihr Rechner funzt.
- Linux ist für die, die wissen wollen, warum er funzt.
- DOS ist für die, die wissen wollen, warum er nicht funzt, und
- Windows ist für die, die nicht wissen wollen, warum er nicht funzt.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 05.10.2003, 12:28:48
BeneBaur BeneBaur ist offline
Junior Member
 
Registriert seit: Mar 2003
Beiträge: 240
Hallo,

ich hab mir das jetzt nochmal angeguch und irgendwie hab ichs doch nicht gepeilt.
Wenn ich das von Carsten mache, kommen dauernt Fehlermeldungen.
Ist das wirklich richtig?
__________________
M.f.G

Bene

------------------------------------------------
- Macs sind für die, die nicht wissen wollen, warum Ihr Rechner funzt.
- Linux ist für die, die wissen wollen, warum er funzt.
- DOS ist für die, die wissen wollen, warum er nicht funzt, und
- Windows ist für die, die nicht wissen wollen, warum er nicht funzt.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 05.10.2003, 12:37:48
c4 c4 ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Oberursel
Alter: 53
Beiträge: 4.748
Sieht okay aus, das da oben.

Wäre fein, wenn Du uns noch sagst, welche Fehlermeldungen kommen.
__________________
sic!
--> http://dbCF.de/
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 05.10.2003, 12:51:54
BeneBaur BeneBaur ist offline
Junior Member
 
Registriert seit: Mar 2003
Beiträge: 240
Wenn ich die Seite ganznormal aufrufe also die index.php kommt:

Parse error: parse error, expecting `':'' or `';'' in /usr/local/httpd/htdocs/kunden/web523/html/RR/index.php on line 68

Wenn ich index.php?topic=start aufrufe kommt das gleiche!
__________________
M.f.G

Bene

------------------------------------------------
- Macs sind für die, die nicht wissen wollen, warum Ihr Rechner funzt.
- Linux ist für die, die wissen wollen, warum er funzt.
- DOS ist für die, die wissen wollen, warum er nicht funzt, und
- Windows ist für die, die nicht wissen wollen, warum er nicht funzt.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 05.10.2003, 13:02:08
c4 c4 ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Oberursel
Alter: 53
Beiträge: 4.748
Doch nicht ganz richtig. Bei dem switch() muss auch hinter default ein Doppelpunkt.
__________________
sic!
--> http://dbCF.de/
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 05.10.2003, 13:11:30
BeneBaur BeneBaur ist offline
Junior Member
 
Registriert seit: Mar 2003
Beiträge: 240
Danke es geht jetzt zwar aber durch das switch wir jetzt eine endlos lange seite produziert, am ende steht dann:

Fatal error: Allowed memory size of 8388608 bytes exhausted at (null):0 (tried to allocate 375 bytes) in /usr/local/httpd/htdocs/kunden/web523/html/RR/index.php on line 44

Könnt euch das ja mal unter:

http://web523.essen082.server4free.de/RR/index.php

angucken!
__________________
M.f.G

Bene

------------------------------------------------
- Macs sind für die, die nicht wissen wollen, warum Ihr Rechner funzt.
- Linux ist für die, die wissen wollen, warum er funzt.
- DOS ist für die, die wissen wollen, warum er nicht funzt, und
- Windows ist für die, die nicht wissen wollen, warum er nicht funzt.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 05.10.2003, 14:55:31
c4 c4 ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Oberursel
Alter: 53
Beiträge: 4.748
Naja, sind doch bloß zarte 3.240.788 Bytes....


Das sieht mir eher nach einer unschönen Schleife aus, für die das switch-case-Gebilde nix kann. Der Fehler liegt wohl eher in der Datei, die eingebunden wird.
__________________
sic!
--> http://dbCF.de/
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 05.10.2003, 17:26:12
BeneBaur BeneBaur ist offline
Junior Member
 
Registriert seit: Mar 2003
Beiträge: 240
Das kann dann wiedrum aber auch nicht sein da ich außer dem Switch Case nur normalen HTML geschrieben habe.
Oder wo liegt der Fehler?
__________________
M.f.G

Bene

------------------------------------------------
- Macs sind für die, die nicht wissen wollen, warum Ihr Rechner funzt.
- Linux ist für die, die wissen wollen, warum er funzt.
- DOS ist für die, die wissen wollen, warum er nicht funzt, und
- Windows ist für die, die nicht wissen wollen, warum er nicht funzt.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 05.10.2003, 18:02:57
c4 c4 ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Oberursel
Alter: 53
Beiträge: 4.748
hm. Stimmt. Dann zeig mal die index.php und die Datei, die standardmäßig eingebunden wird.
__________________
sic!
--> http://dbCF.de/
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 05.10.2003, 18:18:13
BeneBaur BeneBaur ist offline
Junior Member
 
Registriert seit: Mar 2003
Beiträge: 240
was meinst du mit Standdartmäßig eingebunden wird?

Das ist die index.php!

PHP-Code:
<html>
<head>
<title>Reiner Regel</title>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
<link rel="stylesheet" type="text/css" href="style.css">
</head>

<body>
<table width="100%" border="0">
  <tr> 
    <td colspan="3"><div align="center"> 
        <p>Headline</p>
        <p>Headline</p>
        <p>Headline</p>
        <p>&nbsp;</p>
      </div></td>
  </tr>
  <tr> 
    <td width="15%"><p>&nbsp;</p>
      <p>Home</p>
      <blockquote> 
        <p>Reiner Regel</p>
        <p>Musik</p>
        <p>Termine</p>
        <p>Media</p>
        <p>Kontakt</p>
        <p>Links</p>
        <p>&nbsp;</p>
        <p>&nbsp;</p>
        <p>&nbsp;</p>
      </blockquote>
      <p>&nbsp;</p></td>
    <td width="75%" align="center" valign="middle"><p>ContentContentContentContentContentContentContentContentContentContentContentContent</p>
      <p>ContentContentContentContentContentContentContentContentContentContentContentContent</p>
      <p>ContentContentContentContentContentContentContentContentContentContentContentContent</p>
      <p>ContentContentContentContentContentContentContentContentContentContentContentContent</p>
      <p>ContentContentContentContentContentContentContentContentContentContentContentContent</p>
      <p>ContentContentContentContentContentContentContentContentContentContentContentContent</p>
      <p>ContentContentContentContentContentContentContentContentContentContentContentContent</p>
      <p>ContentContentContentContentContentContentContentContentContentContentContentContent</p>
      <p>&nbsp;</p>
      <p>&nbsp;</p></td>
    <td width="10%"><p>&nbsp;</p>
      <p>News News News News</p>
      <p>&nbsp;</p>
      <p>&nbsp;</p>
      <p>&nbsp;</p>
      <p>&nbsp;</p>
      <p>&nbsp;</p>
      <p>&nbsp;</p>
      <p>&nbsp;</p>
      <p>&nbsp;</p>
      <p>&nbsp;</p></td>
  </tr>
  <tr>
    <td>&nbsp; </td>
    <td align="center" valign="middle">- Impressum - Kontakt - </td>
    <td>&nbsp;</td>
  </tr>
</table>
<?php
switch ($topic) {
case 
'start'  $inc='index.php'; break;
case 
'reiner'  $inc='reinerregel.php'; break;
case 
'kontakt' $inc='rest/kontakt.php'; break;
default: 
$inc='.php';
return 
$inc;
}
?>
</body>
</html>
Ganz normales HTML nur das kleine PHP stückchen mit dem Switch!
__________________
M.f.G

Bene

------------------------------------------------
- Macs sind für die, die nicht wissen wollen, warum Ihr Rechner funzt.
- Linux ist für die, die wissen wollen, warum er funzt.
- DOS ist für die, die wissen wollen, warum er nicht funzt, und
- Windows ist für die, die nicht wissen wollen, warum er nicht funzt.
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:03:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2023 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt