SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

Websites optimieren für Google & Co.

Websites optimieren für Google & Co. zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP für Fortgeschrittene und Experten

PHP für Fortgeschrittene und Experten Fortgeschrittene und Experten können hier über ihre Probleme und Bedenken talken

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 22.11.2007, 18:08:20
defabricator defabricator ist offline
Senior Member
 
Registriert seit: Sep 2007
Ort: Potsdam
Alter: 53
Beiträge: 1.020
AW: Problem mit ini_set

Dann würde mich mal die Ausgabe von
PHP-Code:
echo '<pre>suhosin.ini:
'
;
readfile('/etc/php5/apache2/conf.d/suhosin.ini');
echo 
'</pre>'
interessieren.
__________________
Wat der Bauer nich kennt, dit frisster nich.

Geändert von defabricator (22.11.2007 um 18:08:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 22.11.2007, 18:37:30
teamore teamore ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Berlin
Alter: 46
Beiträge: 17
teamore eine Nachricht über ICQ schicken teamore eine Nachricht über Yahoo! schicken teamore eine Nachricht über Skype™ schicken
AW: Problem mit ini_set

die ausgabe sieht wie folgt aus:

suhosin.ini:# configuration for php suhosin module
# extension=suhosin.so

die auskommentierung hab ich selbst vorgenommen. suhosin wurde aber trotzdem geladen, wie man an der info.php sehen kann:

http://pulsarv3.h1154004.serverkompe...ublic/info.php
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 22.11.2007, 19:07:36
defabricator defabricator ist offline
Senior Member
 
Registriert seit: Sep 2007
Ort: Potsdam
Alter: 53
Beiträge: 1.020
AW: Problem mit ini_set

und weiterraten.
PHP-Code:
$p ini_get_all();
var_dump($p['include_path']); 
__________________
Wat der Bauer nich kennt, dit frisster nich.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 22.11.2007, 19:08:10
Benutzerbild von meikel (†)
meikel (†) meikel (†) ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: Dec 2003
Ort: Erfurt
Alter: 74
Beiträge: 4.001
AW: Problem mit ini_set

Zitat:
Zitat von teamore Beitrag anzeigen
ja in der vhost.conf des apache hab ich den include_path gesetzt.
Mit php_admin_* Anweisungen? Da hatte ich bisweilen Probleme, diese Variablen per ini_set() zu überschreiben.

Welche ISP Software verwendest Du?

Zitat:
Zitat von teamore Beitrag anzeigen
# extension=suhosin.so
die auskommentierung hab ich selbst vorgenommen.
Und so?
Code:
; extension=suhosin.so

Geändert von meikel (†) (22.11.2007 um 19:10:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 22.11.2007, 19:21:48
teamore teamore ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Berlin
Alter: 46
Beiträge: 17
teamore eine Nachricht über ICQ schicken teamore eine Nachricht über Yahoo! schicken teamore eine Nachricht über Skype™ schicken
AW: Problem mit ini_set

ok ich hab´s: ich darf in der vhost-konfiguration des apache KEINEN wert für php_admin_value angeben!

dann darf ich auch auf die entsprechenden werte via ini_set zugreifen.

es scheint also entweder so zu sein, dass alle ini_set-direktiven. die angaben in der apache-conf haben also vor den anweisungen via ini_set vorrang!

das scheint mir ein bug zu sein, oder liege ich da falsch? logisch erscheint mir das jedenfalls nicht.

wenn ich diese zeite in meiner vhost.conf rausschmeiße bzw auskommentiere, dann geht´s:

php_admin_value include_path .:/usr/share/php5:/usr/share/php

jedenfalls ist das kurzgefasst die lösung für mein problem:

in der konfiguration des apachen KEINEN wert für
Code:
php_admin_value include_path
angeben, wenn der include_path später via php ini_set() gesetzt werden soll

nach der angabe von include_path in der konfiguration des apachen war der include_path für php de facto schreibgeschützt. man muss sich also offenbar entscheiden, ob man ENTWEDER die apache-konfiguration nehmen möchte zum setzen der php-direktiven, ODER das im script via ini_set machen möchte...

danke für die zahlreichen hinweise, die mir bei der problemlösung geholfen haben! :)

cheers. tea
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 22.11.2007, 19:23:52
defabricator defabricator ist offline
Senior Member
 
Registriert seit: Sep 2007
Ort: Potsdam
Alter: 53
Beiträge: 1.020
AW: Problem mit ini_set

Probier mal bitte trotzdem den Code mit ini_get_all aus. Mich interessiert der Wert von access, wenn ein Parameter per php_admin_value gesetzt wurde.
__________________
Wat der Bauer nich kennt, dit frisster nich.

Geändert von defabricator (22.11.2007 um 19:26:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 22.11.2007, 19:24:15
teamore teamore ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Berlin
Alter: 46
Beiträge: 17
teamore eine Nachricht über ICQ schicken teamore eine Nachricht über Yahoo! schicken teamore eine Nachricht über Skype™ schicken
AW: Problem mit ini_set

Zitat:
Mit php_admin_* Anweisungen? Da hatte ich bisweilen Probleme, diese Variablen per ini_set() zu überschreiben.

Welche ISP Software verwendest Du?
genau das war wohl das problem!

ich benutze einen dedicated server von strato mit debian 3.0

nochmals thx für die hilfe! jetzt löppt´s! \:D/
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 22.11.2007, 19:26:58
teamore teamore ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Berlin
Alter: 46
Beiträge: 17
teamore eine Nachricht über ICQ schicken teamore eine Nachricht über Yahoo! schicken teamore eine Nachricht über Skype™ schicken
AW: Problem mit ini_set

Zitat:
Probier mal bitte trotzdem den Code mit ini_get_all aus. Mich interessiert der Wert von access.
Ausgabe:

Array(3) { ["global_value"]=> string(32) ".:/usr/share/php:/usr/share/pear" ["local_value"]=> string(32) ".:/usr/share/php:/usr/share/pear" ["access"]=> int(7) }
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 22.11.2007, 19:30:11
defabricator defabricator ist offline
Senior Member
 
Registriert seit: Sep 2007
Ort: Potsdam
Alter: 53
Beiträge: 1.020
AW: Problem mit ini_set

Und wenn Du das über php_admin_value veränderst?
__________________
Wat der Bauer nich kennt, dit frisster nich.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 22.11.2007, 19:33:41
teamore teamore ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Berlin
Alter: 46
Beiträge: 17
teamore eine Nachricht über ICQ schicken teamore eine Nachricht über Yahoo! schicken teamore eine Nachricht über Skype™ schicken
AW: Problem mit ini_set

Zitat:
Welche ISP Software verwendest Du?
Ich habe Webmin auf meinem Server installiert, das benutze ich aber kaum.

ich gehöre zu den kaputten Freaks, die alles manuell auf ihrem Server einrichten. ist manchmal ein pain-in-the-ass, aber es schult ;)

gruß aus berlin. tea
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
animation problem Indyk HTML, CSS und JavaScript Help! 7 27.09.2006 09:39:03
Problem mir FPDF (genauer HTML2FPDF) Spark PHP für Fortgeschrittene und Experten 0 24.02.2006 10:06:02
Problem mit Lokalisierung eines SESSION - Problems Fabian85 PHP für Fortgeschrittene und Experten 5 03.10.2005 21:17:54
mysql und php problem schmidt PHP für Fortgeschrittene und Experten 9 31.10.2003 19:05:13
SSL Problem im Internet Explorer, need help! Gladder PHP für Fortgeschrittene und Experten 6 02.09.2002 23:21:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:36:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2023 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt