SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

Das Zend Framework

Das Zend Framework zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP Entwicklung und Softwaredesign

PHP Entwicklung und Softwaredesign Hier können strukturelle (Programmier-) Konzepte diskutiert und Projekte vorgestellt werden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.02.2004, 04:15:24
Andy.C
Guest
 
Beiträge: n/a
Benutzerverwaltung | MYSQL | upload und daten abfrage

Schalom.
meine frage lautet.
wie bekomme ich eine userverwaltung hin mit einer SQL daten bank.
sprich registration wo folgendes in die daten bank eingetragen wird.
Name, Kennwort, Wohnort, Geschlecht, Eine zahl, und und und.
und einen dazugehörigen loginbereich wo mit der user auf den folgenden seiten meiner seite indentifiziert wird. was zb. so aussehen kann. tach user: Max Mustermann, sie befinden sich derzeit im Impressum. ( soll aber nicht sowas sein, is nur ein beispiel).
desweiteren brauch ich ein php script das folgende bei der registration angegebenen daten abfragt und in der seiter reinschreib
zb. durch den befehl name = $name; ich kenne mich leicht mit php aus aber nicht voll =)
meine letzte frage ist wie kann der user was uploaden zb. songs die dann mit der seite seiner informationen ein mediaplayer plugin öffnet und gezielt seinen song sbspielt den der user hoch geladen hat.


so das wars bitte missachtet die fehler es ist sehr spät in der nacht. und vielen dank für das lesen des textes.

MFG: ANDY.C
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.02.2004, 08:52:22
c4 c4 ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Oberursel
Alter: 53
Beiträge: 4.748
Alles geht. Alles findest du unter http://php.net/manual/de/ Man müsste sich bloß mal ein wenig mit der Materie beschäftigen.

Stell bitte beim nächsten Mal eine konkrete Frage und keine, die komplette Skripte erwartet oder zig Links, nur weil du keine Lust hast zu suchen.
__________________
sic!
--> http://dbCF.de/
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.02.2004, 09:57:18
feuervogel feuervogel ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.549
Zitat:
Srciptwünsche haben hier nichts verloren, dafür gibt es mehr als genug Scriptarchive im Web.
jups, c4 hats eigentlich genau auf den punkt gebracht.

grade weil du dich noch nicht so gut mit php auskennst, ist das doch mal ein antriebsmotor, dich mit mysql, sessions, templates und fileupload zu beschäftigen und da einiges zu lernen.

ich habe mir das beigebracht als ich ein kleines forum geschrieben habe, learning by doing klappt prima.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.02.2004, 10:19:15
Benutzerbild von Yzerman
Yzerman Yzerman ist offline
Member
 
Registriert seit: Dec 2002
Ort: Soest
Beiträge: 623
Yzerman eine Nachricht über ICQ schicken
Wenn ich mir Deine Vorstellungen so durchlese, kann ich nur sagen: fang lieber erstmal mit etwas kleinerem an. Das ganze Thema ist zu komplex, um gleich alles können zu wollen. (toller Satz :-))
__________________
The internet is full of answers, even to never asked questions!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.02.2004, 16:09:23
Andy.C
Guest
 
Beiträge: n/a
w.w.w

ich weiss nicht wo euer problem ist. was kleineres hab ich schon. jetzt ist halt die MYSQL geschichte drann und dies habe ich von dem posting bis jetzt geschaft. Registreiren in die datenbank klapt das einloggen auch zustellung einer mail funzt account löschen etc. php ist halt jetzt nur meine frage wie ich den windows mediaplayer plugin mit php verbinden kann. ich weiss zwar wie ich eine files damit auf der webseite abspielen kann. blos wie siehts aus das er die musik benutzername abhänig macht. da denke ich bin ich hier eh an der falschen adresse. habt vielen dank für eure mühe!?
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.02.2004, 16:45:40
Benutzerbild von Yzerman
Yzerman Yzerman ist offline
Member
 
Registriert seit: Dec 2002
Ort: Soest
Beiträge: 623
Yzerman eine Nachricht über ICQ schicken
Re: w.w.w

Zitat:
Original geschrieben von Andy.C
ich weiss nicht wo euer problem ist.
Ich auch nicht. Habe keins.
__________________
The internet is full of answers, even to never asked questions!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.02.2004, 16:54:08
Andy.C
Guest
 
Beiträge: n/a
jo.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.03.2004, 22:47:05
Benutzerbild von xabbuh
xabbuh xabbuh ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: May 2003
Beiträge: 7.187
Re: w.w.w

Zitat:
Original geschrieben von Andy.C
ich weiss nicht wo euer problem ist. was kleineres hab ich schon. jetzt ist halt die MYSQL geschichte drann und dies habe ich von dem posting bis jetzt geschaft. Registreiren in die datenbank klapt das einloggen auch zustellung einer mail funzt account löschen etc.
Das hörte sich in deinem ersten Posting aber ganz anders. Da hast du noch nach Skripten für diese Sachen gesucht, wenn ich dich jetzt nicht komplett falsch verstehe.

Zitat:
Original geschrieben von Andy.C
php ist halt jetzt nur meine frage wie ich den windows mediaplayer plugin mit php verbinden kann. ich weiss zwar wie ich eine files damit auf der webseite abspielen kann. blos wie siehts aus das er die musik benutzername abhänig macht. da denke ich bin ich hier eh an der falschen adresse. habt vielen dank für eure mühe!?
Erklär das mal genauer, ich bin noch nicht so ganz schlau geworden, was genau du jetzt möchtest. Soll für jeden User individuell eine ganz bestimmte Hintergrundmelodie abgespielt werden?
Wenn ja, legst du einfach eine neue Spalte in der Datenbank an (zum Beispiel "musik"), in der die Adresse zur Hintergrundmusik gespeichert wird. Wenn der User eingeloggt ist, liest du diese Adresse zusammen mit den anderen Daten des Users aus der Datenbank aus und fertig ist die Sache.
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:59:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2023 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt