SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

Fortgeschrittene CSS-Techniken

Fortgeschrittene CSS-Techniken zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP Grundlagen

PHP Grundlagen Hier kann über grundlegende Probleme oder Anfängerschwierigkeiten diskutiert werden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.01.2006, 18:12:25
marode2301 marode2301 ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jan 2006
Alter: 67
Beiträge: 2
PHP-Laie bitte um Hilfe bei Script-Einbindung in HTML

PHP-Laie bitte um Hilfe bei Script-Einbindung in HTML

Ein freundliches Hallo in die Runde von dem Neuen.

Ich kenne mich zwar mit HTML ganz gut aus aber das war's dann auch schon. Von PHP habe ich keine Ahnung.

Habe jetzt über Google ein PHP-Download-Script entdeckt (Das PHP-Download-Script kann Dateien auch aus nicht über www erreichbaren Ordnern zum Download anbieten. Das sichert die eigenen Dateien vor dem "klau" über Direktverlinkung. Des Weiteren lässt sich somit auf einfachste Weise aus einem PHP-Script eine Datei zum Download anbieten.) und das hört sich so an als wäre das genau was ich benötige.

Hab mir das Script mal heruntergeladen aber komme jetzt ohne Hilfe mangels Ahnung nicht weiter.

Ich möchte Dateien auf meinem FTP-Server zum kostenpflichtigen Download anbieten aber vermeiden, daß die Kunden den Link notieren und mehrfach verwenden bzw. weitergeben können. Deswegen müßte der Link irgendwie maskiert werden und das scheint dieses PHP-Script wohl zu können.

Dabei müßten die Download-Files wohl sogar außerhalb des WWW-Bereiches abgelegt werden können.

Nur weiß ich weder, ob und wo ich die Scriptdatei ablegen muß (wahrscheinlich in jedem Verzeichnis in dem eine Datei zum Download liegt) oder wie ich das Script in meine HTML-Seite (von wo aus der Kunde den Download starten kann) einbinden muß (im Head, im Body, mit welchen Tags, etc.)

Vielleicht gibt es hier ja einen Profi, der sich sowas aus dem Ärmel schütteln und mir eine kurze Anleitung für Blöde schreiben kann.

Bin auch gerne bereit den Aufwand zu belohnen (bitte Vorstellung nennen).

Schonmal besten Dank.

Gruß,

Martin

Geändert von marode2301 (25.01.2006 um 18:13:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.01.2006, 13:57:54
Damir Damir ist offline
Administrator
 
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Köln
Alter: 49
Beiträge: 1.276
AW: PHP-Laie bitte um Hilfe bei Script-Einbindung in HTML

Hi,

eigentlich ist die Umsetzung kein Problem - auch ohne dem Skript.....

Vielmehr stellt sich die Frage, wie du momentan unterscheidest, wer etwas downloaden darf.....

Bezahlen brauchst du hier nichts - das kriegen wir auch noch kostenlos hin;-))

Bye Damir
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.01.2006, 14:25:34
Damir Damir ist offline
Administrator
 
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Köln
Alter: 49
Beiträge: 1.276
AW: PHP-Laie bitte um Hilfe bei Script-Einbindung in HTML

Hi,

hab mir gerade mal das Skript angeschaut.....

Aender erst einmal in dem Skript folgende Zeile (58):

PHP-Code:
$filename dirname(__FILE__).$filepath.$real_filename
in

PHP-Code:
$filename $filepath.$real_filename
Dann erstelle mal eine Testdatei, damit du siehst wie es funktioniert.

Kopiere folgenden Inhalt hinein:

PHP-Code:
<?PHP

include("download_file.php");

// Hier den Pfad zu der Download-Datei
// Slash am Ende nicht vergessen!!!!
$filepath '/pfad/zu/der/datei/';

// Hier der Dateiname
$real_filename 'selfphp_1_2.zip';

send_file_to_browser($filepath$real_filename);

?>
und jetzt rufe diese Datei auf....

Noch Fragen??? Wenn ja, einfach posten...

Bye Damir
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.01.2006, 03:50:53
marode2301 marode2301 ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jan 2006
Alter: 67
Beiträge: 2
AW: PHP-Laie bitte um Hilfe bei Script-Einbindung in HTML

Hallo Damir,

herzlichen Dank für die Hilfe. Hat mich schon viel weiter gebracht.

Vorerst plagt mich aber noch ein anderes Problem.

Zwar habe ich jetzt verstanden wie ich die PHP-Dateien erstellen und verwenden muß aber das funktioniert nur innerhalb des HTML-Ordners meines FTP-Bereiches (es gibt dort 4 Ordner nämlich HTML, FILES, LOG und PHPTMP). Wenn ich die Download-Dateien im Ordner FILES ablege und den Pfad /files/ in den Scriptdateien definiere, funktioniert der Download nicht.

Woran könnte das liegen?

Andererseits ist es eigentlich egal ob ich die Download-Dateien im HTML-Ordner oder woanders ablege. Da ich die Links über PHP maskiere, kann doch eh niemand den tatsächlichen Ort der Dateien im HTML-Verzeichnis ausmachen, oder? Selbst wenn das Verzeichnis nicht mit Passwort geschützt ist, oder?

Mein System funktioniert so, daß der Kunde über eine Mehrwert-Telefonnummer das Produkt zahlt und anschließend die PHP-Seite aufgerufen wird und sich der "speichern unter - Dialog" öffnet.

Der Kunde hat aber nach wie vor die Möglichkeit den PHP-Link zu notieren und weiterzugeben. So muß ich also immer noch regelmäßig manuell den maskierten Link im FTP-Bereich ändern.

Gibt es eine Möglichkeit das zu automatisieren oder besser zu lösen?

Dank und Gruß,

Martin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.01.2006, 08:29:34
Damir Damir ist offline
Administrator
 
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Köln
Alter: 49
Beiträge: 1.276
AW: PHP-Laie bitte um Hilfe bei Script-Einbindung in HTML

Am besten machst du das so.
  1. Erstelle nur ein Verzeichnis für deine Download-Dateien (nehmen wir mal an es handelt sich um ZIP-Dateien).
  2. Erstelle dann eine neue Datei und speicher sie als .htaccess ab
  3. Kopiere folgenden Inhalt hinein:

    <FilesMatch "*.zip" >
    deny from all
    </FilesMatch>

  4. Diese Datei musst du jetzt einfach in dem Ordner kopieren, wo auch die Download-Dateienliegen - ab jetzt kannst du von aussen nicht mehr auf diese Dateien zugreifen..

Bye Damir
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fehler in Script das Inhalt einer .txt Datei (HTML Sourcecode) in Datei schreiben sol RookieXL2 PHP für Fortgeschrittene und Experten 2 09.06.2007 00:58:33
ins HTML includete PHP anpassen Camouflage PHP Grundlagen 1 16.01.2006 22:51:43
Strings per PHP an ein anderes Script übergeben ? quirrly PHP Grundlagen 18 23.12.2004 16:20:39
HTML Editor als PHP Script! Michael17 PHP Grundlagen 4 30.10.2004 20:15:27
PHP wird in HTML Abschnitten/Dateien nicht erkannt Elderwolf PHP Grundlagen 6 09.04.2004 14:53:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:55:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2020 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt