SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

Websites optimieren für Google & Co.

Websites optimieren für Google & Co. zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP Grundlagen

PHP Grundlagen Hier kann über grundlegende Probleme oder Anfängerschwierigkeiten diskutiert werden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.08.2003, 06:25:17
Silenthil Silenthil ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: May 2003
Beiträge: 27
zeitmessen der ausführung eines scriptes

Wie kann man die Ausführdauer eines Scriptes anzeigen lassen?

Ich habe ja ein Script das mehrere Files erzeugt aus der MySQL DB.
Jetzt möchte ich in einem Extremtest über 50000 Files erzeugen lassen aus der MySQL. Natürlich würd ich gern erfahren wie lange das ungefähr braucht.
Will dazu nicht unbedingt die Stoppuhr nutzen ;)

Gibt es da einen Trick in php, wie man diese Zeit anzeigen lassen kann, bis das Script durch ist?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.08.2003, 07:27:06
Damir Damir ist offline
Administrator
 
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Köln
Alter: 51
Beiträge: 1.276
Hi,
musst Du aber eventuell noch verfeinern - zb. Textausgaben etc.
Habe mal 2 For-Schleifen als Beispiel genommen.

PHP-Code:
<?php
  
function startTime() {
    list(
$mic$sec) = split(" "microtime());
    
$time $sec $mic;
   
    return 
$time;
  }

  function 
nextTime($begin,$string) {
    list(
$mic$sec) = split(" "microtime());
    
$time    $sec $mic;
    
$end $time $begin;
    
printf("%s (%8.4f)<br>"$string$end);
    
flush();
    
    return 
$time;
  }

  
// Start
  
$time startTime();
for(
$x=0;$x<1000;$x++){
    
$y $x;
}
  
// 1.Zeit

  
$time nextTime($time"1.Zeit");
for(
$x=0;$x<100000;$x++){
    
$y $x;
}  
  
// 2.Zeit

  
$time nextTime($time"2.Zeit");
  
?>
Bye Damir

P.S. Das waere doch was fuer die Rubrik Tipps&Tricke (http://www.selfphp.info/tipps_tricks/index.php)
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:21:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2023 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt