SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

Handbuch der Java-Programmierung

Handbuch der Java-Programmierung zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP Grundlagen

PHP Grundlagen Hier kann über grundlegende Probleme oder Anfängerschwierigkeiten diskutiert werden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.01.2006, 15:52:36
schickimicky schickimicky ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 4
Bilder darstellen

Hallöchen!!

Bin absoluter Newbie in sachen PHP, habe aber schon tage lang gesucht doch leider nichts passendes für mein Problem gefunden!

und zwar möchte ich eigentlich ganz simpel Bilder darstellen. das ist ja auch nicht so das problem, doch möchte ich gerne das er nur 4 Bilder pro Seite darstellt. habe auch schon die ganze zeit gesucht nach blätterfunktionen, doch leider finde ich immer nur welche die von MySQL handeln, und damit kenn ich mich so gar nicht aus!

Wäre es auch möglich die zu letzt hochgeladenen Bilder, zuerst darzustellen? Sprich die alten ganz hinten und die neuen auf der ersten Seite!

Ach ja, die bilder befinden sich alle in einem Verzeichnis.

Mit dem Code lasse ich im Moment meine Bilder darstellen!

PHP-Code:
<?php
$arr 
glob("{*.gif,*.jpg,*.png}"GLOB_BRACE);

while (
$s array_shift($arr)){
    print 
'<tr><td align="center"><img src="'.$s.'"></td></tr>';
}
?>
wäre echt super nett, wenn mir einer helfen könnte!!!

...mfg schickimicky
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.01.2006, 16:06:09
Marilu Marilu ist offline
Member
 
Registriert seit: Apr 2003
Ort: 49.54, 8.35 - 3./9
Beiträge: 878
AW: Bilder darstellen

Ein Ansatz (ganz grob):

for($i = count($arr) - 1; $i <= 0; $i = $i - 4) {
echo "
<tr>
<td>... $i ... </td>
<td>... $i - 1 ... </td>
<td>... $i - 2 ... </td>
<td>... $i - 3 ... </td>
</tr>";
}
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.01.2006, 16:08:43
migu migu ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jan 2006
Alter: 36
Beiträge: 3
AW: Bilder darstellen

schau doch mal unter: http://folderblog.org/

vielleicht hilft dir das weiter
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.01.2006, 22:54:19
schickimicky schickimicky ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 4
AW: Bilder darstellen

Vielen Dank für die Antworten!

@Marilu

Wie gesagt bin blutiger anfänger in PHP, das sagt mir nix.

@Migu
Ich möchte keine ganze Gallerie haben, sondern nur so wie ich es oben beschrieben habe.


Hat sonst noch jemand einen Tipp?????


...mfg schickimicky
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.01.2006, 10:02:00
Benutzerbild von xabbuh
xabbuh xabbuh ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: May 2003
Beiträge: 7.187
AW: Bilder darstellen

Zitat:
Zitat von schickimicky
Wie gesagt bin blutiger anfänger in PHP, das sagt mir nix.
Dann sieh dir am besten erst einmal die Grundlagen an.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.01.2006, 16:49:06
schickimicky schickimicky ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 4
AW: Bilder darstellen

so hab jetzt schon ein bisschen mehr hinbekommen! aber leider hab ich noch probleme mit der darstellung der bilder. er zeigt mir die ersten zwei bilder auf allen seiten an. wie stell ich das am besten an, das er mir auch auf den anderen seiten die anderen bilder richtig zeigt???

PHP-Code:
$anzahlproseite 2;
$bilder = array();
$arr glob("{*.gif,*.jpg,*.png}"GLOB_BRACE);
while (
$i array_shift($arr)){
            
$bilder[] = $i;
    }

$bilderanzahl count($bilder);
echo (
'Dieser Ordner enthält '.$bilderanzahl.' Bilder<br>');
for(
$i=0$i<$bilderanzahl$i++) {
        echo 
"Das ".($i+1).". Bild hat den Dateinamen ".$bilder[$i]."<br />\n";
    }
        
for(
$i=1$i<=ceil($bilderanzahl/$anzahlproseite); $i++) {
    print 
'<a href="index1.php?page='.$i.'">Seite '.$i'</a><br>';
    }
        
for(
$i=0$i<floor($bilderanzahl/$anzahlproseite); $i++) {
   print 
'<img src="'.$bilder[$i].'">';
     } 
wäre echt super lieb von euch wenn mir jmd helfen kann.
...thx & mfg schickimicky
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bilder aus dem Server in Tabellen anzeigen shehrazade PHP Grundlagen 7 10.10.2005 16:23:44
dynamische Bilder automatisch speichern. Usul PHP für Fortgeschrittene und Experten 1 08.09.2005 08:30:14
Bilder aus einem Verzeichnis holen hoschy PHP Grundlagen 3 20.12.2004 17:38:54
Imap HTML Bilder extrahieren michi84 PHP für Fortgeschrittene und Experten 0 11.10.2004 22:41:30
Bilder Problem Adromir PHP für Fortgeschrittene und Experten 3 06.04.2004 11:49:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:09:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2021 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt