SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

Der CSS-Problemlöser

Der CSS-Problemlöser zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP für Fortgeschrittene und Experten

PHP für Fortgeschrittene und Experten Fortgeschrittene und Experten können hier über ihre Probleme und Bedenken talken

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.05.2002, 00:39:19
GrrIngo GrrIngo ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: May 2002
Beiträge: 15
Variable Abfrage in SQL

Hallo zusammen,

ich habe da ein Problem. Ich realisiere grade für die FH einen Gebrauchtwagenmarkt im Internet ähnlich wie Autoscout24.

Das Problem ist ich möchte die SQL abfage dynamisch gestalten, so daß ich nur eine Anweisung habe z.B.

mysql_query("SELECT * From fahrzeuge WHERE marke='$marke' AND kraftstoff ='$kraftstoff'");

Über das Webformular habe ich die möglichkeit bei Kraftstoff nach Benzin bzw. Diesel zu suchen. Funktioniert auch wunderbar.

Wenn ich allerdings nach einem Fahrzeug suche und mir der Kraftstoff egal ist weiß ich leider nicht welchen Wert die Variable $kraftstoff annehmen muß damit mir sowohl Benzin als auch Diesel Fahrzeuge angezeigt werden.

Hoffe es gibt dafür eine unkomplizierte lösung ;-)

Gruß Ingo

--------------------------------------------------------------------------------
p.s. Damir wann kommst du wieder Studieren ???? ;-)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.05.2002, 01:23:33
Nagi Nagi ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: May 2002
Beiträge: 8
Du könntest evtl. abfragen, ob die Variable "True" ist.

Code:
if ($kraftstoff == 1) {
mysql_query("SELECT * From fahrzeuge WHERE marke='$marke' AND kraftstoff ='$kraftstoff'");
}
mysql_query("SELECT * From fahrzeuge WHERE marke='$marke'");
Ich hab es zwar nicht getestet, aber ich denke mal das sowas in der Art klappen könnte.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.05.2002, 01:39:48
GrrIngo GrrIngo ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: May 2002
Beiträge: 15
Hmm danke erstmal für deine Antwort

allerdings ist diese lösung für meinen fall einwenig umständlich oder ich hab das ganze nicht so recht verstanden.

Mein code war nur ein kleines beispiel. Ich habe ja noch andere Variablen nach denen gesucht werden kann. Die volle anweisung sieht in etwa so aus

mysql_query("SELECT * From fahrzeuge WHERE marke='$marke' AND modell ='$modell' AND kraftstoff='$kraftstoff' AND km='$km' AND baujahr='$baujahr' AND farbe='$farbe' AND preis='$preis');

Wie realisiere ich denn z.b. eine Suche wo mir marke, modell, farbe egal ist, aber die anderen sachen angegeben werden.

Ich versuche ja eine lösung hinzubekommen bei der ich nur eine SQL Anweisung benötige.

Gruß Ingo

P.s. ich weiß dies ist kein SQL forum aber ich vertraue in eure Kompetenz ;-)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.05.2002, 01:48:52
Benutzerbild von |Coding
|Coding |Coding ist offline
Administrator
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Bergheim
Alter: 37
Beiträge: 5.255
|Coding eine Nachricht über Skype™ schicken
Zitat:
Original geschrieben von GrrIngo
... P.s. ich weiß dies ist kein SQL forum aber ich vertraue in eure Kompetenz ;-)
SQL/MySQL fragen kannst du hier genau so sellen, das ist doch völlig legitim ;-)


versuch es doch mal so:
Code:
mysql_query("SELECT * From fahrzeuge WHERE marke='$marke' || modell ='$modell' || kraftstoff='$kraftstoff' || km='$km' || baujahr='$baujahr' || farbe='$farbe' || preis='$preis');
eventuell klappts ja ob wohl ich es nicht glaube....
__________________
Gruß |Coding

---
Qozido® - Die Bilderverwaltung mit Logbuch für Taucher und Schnorchler.

www.qozido.de
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.05.2002, 02:04:22
GrrIngo GrrIngo ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: May 2002
Beiträge: 15
Funktioniert leider nicht. Ausserdem soll ja nach allen Variablen gesucht werden egal ob angaben gemacht werden oder nicht.

Trozdem danke für deine bemühungen

Gruß Ingo
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 30.05.2002, 02:34:00
Benutzerbild von Nev
Nev Nev ist offline
Member
 
Registriert seit: Feb 2002
Ort: Österreich / Wien
Alter: 40
Beiträge: 992
Hi @ll

Erstmal willkommen GrrIngo

so nun zur Problematik.

es gbit leider mir bekannte Lösung es in der SQL direkt abzufragen, aber man kann es so lösen:
PHP-Code:
<?
function add_to_query($query)
{
    global $and;
    
    if ($and && $query != "")
        $query = " AND ".$query;
    $and++;
    return $query;

$and = 0;
$query = "SELECT * From fahrzeuge WHERE ";

if ($marke)
    $query .= add_to_query("marke ='$marke'");
if ($modell)
    $query .= add_to_query("modell ='$modell'");
if ($kraftstoff)
    $query .= add_to_query("kraftstoff='$kraftstoff'");
if ($$km)
    $query .= add_to_query("km='$km'");
if ($baujahr)
    $query .= add_to_query("baujahr='$baujahr'");
if ($farbe)
    $query .= add_to_query("farbe='$farbe'");
if ($preis)
    $query .= add_to_query("preis='$preis'");


echo $query;
?>
Sicher kannst du es auch ohne Funktion lösen, aber dann hast ein und den Selben Code sehr oft drin


Hoffe das ich helden konnte
__________________
Cu
Nev the XxX (Sven-Marcus Maderbacher)

Master of www.Burnworld.de
www.Nev-hilft.de die Seite für den Coder
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 30.05.2002, 02:46:30
GrrIngo GrrIngo ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: May 2002
Beiträge: 15
Danke für deine Antwort

Was bedeutet denn "{" ? Bekomme in dieser Zeile eine Fehlermeldung.

Gruß Ingo

Geändert von GrrIngo (30.05.2002 um 02:48:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.05.2002, 02:48:20
Benutzerbild von Nev
Nev Nev ist offline
Member
 
Registriert seit: Feb 2002
Ort: Österreich / Wien
Alter: 40
Beiträge: 992
GrrIngo

Dieses Forum hat leider einen kleinen BUG
{ wird als & #123 ausgegeben

Ersetze es einfach mit { und dann funkt es
__________________
Cu
Nev the XxX (Sven-Marcus Maderbacher)

Master of www.Burnworld.de
www.Nev-hilft.de die Seite für den Coder
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.05.2002, 02:49:29
GrrIngo GrrIngo ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: May 2002
Beiträge: 15
Hehe habe es auch grad rausgefunden das er es als asci code interpretiert
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.05.2002, 02:56:04
GrrIngo GrrIngo ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: May 2002
Beiträge: 15
Also ich habe mir das Ergebnis vorher mit

while ($row = mysql_fetch_row ($result))
{echo $row[2] . " ";
echo $row[3] . " ";
echo $row[4] . " ";
echo $row[5] . " ";
echo $row[6] . "<br>"; }

ausgeben lassen. Leider funktioniert das jetzt nicht mehr.

Eine Idee ? Kann dir auch den kompletten Quellcode schicken wenn du Zeit und Lust hast ;)

Gruß
Der verzweifelte Ingo
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:51:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2020 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt