SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

PHP 5.3 & MySQL 5.1

PHP 5.3 & MySQL 5.1 zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP Grundlagen

PHP Grundlagen Hier kann über grundlegende Probleme oder Anfängerschwierigkeiten diskutiert werden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.09.2007, 14:21:22
xkky xkky ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Apr 2007
Beiträge: 18
Umlaute richtig in SQL eintragen und wieder herausbekommen

Hallo,

also ich trage über ein Formular einen Text in die SQL-Db ein. Der Text enthält umlaute, welche in der DB dann so dargestellt werden: ü

An sich nicht problematisch, da man der Text ja auf der Webseite durch UTF8 richtig dargestellt wird.
Ich will diesen Text nun aber per Email verschicken. Dazu hole ich ihn mir aus der DB und nenne ihn $text. Und schwupps stehen in der Mail nicht mehr die Umlaute sondern diese lustigen Zeichenfolgen.
Kann mir jemand vllt. sagen, wie ich den Text inkl. Umlauten besser in die DB bekomme ohne jedesmal die Umlaute zu maskieren, bzw. wie ich $text mit Umlauten per Mail verschicken kann?

Wäre nett! Danke
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.09.2007, 23:27:22
rambi
Guest
 
Beiträge: n/a
AW: Umlaute richtig in SQL eintragen und wieder herausbekommen

Scheinbar weißt du es noch nicht, aber es gibt dieses lustige Konzept der "Zeichensätze" oder auch "charset".
Im Grunde ist es ganz einfach!
1. Mysql speichert alle Texte im UTF Format. super!
2. du must dem MySQL klarmachen, wie es sortieren soll
3. du must dem MySQL klarmachen, in welchem Zeichensatz es es dir besorgen soll
4. sage dem Browser, wie er es bekommt.
5. sage dem Email Client, wie er es bekommt.
6. verwende die phpmailer Klasse

Geändert von rambi (16.09.2007 um 23:29:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.09.2007, 23:46:28
xkky xkky ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Apr 2007
Beiträge: 18
AW: Umlaute richtig in SQL eintragen und wieder herausbekommen

Danke, aber so wie du es beschrieben hast, versteht es keiner. Reicht doch zu sagen, dass man im "HTML" Dokument einfach nur den Charset richtig setzen muss :D
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
nachträglich eingefügte Felder - Wert eintragen mit SQL klaus-maus MySQL/MySQLi 2 22.06.2005 15:05:03
Umlaute Problem, beim eintragen in eine DB Neofox PHP Grundlagen 3 02.12.2004 17:19:09
Umlaute in Mail Frankie PHP Grundlagen 1 03.06.2004 00:52:34
Umlaute äöü werden in der generierten Mail nicht richtig dargestellt ... marciew PHP Grundlagen 5 02.10.2003 17:20:20
richtig in DB eintragen Luuser PHP für Fortgeschrittene und Experten 1 29.07.2002 15:02:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:48:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2021 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt