SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

Handbuch der Java-Programmierung

Handbuch der Java-Programmierung zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP für Fortgeschrittene und Experten

PHP für Fortgeschrittene und Experten Fortgeschrittene und Experten können hier über ihre Probleme und Bedenken talken

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.12.2006, 20:59:17
N'Koto Zinde N'Koto Zinde ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Mar 2006
Alter: 33
Beiträge: 133
N'Koto Zinde eine Nachricht über ICQ schicken
seltsames Problem

Hallo,

Ich habe ein CMS geschrieben und folgendes Problem:

Es gibt die Funktion die Inhalte der einzelnen Seiten zu verändern.
Wenn es sich um ein kurzen Text handelt geht das auch alles einwandfrei.
Sobald der Text aber ca. 2000 Zeichen lang ist passiert aufeinmal gar nichts mehr, wenn ich auch "Änderungen speichern" klicke.

Als Editor verwende ich 'tinymce'. Hat es vielleicht damit zu tun?
Obwohl ich mir das eigentlich nicht vorstellen kann, da es ja in der anderen datei, in der die seiten erstellt werden können einwandfrei funktioniert.

Es kann auch nicht am mysql-befehl liegen, bei kurzen texten geht es ja.

in der datenbank hat das entsprechende feld in dem der text gespeichert wird den type "longtext". im phpmyadmin kann ich das feld übrigends auch einwandfrei bearbeiten.

wäre um hilfe sehr dankbar, da ich selber nciht mehr weiterweiß.
__________________
"Das meiste dessen, was man nicht versteht, wenn man nicht zuhört, verstünde man auch so nicht!"
- Peter Pimmelmann.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.12.2006, 21:29:49
The One The One ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jun 2006
Beiträge: 52
AW: seltsames Problem

wird eine fehlermeldung ausgegeben? evtl. mit error_reporting probieren?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.12.2006, 22:20:23
N'Koto Zinde N'Koto Zinde ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Mar 2006
Alter: 33
Beiträge: 133
N'Koto Zinde eine Nachricht über ICQ schicken
AW: seltsames Problem

das ist ja das komische.
Ich klicke auf "Änderungen speichern" und es passiert einfach gar nichts. die seite bleibt genauso stehen wie sie ist.
__________________
"Das meiste dessen, was man nicht versteht, wenn man nicht zuhört, verstünde man auch so nicht!"
- Peter Pimmelmann.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.12.2006, 21:08:37
N'Koto Zinde N'Koto Zinde ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Mar 2006
Alter: 33
Beiträge: 133
N'Koto Zinde eine Nachricht über ICQ schicken
AW: seltsames Problem

ich möchte nochmal auf mein problem hinweise. es hat sich leider noch nicht beseitigt.
__________________
"Das meiste dessen, was man nicht versteht, wenn man nicht zuhört, verstünde man auch so nicht!"
- Peter Pimmelmann.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.12.2006, 21:35:26
Benutzerbild von xabbuh
xabbuh xabbuh ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: May 2003
Beiträge: 7.187
AW: seltsames Problem

Gibt es eine Beispielseite, auf der man sich das Problem mal näher ansehen kann?
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.12.2006, 11:04:16
feuervogel feuervogel ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.549
AW: seltsames Problem

Zitat:
Zitat von N'Koto Zinde Beitrag anzeigen
ich möchte nochmal auf mein problem hinweise. es hat sich leider noch nicht beseitigt.
reduzier mal den code der einen artikel zum bearbeiten anzeigt und den, der ihn speichert aufs wesentliche und zeige ihn, und am besten stelle irgendwie den langen text online, bei dem es nicht klappt.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.12.2006, 14:33:30
Benutzerbild von meikel
meikel meikel ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: Dec 2003
Ort: Erfurt
Alter: 71
Beiträge: 4.001
AW: seltsames Problem

Zitat:
Zitat von N'Koto Zinde Beitrag anzeigen
Ich habe ein CMS geschrieben und folgendes Problem:
Toll. Kennt das Script sonst noch jemand (außer Dir)?

Zitat:
Als Editor verwende ich 'tinymce'. Hat es vielleicht damit zu tun?
Möglich. Javascript, Java, Flash oder sonstwas?

Zitat:
Es kann auch nicht am mysql-befehl liegen, bei kurzen texten geht es ja.
a. den SQL String hast Du Dir hoffentlich mal anzeigen lassen?
b. Schon mal auf der Zielseite den Textfeld Index in $_POST mit echo htmlentities() angeguckt?
c. magic_quotes_gpc() beachtet (ggf. mit stripslashes() korrigiert) und mysql_real_escape_string() eingesetzt? (Auf Wunsch eines einsamen Admins geändert. <ggg>)

Geändert von meikel (09.12.2006 um 15:23:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.12.2006, 15:13:01
Damir Damir ist offline
Administrator
 
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Köln
Alter: 48
Beiträge: 1.276
AW: seltsames Problem

Zitat:
Zitat von meikel Beitrag anzeigen
mysql_escape_string() eingesetzt?

Nur zu Info: Man sollte besser mysql_real_escape_string nutzen. Die Funktion mysql_escape_string() ist seit PHP 4.3.0 veraltet.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.12.2006, 22:01:32
N'Koto Zinde N'Koto Zinde ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Mar 2006
Alter: 33
Beiträge: 133
N'Koto Zinde eine Nachricht über ICQ schicken
AW: seltsames Problem

nett das ihr alle helfen wollt.

also:
ich werde gleich mal das ding online stellen und dann könnt ihrs euch mal angucken.

mysql_real_escape_string benutzte ich nicht, das wird vom tinymce erledigt, an dems eigentlich auch nicht liegen kann, da es ja in der anderen datei funktioniert.

ich spreche die variablen nach dem absenden mit $_REQUEST[] an. Ist aber egal, da es ja wie gesagt, gar nicht soweit kommt. (nur eben bei kurzen texten)
__________________
"Das meiste dessen, was man nicht versteht, wenn man nicht zuhört, verstünde man auch so nicht!"
- Peter Pimmelmann.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.12.2006, 23:44:42
N'Koto Zinde N'Koto Zinde ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Mar 2006
Alter: 33
Beiträge: 133
N'Koto Zinde eine Nachricht über ICQ schicken
AW: seltsames Problem

so, ich habe das ding jetzt mal online gestellt. das problem hat sich dabei leider nicht erledigt.
Hier findet es hier: http://heinz01.pytalhost.com/acp/

passwort und so ist ausgeschaltet.
man kann neue Seiten erstellen und die erstellten bearbeiten.
Ich habe mal zwei erstellt. Eine mit wenig Text, die sich problemlos bearbeiten lässt und eine mit ca. 4000 Zeichen bei mein Problem auftritt.

Ich habe leider immer noch nicht den blassensten Schimmer einer Ahnung warum das so ist, da die Bearbeiten-Seite im Prinzip nur eine umgebaute Neu-Erstellen-Seite ist.

Hier kommt auch noch der Code der Seiten:
__________________
"Das meiste dessen, was man nicht versteht, wenn man nicht zuhört, verstünde man auch so nicht!"
- Peter Pimmelmann.
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
animation problem Indyk HTML, CSS und JavaScript Help! 7 27.09.2006 09:39:03
Problem mir FPDF (genauer HTML2FPDF) Spark PHP für Fortgeschrittene und Experten 0 24.02.2006 10:06:02
Problem mit Lokalisierung eines SESSION - Problems Fabian85 PHP für Fortgeschrittene und Experten 5 03.10.2005 21:17:54
mysql und php problem schmidt PHP für Fortgeschrittene und Experten 9 31.10.2003 19:05:13
Seltsames Problem, das nur indirekt mit PHP zu tun hat Hiyanha PHP Grundlagen 7 30.06.2002 12:04:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:16:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2019 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt