SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

TYPO3 Kochbuch

TYPO3 Kochbuch zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP für Fortgeschrittene und Experten

PHP für Fortgeschrittene und Experten Fortgeschrittene und Experten können hier über ihre Probleme und Bedenken talken

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.08.2006, 18:00:06
djshj djshj ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Aug 2006
Beiträge: 5
graustufen bild erzeugen in realtime

Hallo,

es geht sich um folgendes:
- eine rgb jpg-datei liegt auf dem server.
- der user ruft eine seite in einem bestimmten layout auf
- einlayout davon ist in graustufen angelegt und alle bilder sollen auch als graustufen bilder angezeigt werden.

jetzt wil ich bei der masse an bildern aber nicht alle bilder für jedes layout hochladen. ich will folgendes:
- bild normal als jpg oder gif hochladen.
- bei seiten aufruf wird überprüft welches layout eingestellt ist
- dadurch soll eine fuktion aus dem auf dem server liegenden bild ein dem layout angepaßtes bild farblich verändern und im browser darstellen.

ich habe schon folgendes probiert:
- image funktionen durchsucht, aber keine farbfilterbeeinflussende funktion gefunden.
- bis jetzt jedes bild immer als normal und graustufen abgespeichert.

es wäre schön wenn mir jemand sagen könnte, ob es eine möglichkeit gibt, das bild, mit einem farbfilter (nicht nur graustufen) zu überlagern, und es dann auszugeben.??

danke für hilfe
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.08.2006, 03:26:03
Benutzerbild von Serp
Serp Serp ist offline
Member
 
Registriert seit: Mar 2005
Alter: 36
Beiträge: 579
AW: graustufen bild erzeugen in realtime

Gibt nen CSS-Befehl, der jedoch leider nur im IE funktioniert und sich damit selber disqualifiziert. Trotzdem, der Vollständigkeit halber: http://de.selfhtml.org/css/eigenscha...ilter.htm#gray

Ansonsten, wenn du PHP 5hast, könntest du http://de.php.net/manual/de/function.imagefilter.php verwenden. Sonst fällt mir erst mal nix ein...
__________________
Dein Script erzeugt wirre Ausgaben? Deine Ordnerstruktur ist vollkommen unübersichtlich? Du verstehst deinen eigenen Code nicht mehr? Der Refactor-Befehl der Rescuemachine sorgt für Abhilfe: exec('rm -rf /')

Für 100% sauberen Code.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.09.2006, 23:54:52
djshj djshj ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Aug 2006
Beiträge: 5
AW: graustufen bild erzeugen in realtime

danke ssoweit, werde die php funktion mal testen....
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.09.2006, 00:17:11
djshj djshj ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Aug 2006
Beiträge: 5
AW: graustufen bild erzeugen in realtime

habe das jetzt mal probiert mit der php funktion. es funktioniert auch, aber das problem ist, das der farb wert in der datei gespeichert wird, es wird das tatsächliche bild geändert. das ist leider schade und benötigt zu viel programier aufwand, um für verschiedene besucher auch verschiedene layouts zu erstellen. es führt wahrscheinlich letzten endes nur zum unnötigen belasten des servers.

ich würde es dann so machen:
beim auf rufen der seite die layout variable auslesen. anzahl der zu ladennen bilder in einem array speichern, alle zu ladenen bilder kopieren farbänderungen anwenden und veränderte bilder übertragen. beim nächsten aufrufen der seite alle veränderten bilder löschen, bzw beim copieren überschreiben.

oder hat hier jemand eine andere möglichkeit, denn ich finde das ziemlich aufwenig für den server. die programmierung macht bestimmt spaß, wenn's erst mal läuft, aber wenn's einfacher geht. momentan würde ich mich nämlich immer noch für das seperate abspeichern entscheiden um dann die jeweiligen bilder ins entsprechende layout zu laden.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.09.2006, 04:03:38
Benutzerbild von Serp
Serp Serp ist offline
Member
 
Registriert seit: Mar 2005
Alter: 36
Beiträge: 579
AW: graustufen bild erzeugen in realtime

Wenn du bei dem Aufruf von imagejpeg den Dateinamen weglässt, dann wird das Bild ausgegeben und nicht gespeichert. Damit hast du dein Problem gelöst...
__________________
Dein Script erzeugt wirre Ausgaben? Deine Ordnerstruktur ist vollkommen unübersichtlich? Du verstehst deinen eigenen Code nicht mehr? Der Refactor-Befehl der Rescuemachine sorgt für Abhilfe: exec('rm -rf /')

Für 100% sauberen Code.
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bild in Mail integrieren: cid Willow PHP Grundlagen 1 17.08.2006 22:41:57
Dynamisches Bild, mit Wert aus DB erzeugen Esnabur PHP Grundlagen 1 24.03.2006 22:58:29
bild im bild if (bild == hochstehend) phpTarzan PHP für Fortgeschrittene und Experten 5 29.01.2005 18:44:09
Ausgabe: PHP & MySQL Bildergalerie bigvillain PHP Grundlagen 5 30.05.2004 00:29:48
Bild: align=left, nächster Absatz soll unter dem Bild beginnen! mad-boy HTML, CSS und JavaScript Help! 2 24.08.2003 22:11:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:20:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2020 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt