SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

Fortgeschrittene CSS-Techniken

Fortgeschrittene CSS-Techniken zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP für Fortgeschrittene und Experten

PHP für Fortgeschrittene und Experten Fortgeschrittene und Experten können hier über ihre Probleme und Bedenken talken

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.10.2005, 13:44:01
anno_1976 anno_1976 ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jan 2005
Ort: Dresden
Beiträge: 5
Kniffliges und verwirrendes Problem

Hallo Leute,

ich hab ein kleines Problem mit einer DB Abfrage und anschließender Ausgabe.
Ich möchte Datensätze meiner DB in 3 Spalten nebeneinander ausgeben, dazu hab ich einen Counter gebaut und es klappt auch soweit ganz gut. Nur mein Problem ist.....es fehlt immer genau ein Datensatz, egal wieviele Einträge ich in die DB einfüge oder wieder lösche. ich habe rausgefunden, dass immer genau der DS fehlt der dem Sortierkriterium der DB Abfrage als erstes entspricht. Soll heißen, lass ich die Abfrage nach ID sortieren fehlt Datensatz mit ID 1, lasse ich nach Name sortieren fehlt der erste Datensatz mit Anfangsbuchstabe A. Für mich ist das alles verwirrend, kann mir von euch jemand weiterhelfen.

Hier der Code.

Code:
<?php
include('../Connections/db_config.php');
$abfrage = "SELECT * FROM t_user ORDER BY 'u_ort'";
$ergebnis = mysql_query($abfrage);
$ausgabe = mysql_fetch_array($ergebnis);
?>
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">
<html>
<head>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
<title>Test</title>
</head>

<body>
<table width="100%">
<tr>
<?php
$count = 0;
while($row = mysql_fetch_array($ergebnis))
{
    if (($count % 3) == 0)
    {
?>
</tr><tr>
<?php } ?>
<td width="33%"><?php echo $row['u_vorname']; ?><br><?php echo $row['u_name']; ?></td><br>
<?php
$count++;
} ?>
</tr></table>
</body>
</html>
Vielen Dank schonmal.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.10.2005, 14:57:12
c4 c4 ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Oberursel
Alter: 50
Beiträge: 4.748
AW: Kniffliges und verwirrendes Problem

Vielleicht lässt Du einfach mal die Zeile "$ausgabe = mysql_fetch_array($ergebnis);" weg... ;)
__________________
sic!
--> http://dbCF.de/
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem mit Lokalisierung eines SESSION - Problems Fabian85 PHP für Fortgeschrittene und Experten 5 03.10.2005 21:17:54
Problem mit Redeclare Generator PHP Grundlagen 2 24.09.2004 16:50:28
Problem mit einer Abfrage für eine Suchoption. Bitte um schnelle Hilfe!!! Fabian85 MySQL/MySQLi 1 21.04.2004 17:12:13
mysql und php problem schmidt PHP für Fortgeschrittene und Experten 9 31.10.2003 19:05:13
SSL Problem im Internet Explorer, need help! Gladder PHP für Fortgeschrittene und Experten 6 02.09.2002 23:21:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:20:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2020 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt