SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

Das Zend Framework

Das Zend Framework zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP Grundlagen

PHP Grundlagen Hier kann über grundlegende Probleme oder Anfängerschwierigkeiten diskutiert werden

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.06.2017, 15:04:54
Fbuescher Fbuescher ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jun 2017
Alter: 46
Beiträge: 3
Fbuescher befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Include aus einem fremden Webverzeichnis

Hallo,
ich hoffe hier hat noch jemand eine Idee für mich.

Folgendes Problem:
Ich muss von einem Webverzeichnis mit Include eine Datei von einem anderen Webverzeichnis laden.
(Beispiel: /var/www/clients/clients1/webxx/web/ muss eine PHP Datei vom /var/www/clients/clients1/webyy/web/ includieren)

Diese Variante funktioniert:
include'/var/www/clients/clients1/webyy/web/datei.php'

Versuche ich nun den Pfad zum Include dynamisch aufzubauen geht es nicht mehr. Wenn ich mir das Webverzeichnis aus einer Datenbank lese, dann wird die Datei nicht geladen.
include'/var/www/clients/clients1/Ergebnis aus MySQL/web/datei,php'.
Das erzeugt eine Logeintrag und es fehlt ab dem Punkt wo die Pfadinfo aus den DB stammt der gesamte Pfad.
Sieht dann etwa so aus " /var/www/clients/clients1/", und der Rest fehlt.
Ich weiß was jetzt jeder denkt... und ja ich habe den Inhalt der DB überprüft und ein Echo des Pfades auf den Bildschirm gibt diesen vollständig aus.

Schreibe ich mir das Ergebnis der SQL-Abfrage in eine txt Datei und lese diese mit fopen wieder ein, dann funktioniert mein Include mit dem Eingelesenen Teil des Webpfades wieder. Aber das kann ja nicht wirklich die Lösung sein. Also hab ich weiter versucht.

Da ich beim Aufruf der Webseite die das Include laden soll aus dem Web komme in dem das Include liegt, habe ich den Pfad dorthin verschlüsselt übergeben. Via $_GET[] eingefangen und entschlüsselt. Bei diesem Versuch erscheint bei der Fehlermeldung der gesamte Pfad im Errorlog.
include(): Failed opening '/var/www/clients/client1/webyy/web/datei.php' for inclusion ....

Da ich mit dem starren Includepfad keine Fehlermeldung bekomme schließe ich ein Rechteproblem aus.


Server:
Debian
PHP: 5.6
Ispconfig 3.0.5.4p9
Apache 2.4.10


Für Eure Hilfe wäre ich sehr dankbar!
Mit Zitat antworten
 


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kein PHP auf virtual Hosts ToB Apache HTTP-Server 2 14.08.2007 03:33:15
php5 / include Indyk PHP Grundlagen 2 08.09.2006 09:26:04
Weiterleitung in if-Schleife Chilla PHP für Fortgeschrittene und Experten 15 05.05.2004 19:19:44
Sicherheitsfrage bei include() A]n[OLIS PHP Grundlagen 9 20.04.2004 23:59:41
include zusammen mit übergebenen Variablen cipro PHP Grundlagen 2 15.01.2004 10:24:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:54:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2018 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt