SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

Handbuch der Java-Programmierung

Handbuch der Java-Programmierung zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > MySQLi/PDO/(MySQL)

MySQLi/PDO/(MySQL) Anfänger, Fortgeschrittene oder Experten können hier Fragen und Probleme rund um MySQLi/PDO/(MySQL) diskutieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.08.2003, 20:07:39
autremonde
Guest
 
Beiträge: n/a
Auslesen von Daten für Tabellen

Ich suche wenn möglich ein Beispiel für eine Tabelle die den Inhalt der Tabellenzellen aus einer externen Datei liest. Hintergrund ist dazu die Verringerung von Schreibarbeit auf einer Homepage, die eine Tabelle in drei Sprachen aber mit gleichen Daten beinhaltet. Ich möchte nicht immer alle Tabellen HTML-mässig von Hand ändern, sondern nur dann die Zahlen in der externen Datei, was dann für alle Versionen der Tabelle gilt. Kann ich irgendwo ein Beispielscript dafür finden?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.08.2003, 11:14:05
diver-network diver-network ist offline
Junior Member
 
Registriert seit: Apr 2003
Ort: TÜ
Beiträge: 337
Hi,

leider verstehe ich nicht ganz, was Du erreichen willst und kann Dir daher auch (noch) nicht helfen. Daher ein paar Rückfragen an Dich:

- Hast Du eine Datenbank im Hintergrund? (wg. <ZITAT>"Beispiel für eine Tabelle"</ZITAT>
- Was für eine Datei hast Du im Hintergrund? Text-Datei, Excel- Tabelle,...
- Was für Zahlen?

Falls ich Dich doch richtig verstanden haben sollte (Du hast eine Datei und willst aus dieser eine HTML- Tabelle generieren, unabhängig davon, wie viele Daten in dieser Datei drin stehen) hier mal ein paar Ansatzpunkte, wie ich vorgehen würde:

Öffne die Datei lesend (Funktion fopen()) und lese deren Inhalt in eine Variable ein (mit fget() oder fread()). In einer Schleife trennst Du jetzt den Inhalt dieser Variablen anhand eines Trennzeichens, das Datensätze innerhalb der Datei trennt, auf und füllst damit weitere Variablen, anhand derer Du deine HTML- Tabelle füllst.

HTH,

Andy Maurer
__________________
Delphine, Wale, Orcas und mee(h)r:
tauchen in Alor/Indonesien
http://www.alor-dive.com
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.09.2003, 23:31:24
autremonde
Guest
 
Beiträge: n/a
Also, es sollen Daten in Form von Tabellen angezeigt werden. Diese Tabellen, mit einheitlichen Datensätzen, bestehen auf verschiedenen Seiten. Arbeite ich nun mit HTML so bedeutet dies, ändert sich ein Datensatz - so muss ich alle Seiten mit dieser Tabelle öffnen und überarbeite.
Eben das möchte ich umgehen, in dem ich eben in die Tabellen (mit jeweils gleichen Daten) ein PHP-Befehl einbaue. Dieser Befehl soll die Daten, welche letztlich dargestellt werden sollen, aus einer externen Datei herauslesen. Also um mir die Arbeit zu erleichtern, damit ich statt aller HTML-Seiten lediglich die Daten in der externen Datei überarbeiten muss, und die neuen Daten automatisch auf den HTML-Seiten angezeigt werden.
Wie also muss ich das bewerkstelligen? Wie wird so eine externe Datei geschrieben?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.09.2003, 01:17:46
Benutzerbild von |Coding
|Coding |Coding ist offline
Administrator
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Bergheim
Alter: 39
Beiträge: 5.255
|Coding eine Nachricht über Skype™ schicken
also die externe datei, nennen wir sie mal "daten.txt", sie z.b. so aus:

Code:
1-0-0-0
1-1-0-0
1-1-1-0
1-1-1-1
0-1-1-1
0-0-1-1
0-0-0-1
0-0-0-0
jede zeile der datei entspricht einem datensatz und in diesem beispiel besteht jeder datensatz aus 4 datenzellen. in meinem beispiel habe ich die datenfelder mit einer binärstrucktur gefüllt. um jetzt beispielsweise alles auszulesen und in einer html-tabelle auszugeben, gehst du etwa so vor (das script nennen wir mal "tabelle.php"):
PHP-Code:
<table>
<?PHP
// datei einlesen und jedezeile einem array-value zuweisen.
// jetzt haben wir schon mal alle datensätze einzeln verfühgbar.
$datensatz_array file('daten.txt');

// mit dieser foreach-schleife klappern wir jetzt jeden datensatz ab.
foreach($datensatz_array as $datensatz){

// hier zerlegen wir den aktuellen datensatz an des trennzeichens "-"
$datenzelle explode('-'chop($datensatz));

// nun sind alle datenfelder des aktuell selektierten datensatzes verfügbar und können ausgegeben werden.
?>
    <tr>
        <td><?= $datenzelle[0]; ?></td><td><?= $datenzelle[1]; ?></td><td><?= $datenzelle[2]; ?></td><td><?= $datenzelle[3]; ?></td>
    </tr>
<?PHP
// das schließen der foreach-schleife nicht vergessen, sonst gibts einen parse error.
}
?>
</table>
(im bezug auf das folgende, habe die starke vermutung, dass du in deinem nächsten posting über deinen browser klagst wirst, weil er dir das script im download-dialog anbietet. das ist aber nur eine vermutung, wir werden ja sehen wie es läuft.) wenn du tabelle.php jetzt aufrufst, dir den quelltext ansiehst, dann siehst du die ausgabe des scripts. das sieht so aus:
Code:
<table>
	<tr>
		<td>1</td><td>0</td><td>0</td><td>0</td>
	</tr>
	<tr>
		<td>1</td><td>1</td><td>0</td><td>0</td>
	</tr>
	<tr>
		<td>1</td><td>1</td><td>1</td><td>0</td>
	</tr>
	<tr>
		<td>1</td><td>1</td><td>1</td><td>1</td>
	</tr>
	<tr>
		<td>0</td><td>1</td><td>1</td><td>1</td>
	</tr>
	<tr>
		<td>0</td><td>0</td><td>1</td><td>1</td>
	</tr>
	<tr>
		<td>0</td><td>0</td><td>0</td><td>1</td>
	</tr>
	<tr>
		<td>0</td><td>0</td><td>0</td><td>0</td>
	</tr>
</table>
jetzt musst du natürlich nur noch das script an deine bedürfnisse anpassen.
__________________
Gruß |Coding

---
Qozido® - Die Bilderverwaltung mit Logbuch für Taucher und Schnorchler.

www.qozido.de
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.09.2003, 17:55:15
autremonde
Guest
 
Beiträge: n/a
Vielen Dank, keine weiteen Probleme mehr - klappt alles sehr gut jetzt.
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:19:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2023 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt