SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

Fortgeschrittene CSS-Techniken

Fortgeschrittene CSS-Techniken zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > MySQLi/PDO/(MySQL)

MySQLi/PDO/(MySQL) Anfänger, Fortgeschrittene oder Experten können hier Fragen und Probleme rund um MySQLi/PDO/(MySQL) diskutieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.07.2003, 17:41:54
Skyman Skyman ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: NRW
Beiträge: 76
Änderungsdatum einer Tabelle lesen

Hallo,

ich suche nach einer Möglichkeit aus einer PHP Seite das "Datum der letzten Änderung" einer MySQL Tabelle auszulesen.

Wer kennt den Befehl für MySQL mit dem ich weiß, wann das letztemal an der Datenbank oder sogar nur an einer der dortigen Tabellen rumgespielt wurde?

Für eine funzende Antwort wäre ich euch dankbar...

Ciao Leute...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.07.2003, 09:16:43
Damir Damir ist offline
Administrator
 
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Köln
Alter: 51
Beiträge: 1.276
Hi, nach meinem Wissen gibt es dafuer keinen MySQL-Befehl.
Dieses waere ja zudem eine ungewollte Verschwendung von Resourcen, da sicherlich nicht jeder diese Informationen benoetigt aber trotzdem die Informationen aller Datenbanken und Tabellen irgendwo gespeichert werden muessen. Stelle Die mal das Szenario bei mehreren Millionen Datensaetzen vor!!!!!

Es gibt aber zwei Moeglichkeiten:
1.) Du traegst eine zusaetzliche Spalte in Deine Tabelle ein, die die aktuelle Zeit der Aenderung beeinhaltet - damit hast Du dann den Zeitstempel fuer die Tabelle, bzw. den einzelnen Datensatz.

2.) Du kannst mit http://www.selfphp.info/funktionsref.../filemtime.php direkt auf die Tabellendateien von MySQL zugreifen und das Datum auslesen(root-Rechte vorausgesetzt), da fuer jede Tabelle eine eigene Datei angelegt wird. Das sagt Die aber dann nur wann zum letzten Mal die Tabelle geaendert wurde, nicht welcher Datensatz.
Das Aenderungsdatum einer Datenbank kannst Du nicht auslesen, da dafuer keine Datei sondern ein Verzeichnis angelegt wird, dieses Datum ist also das Erstellungsdatum.

Naja, vieleicht kannst Du damit ja was anfangen.

Bye Damir
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.07.2003, 11:03:33
Matthias Matthias ist offline
Moderator
 
Registriert seit: Jan 2002
Ort: CologneCity
Alter: 45
Beiträge: 484
hmmm! da muß ich dir leider Widersprechen!

PHP-Code:
...
  
$result=mysql_query("SHOW TABLE STATUS LIKE 'TABELLE'");
  
$showtable=mysql_fetch_array($result);
  echo 
$showtable[Create_time];
  echo 
$showtable[Update_time];
... 
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.07.2003, 11:10:54
Damir Damir ist offline
Administrator
 
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Köln
Alter: 51
Beiträge: 1.276
Gebe mich geschlagen ;-))

Naja aber da macht MySQL wohl das gleiche und zieht sich die Informationen aus den Dateien und zeigt diese an.
Im Grunde kannst Du damit, wie auch bei meinem Beispiel, nur das Erstellungs- und Aenderungsdatum einer ganzen Tabelle bekommen aber das wollte er ja auch ;-))
Ich sollte mich mal wieder ein wenig mehr mit MySQL beschaeftigen :-)

Bye Damir
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.07.2003, 00:52:27
Skyman Skyman ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: NRW
Beiträge: 76
Hallo Leute,

das funzt ja richtig toll, ich danke euch für den genialen Gedankengang, manchmal denkt man so grübelnd über etwas nach, dabei liegt die Lösung so nahe.

Han es gleich eingebaut, muß man nur nen bisschen formatiren und schon geht's ab.

Danke und bis demnächst mal *freu ;-))
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:20:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2023 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt