SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

Das Zend Framework

Das Zend Framework zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP Grundlagen

PHP Grundlagen Hier kann über grundlegende Probleme oder Anfängerschwierigkeiten diskutiert werden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.07.2009, 03:39:42
Big-Gremlin Big-Gremlin ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Mar 2009
Alter: 36
Beiträge: 46
File-Upload ohne move_uploaded_file

Ich habe mir für einen Avatar-Upload ein kleines Script gebaut.... jedoch kopiere ich die Datei nicht aus dem temporären Ordner....sondern bearbeite direkt die Datei im Tempverzeichnis

also von wegen "imagecreatefromjpeg($_FILES['avatar']['tmp_name'])'

hat für mich den Vorteil, dass falls ein Script vorzeitig abgebrochen wird, keine Leiche in MEINEM Temp-Verzeichnis zurück bleibt

meine Frage dazu ist....kann man das so machen, oder sollte man die Datei lieber erst aus dem Servertemp herausholen.... wenn ichs lieber mittels "move_uploaded_file" machen sollte, möchte ich bitte wissen wieso!?

thx schoma ;)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.07.2009, 09:59:05
DokuLeseHemmung DokuLeseHemmung ist offline
SELFPHP Experte
 
Registriert seit: Jun 2008
Alter: 14
Beiträge: 2.269
AW: File-Upload ohne move_uploaded_file

Wenns auf deinem System so klappt, warum nicht?

Bedanke aber:
Das muß nicht überall gelingen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.07.2009, 15:34:47
xlb xlb ist offline
Junior Member
 
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 211
AW: File-Upload ohne move_uploaded_file

Hallo ...

Ein netter "Nebeneffekt" von move_uploaded_file() ist die Prüfung, ob es sich bei der betreffenden Bild-Datei tatsächlich um ein per PHP hochgeladenes File handelt.

Da es sich offenbar um einen "quasi" öffentlichen Upload handelt (im Zuge oder nach einer Registrierung ?) solltest du das Bild wenigstens mit is_uploaded_file prüfen.


Gruss,
Axel

Geändert von xlb (07.07.2009 um 15:54:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.07.2009, 23:19:32
Big-Gremlin Big-Gremlin ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Mar 2009
Alter: 36
Beiträge: 46
AW: File-Upload ohne move_uploaded_file

ok...die funktion is_uploaded_file is mir neu ;)

werd ich so machen....


danke euch beiden
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Variable für 'File Upload' geht bei mehrseitigem Formular verloren Lotte120975 PHP Grundlagen 0 22.11.2007 15:49:21
File Upload Problem wegen upload_tmp_dir Hillkorn PHP für Fortgeschrittene und Experten 14 14.02.2007 17:51:34
Apache und File Upload Skript unter Windows Bluefire Apache HTTP-Server 5 05.05.2006 00:07:07
File Upload thunderbird85 PHP für Fortgeschrittene und Experten 1 26.02.2006 03:25:11
File Upload: $var="" nicht $var="none"! mad-boy PHP für Fortgeschrittene und Experten 0 23.08.2003 23:23:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:12:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2023 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt