SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

Websites optimieren für Google & Co.

Websites optimieren für Google & Co. zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP Grundlagen

PHP Grundlagen Hier kann über grundlegende Probleme oder Anfängerschwierigkeiten diskutiert werden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 03.07.2009, 13:46:41
Sandra Sandra ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 109
AW: str_replace & foreach ausgabe

Hallo,

danke erst einmal für eure Anregungen. War ich bisher nicht depremiert bin ich's jetzt.
Arrays sind einfach nicht meine Stärke.

Hi Damir,

ich weiß das es daran liegt, das ich die TB Smeilys nicht als array richtig anordne,d.h. sie liegen nicht in einer Zeile als array vor und bekomme es einfach nicht hin.

Ich habe jetzt folgendes gemacht um die Smileys in Array zu speichern

PHP-Code:
while ($row mysql_fetch_array($result3MYSQL_ASSOC)) {
       
$s_image=($row["image_smeily"]);
       
$s_zeichen=($row["zeichen_smeily"]);
          foreach(
$row as $s_image) { 
          
$image=$s_image;
         }
          foreach(
$row as $s_zeichen) { 
          
$zeichen$s_zeichen;
         } 
     
   }
     
   } 
bekomme jetzt immer beides die Smeily Zeichen und die Smeily Bilder, wodurch das Ersetzen nicht mehr geht.

Danke für Hilfe

Sandra
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 03.07.2009, 16:11:41
DokuLeseHemmung DokuLeseHemmung ist offline
SELFPHP Experte
 
Registriert seit: Jun 2008
Alter: 14
Beiträge: 2.269
AW: str_replace & foreach ausgabe

Ach, herje, das ist ja immernoch nach dem Zufallsprinzip eingerückt..

Und: Variablen werden nicht schöner davon, wenn man sie öfter durch die Mühle dreht.


Hier mal mein Vorschlag:
PHP-Code:
//auslesen der Tabelle Smeily
$query_select3 "  SELECT  image_smeily As smilie,
                            zeichen_smeily As zeichen
                    FROM cms_smilies"
;
                    
$result3       mysql_query($query_select3) or die(mysql_error());
$smilies       = array(); // vorbesetzen
while($row mysql_fetch_assoc($result3))
    
$smilies[$row['zeichen']] = "<IMG SRC='images/{$row['smilie']}'>";



//auslesen des Eintrages
$query_select6 "  SELECT  message 
                    FROM cms_gb  "
;

$result6 mysql_query($query_select6) or die(mysql_error());
$message ''// vorbesetzen
while($row mysql_fetch_assoc($result6))
    
$message .= $row['message'].'<br>';


// alles in einem Brocken umwandeln und ausgeben
echo strtr($message,$smilies); 

Geändert von DokuLeseHemmung (03.07.2009 um 16:13:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 03.07.2009, 17:27:00
Sandra Sandra ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 109
AW: str_replace & foreach ausgabe

VIELEN DANK

ich wäre nie auf vorbesetzen und gleichsetzen gekommen. Da sieht mein Tag schon viel smeiliger aus.

Geändert von Sandra (03.07.2009 um 17:28:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 03.07.2009, 17:43:47
Damir Damir ist offline
Administrator
 
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Köln
Alter: 51
Beiträge: 1.276
AW: str_replace & foreach ausgabe

Hi,

also hat es geklappt, ja? Schön:-)

Du solltest wirklich was an Deiner Einrückung ändern um den Code für Dich und andere lesbarer zu machen...

Ein Tipp von mir wegen Arrays... Wenn Du nicht weißt was drin steckt, lass es dir doch einfach mal ausgeben (mach dann am besten rechte Maustaste / Quelltext anzeigen, dann sieht es besser aus) - so lernst du auch ein bissl über Arrays.

Ist nur ein Beispiel, führ es mal bei Dir aus und schau dir den Quelltext an

PHP-Code:
<?php

$array 
= array ( 'Damir',
                 
'Sandra',
                 
'DokuLeseHemmung',
                 array(
'id' => 1,
                        
'ort' => 'Koeln')
                );
                
print_r$array );

?>
Ausgabe wäre dann:
PHP-Code:
Array
(
    [
0] => Damir
    
[1] => Sandra
    
[2] => DokuLeseHemmung
    
[3] => Array
        (
            [
id] => 1
            
[ort] => Koeln
        
)


__________________
Qozido - Die Bilderverwaltung mit Logbuch für Taucher und Schnorchler.

www.qozido.de
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ausgabe mit ORDER BY passt nicht... mayer MySQLi/PDO/(MySQL) 5 03.07.2006 01:39:08
bestimmte html ausgabe joker PHP Grundlagen 2 15.11.2004 22:37:56
foreach => doppelte Ausgabe bweichel PHP Grundlagen 3 24.08.2004 12:30:07
Ausgabe eines echo befehls? Funjoy PHP Grundlagen 2 15.07.2003 14:35:34
foreach() für mehr zeilige ausgabe? |Coding PHP für Fortgeschrittene und Experten 8 26.05.2002 04:54:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:10:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2023 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt