SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

Fortgeschrittene CSS-Techniken

Fortgeschrittene CSS-Techniken zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP Entwicklung und Softwaredesign

PHP Entwicklung und Softwaredesign Hier können strukturelle (Programmier-) Konzepte diskutiert und Projekte vorgestellt werden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.06.2008, 18:59:32
stimpy_123 stimpy_123 ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jun 2008
Alter: 50
Beiträge: 6
Bildergalerie

hallo,

habe folgendes problem:
ich möchte gerne aus meinem fertigen script eine tabelle generieren lassen, die mir dann
4 bilder in einer generierten tabelle anzeigt

hier das script:

$abfrage = "SELECT name,datum,ort,ordner,bild,clicks FROM galerie WHERE name = '$name' AND datum = '$datum' LIMIT $start, $eintraege_pro_seite";
$ergebnis = mysql_query($abfrage);
// Hier ist die Abfrage der jeweiligen Spalten
$sql1 = "SELECT ordner,clicks FROM galerie WHERE name = '$name' AND datum = '$datum'";
$result1 = mysql_db_query("$db_name", $sql1, $link);
$ordner = mysql_result($result1, $n, "ordner");
$clicks = mysql_result($result1, $n, "clicks");
$result = mysql_query("SELECT name,datum,ort,ordner,bild,clicks FROM galerie WHERE name = '$name' AND datum = '$datum'");
$menge = mysql_num_rows($result);
//Errechnen wieviele Seiten es geben wird
$wieviel_seiten = $menge / $eintraege_pro_seite;
//Ausgabe der Seitenlinks:
echo "<td align=right><font color=#D3031C size=2>";
//Ausgabe der Links zu den Seiten
for($a=0; $a < $wieviel_seiten; $a++)
{
$b = $a + 1;
//Wenn der User sich auf dieser Seite befindet, keinen Link ausgeben
if($seite == $b)
{
echo "&nbsp;<font color=#D3031C size=2><b>$b</b></font>&nbsp;";
}
//Aus dieser Seite ist der User nicht, also einen Link ausgeben
else
{
echo "&nbsp;<a href=\"?seite=$b&name=$name&datum=$datum&partyort=$partyort\"><font color=#D3031C size=2>$b</font></a>&nbsp;";
}
}
echo "</td>";
echo "</tr></table>";
echo "<bR>";
?>

<?
while($row = mysql_fetch_object($ergebnis))
{
echo "<tr>";
echo "<td><a href=bild.php?ordner=$ordner&bild=$row->bild.><img src=$partyfotos/$ordner/$row->bild. width=100 height=80></a>$clicks</td>"; // Hier die Ausgabe der Einträge
}
?>

leider bekomme ich nur 4 bilder in einer reihe. ich möchte aber gerne jeweils 2 untereinander.

wer kann mir helfen??? DRINGEND!!!

Danke im vorraus
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.06.2008, 23:58:33
Gweilo Gweilo ist offline
Member
 
Registriert seit: Oct 2002
Ort: ch
Beiträge: 822
AW: Bildergalerie

siehe http://www.w3schools.com/tags/tag_table.asp

was du machst sind 4 kolonnen. Am schluss soll die tabelle aber so aussehen:

Code:
<table>
<tr><td></td><td></td></tr>
<tr><td></td><td></td></tr>
</table>
dazu kannst du einen zaehler einfuehren, der alle 2 schritte einen umbruch einfuegt ('</tr><tr>'), also zB if ($i&1 == 0).
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.06.2008, 01:16:41
stimpy_123 stimpy_123 ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jun 2008
Alter: 50
Beiträge: 6
AW: Bildergalerie

???? sorry, aber das verstehe ich nicht so recht.
kannst du mir das etwas ausführlicher erklären?

das ist echt wichtig.

vielen dank für deine antwort
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.06.2008, 01:42:26
Gweilo Gweilo ist offline
Member
 
Registriert seit: Oct 2002
Ort: ch
Beiträge: 822
AW: Bildergalerie

hier die schlaufe
PHP-Code:
while($row mysql_fetch_object($ergebnis))
{
echo 
"<tr>";
echo 
"<td><a href=bild.php?ordner=$ordner&bild=$row->bild.><img src=$partyfotos/$ordner/$row->bild. width=100 height=80></a>$clicks</td>"// Hier die Ausgabe der Einträge

ich sehe grad, dein code ist ja falsch, es muesste so etwa heissen


PHP-Code:
// wenn du sicher bist, dass du mehrere eintraege hast, ist das ok, sonst musst du vorher ueberpruefen.
 
echo "<table>";
$i 0;
while(
$row mysql_fetch_object($ergebnis))
{
  if (
$i == 0)
    echo 
'<tr>';
  echo 
"<td><a href=bild.php?ordner=$ordner&bild=$row->bild.><img src=$partyfotos/$ordner/$row->bild. width=100 height=80></a>$clicks</td>"// Hier die Ausgabe der Einträge
  
$i++;
  if (
$i == 0)
    echo 
'</tr>';
}
echo 
'<table>'
wenn die zahl der eintraegen ungerade ist musst du halt ein wenig rum-kramen, bzw noch '<td>&nbsp;</td></tr>' vor table einfuegen.

nicht getestet, aber mit etwas anpassung muesste es gehen.
__________________
http://proofile.org/pppp

Geändert von Gweilo (19.06.2008 um 01:51:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.06.2008, 13:23:08
stimpy_123 stimpy_123 ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jun 2008
Alter: 50
Beiträge: 6
AW: Bildergalerie

hallo, hab es grade mal genauso eingebaut, aber leider weden die bilder nur nebeneinander angezeigt. sprich 4 bilder und alle nebeneinander. wie bekomme ich denn jetzt 2 nebeneinander und 2 untereinander?

vielen dank für deine hilfe.. magst du mir nochmal helfen?
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.06.2008, 14:10:04
Gweilo Gweilo ist offline
Member
 
Registriert seit: Oct 2002
Ort: ch
Beiträge: 822
AW: Bildergalerie

ich hatte die klammerung vergessen.

PHP-Code:
wenn du sicher bistdass du mehrere eintraege hastist das oksonst musst du vorher ueberpruefen.
 echo 
"<table>";
$i 0;
while(
$row mysql_fetch_object($ergebnis))
{
  if ((
$i 1) == 0)
    echo 
'<tr>';
  echo 
"<td><a href=bild.php?ordner=$ordner&bild=$row->bild.><img src=$partyfotos/$ordner/$row->bild. width=100 height=80/></a>$clicks</td>"// Hier die Ausgabe der Einträge
  
$i++;
  if ((
$i 1) == 0)
    echo 
'</tr>';
}
if ((
$i 1) == 1)
  echo 
'<td>&nbsp;</td></tr>';
echo 
'<table>'
__________________
http://proofile.org/pppp
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.06.2008, 17:55:42
stimpy_123 stimpy_123 ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jun 2008
Alter: 50
Beiträge: 6
AW: Bildergalerie

super vielen dank. aber eins noch: was muss ich denn ändern, wenn ich jetzt 5 bilder nebeneinander und 4 untereinander (also 20 bilder) haben möchte?

danke im voraus

stimpy
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.06.2008, 19:04:27
Gweilo Gweilo ist offline
Member
 
Registriert seit: Oct 2002
Ort: ch
Beiträge: 822
AW: Bildergalerie

dann ersetzt du "if (($i & 1) == 0)" durch "if (($i % $breite) == 0)" und "if (($i & 1) == 1)" durch "if (($i % $breite) == $breite-1)".
(nicht getestet... probiers halt aus und schau was nicht stimmt, alles kann ich auch nicht machen fuer dich)
__________________
http://proofile.org/pppp
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bildergalerie per select glommy PHP Grundlagen 7 25.11.2006 12:25:02
Vor und Zurück Button in Bildergalerie per Datenbank juergen MySQLi/PDO/(MySQL) 74 02.04.2005 13:04:20
Bildergalerie black1969 HTML, CSS und JavaScript Help! 2 10.05.2004 12:16:22
suche eine einfache Bildergalerie cyberchris Off Topic Area 2 21.04.2003 01:30:34
Spezielles Script für Bildergalerie flightlevel PHP Grundlagen 3 05.03.2003 23:04:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:09:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2023 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt