SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

TYPO3 Kochbuch

TYPO3 Kochbuch zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP für Fortgeschrittene und Experten

PHP für Fortgeschrittene und Experten Fortgeschrittene und Experten können hier über ihre Probleme und Bedenken talken

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 19.09.2005, 00:29:23
Benutzerbild von meikel
meikel meikel ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: Dec 2003
Ort: Erfurt
Alter: 69
Beiträge: 4.001
meikel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: PHP Obfuscator gesucht... Was nutzt ihr?

Zitat:
Zitat von wollenschlaeger
Gar nicht schlecht, und wie machst du das mit einer Intranet-Lösung? Da wirds ja ziemlich schwer mit dem Hosten.
Habe ich zwar noch nicht gemacht, wäre aber kein Problem, in einem Intranet Firmware zur Verfügung zu stellen: Software auf CF Card, Daten auf USB Stick. Sicherungen eingeschlossen, die ein Lesen der CF Card verhindern

Zitat:
Aber mal einfach dahingestellt. Ich gebe jedem Kunden sein Script, denn eigentlich hat er ja dafür bezahlt.
Naja, ich weiß nicht, was Du für Verträge abschließt. Ich schließe vorrangig Mietverträge ab, die zwei Positionen beinhalten:
1. Entwicklungskosten: die sind minimiert, da ich eigene Klassen verwende. Meist muß ich nur das "Rahmenprogramm" tippern.
2. Mietkosten: Domainregistration/Jahr + monatlicher Betrag, damit der Mietserver sich selber trägt (ca. 20 Kunden je Server).

Meinen Kunden ist das recht - sie erwarten nur, daß alles störungsfrei funktioniert.

Info: es geht nicht Gästebuchscripte. <g>

Geändert von meikel (19.09.2005 um 00:29:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 19.09.2005, 11:55:29
Benutzerbild von Matt
Matt Matt ist offline
Member
 
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Port 80, localhost-city, 127/0/0/1
Beiträge: 878
Matt befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: PHP Obfuscator gesucht... Was nutzt ihr?

du könntest es dir auch einfach machen und deinen code unter die GPL stellen. Dann darf jeder den Code verändern, muss die veränderung allerdings öffentlich zugänglich machen...

ansonsten kann ich dir von der base_64 methode nur abraten - wenn man draufkommt, wie es gemacht wird, dann kann man da ganz einfach dazwischen funken, indem man alle dateien dekodiert und hineinsieht...

ansich würde ich aber davon abraten, dinge zu "verschlüsseln" du könntest es beispielsweise auch so wie das vBulletin machen: das ist nicht verschlüsselt, wenn du allerdings an dem Quellcode herummurkst, gibt es keinen support mehr.
Das könnte man ganz einfach über md5 hashes feststellen... wenn etwas nicht funktioniert, die entsprechenden teile schicken lassen - ist das md5 noch ok, dann gibt es hilfe, ansonsten nicht.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 28.09.2005, 13:34:12
mac993 mac993 ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Sep 2005
Beiträge: 4
mac993 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: PHP Obfuscator gesucht... Was nutzt ihr?

Also ich werde wohl SourceGuardian nehmen. www.sourceguardian.com Den Encoder gibt es sogar fuer den Mac und bei Tests mit der Demoversion zeigte sich das Teil problemlos.

T.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 20.02.2015, 20:39:52
pete519 pete519 ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Feb 2015
Alter: 51
Beiträge: 1
pete519 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: PHP Obfuscator gesucht... Was nutzt ihr?

Ich benutze Phpobsu,
das verarbeitet ganze Verzeichnisse und man kann angeben welche dateitypen verarbeitet werden sollen.
Leider kann man die Testversion nur 10 mal benutzen, sonst aber ok.

http://softwareschmiede.org/phpobsu.html
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Allgemeine Frage zu Versionen php 4 und 5 hermes PHP Grundlagen 7 19.08.2005 19:16:41
Fehlermeldung in PHP SilverDragon77 PHP Grundlagen 6 27.05.2005 16:11:25
Wie man durch PHP von der Schule fliegen kann?! Jacki Off Topic Area 2 06.08.2004 13:20:39
Timestamp von PHP und MySQL BlindCrazyBoy PHP für Fortgeschrittene und Experten 8 16.02.2003 01:37:08
Einführung in PHP und Datenbanken Lómion PHP für Fortgeschrittene und Experten 7 07.02.2002 14:47:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:11:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2017 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt