SELFPHP: Version 5.8.1 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche


International PHP Conference


WebTech Conference



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



PHP Summit


Software Architecture Summit


:: Buchempfehlung ::

Das Zend Framework

Das Zend Framework zur Buchempfehlung
 
HTML5 Days


JavaScript Days


:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Deine Leidenschaft ist die Unterwasserfoto-grafie?


Dann ist Qozido genau das Richtige für Dich!

Die Bilderverwaltung mit Logbuch für Taucher und Schnorchler ist da!

www.qozido.de

 


Zurück   PHP Forum > SELFPHP > Apache HTTP-Server

Apache HTTP-Server Alles was Ihr über den Apache diskutieren möchtet, gehört hierein

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.02.2012, 16:42:08
tpk tpk ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Feb 2012
Alter: 46
Beiträge: 1
tpk befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AllowOverride Auth

Hi,

ich habe ein größeres Projekt übernommen, das ohne htaccess auskommt. Um dem MySQLDumper ein Passwort verpassen zu können, muss ich AllowOverride Auth setzen. Reiße ich damit eine Sicherheitslücke auf, oder muss ich irgendwas berücksichtigen?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.03.2012, 23:42:08
Benutzerbild von meikel
meikel meikel ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: Dec 2003
Ort: Erfurt
Alter: 66
Beiträge: 4.001
meikel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: AllowOverride Auth

Zitat:
Zitat von tpk Beitrag anzeigen
ich habe ein größeres Projekt übernommen, das ohne htaccess auskommt.
Egal. Man muß nicht alles nutzen, was es gibt. Formel 1 im ersten Gang geht ab wie "Schmitts Schnecke". <ggg>

Zitat:
Um dem MySQLDumper
Sowas erledigt man via crontab in der Shell und läßt sich (wenn fettich) ne Email schicken. Selbstverständlich darf das Script, wenn es schon mal loft, den Kram auch auf nem Backupserver bunkern.

Zitat:
ein Passwort verpassen zu können, muss ich AllowOverride Auth setzen. Reiße ich damit eine Sicherheitslücke auf, oder muss ich irgendwas berücksichtigen?
KA, wie Deine Config aussieht (Erlaubnisse + Verbote). Eine Sicherheitslücke hast Du dann, wenn jemand ohne Authentifizierung an den SQL-Dump kommt.

Nein, die Bezeichnung "Lücke" wäre nicht treffend: es wäre der Super-GAU.

Wenn mehr als einer *fast* zeitgleich das Script ausführen darf, wäre das zwar keine Lücke, aber der Dump wäre Schrott oder die "zweite Instanz" geht flöten (Schreibrechte).
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sessions und HTTP Auth Serathil PHP Entwicklung und Softwaredesign 13 05.11.2010 00:12:17
Fehler 403 forbidden bringt mich zum verzweifeln sanders71 Apache HTTP-Server 1 07.04.2009 23:42:04
Apache Auth via PHP Script in IE DLeuen2359 PHP für Fortgeschrittene und Experten 3 09.06.2008 01:58:24
SMTP auth schmeisst Fehlermeldung 503 aus! ChrisCross PHP für Fortgeschrittene und Experten 3 25.02.2008 21:22:40
SMTP Auth Problem Socrates PHP Grundlagen 0 11.10.2007 18:25:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:17:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2014 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt