SELFPHP: Version 5.8.1 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche


International PHP Conference


WebTech Conference



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



PHP Summit


Software Architecture Summit


:: Buchempfehlung ::

Der CSS-Problemlöser

Der CSS-Problemlöser zur Buchempfehlung
 
HTML5 Days


JavaScript Days


:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Deine Leidenschaft ist die Unterwasserfoto-grafie?


Dann ist Qozido genau das Richtige für Dich!

Die Bilderverwaltung mit Logbuch für Taucher und Schnorchler ist da!

www.qozido.de

 


Zurück   PHP Forum > SELFPHP > MySQL

MySQL Anfänger, Fortgeschrittene oder Experten können hier Fragen und Probleme rund um MySQL diskutieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.11.2011, 03:40:03
webmantz webmantz ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Nov 2011
Beiträge: 1
webmantz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Probleme mit Umlauten in DB

Hallo,

hoffentlich kann mir jemand weiterhelfen. Ich habe ein Problem mit Umlauten, die ich nicht richtig in eine MySQL-Tabelle kriege. Und zwar stammen die String aus der PHP-Bibliothek imdbphp, mit der man Informationen von den IMDB-Seiten abfragen kann.

Immer wenn ich versuche, einen String, den mir diese Bibliothek liefert, in meine Datenbank zu schreiben, werden alle Umlaute und Sonderzeichen falsch kodiert. Aus "Künstler" wird "Künstler", oder aus "Nimród" wird "Nimród".
Gebe ich den String aber direkt aus, z.B. mit var_dump() oder mit echo, dann werden die Umlaute richtig angezeigt.

Komisch ist auch, wenn ich den "falschen" Wert wieder aus der Datenbank lese und anzeigen lasse, ist auch alles richtig. Trotzdem steht er "falsch" in der Datenbank, eine Suche nach "Künstler" oder "Nimród" liefert kein Ergebnis - weshalb die Sache für mich wirklich problematisch ist.

Versucht habe ich schon vieles: die Datenbank von UTF8 auf LATIN1 umgestellt, die Datenbankverbindung mit SET NAMES und SET CHARSET umgestellt, den String vor dem Schreiben in die DB mit utf8_decode() oder utf8_encode() versucht umzuwandeln, meine PHP-Datei (und auch die imdbphp-Dateien) in verschiedenen Kodierungen gespeichert (DOS, UNIX, U8, ...), etc. Ich habe mein Script sowohl auf einem Linux-Server (wo auch die DB liegt) als auch auf einem Win7-PC mit Apache laufen lassen. Egal was ich mache, ich kriege den String nicht richtig in die Datenbank.

Die MySQL-Datenbank liegt übrigens auf einem Linuxserver (NAS von QNAP) und wird automatisch als UTF8 angelegt. Ich kann zwar einzelne Datenbanken und Tabellen als LATIN1 deklarieren, das ändert aber leider nichts an meinem Problem.

Hoffentlich kann mir noch jemand einen Tip geben, sonst muss ich das mit imdbphp wohl leider bleiben lassen und mich auf die Suche nach einer Alternative begeben. Kennt vielleicht jemand eine solche Alternative?

Danke für eure Hilfe!

Gruß, André
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.01.2012, 14:48:21
droehn droehn ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Oct 2010
Beiträge: 19
droehn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Probleme mit Umlauten in DB

Moin,

in welcher Codierung liest die imdbphp-Bibliothek die Daten von IMDB aus? Vielleicht ist da der Hund begraben?

Grüsse
David
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.01.2012, 05:18:52
Benutzerbild von meikel
meikel meikel ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: Dec 2003
Ort: Erfurt
Alter: 65
Beiträge: 4.001
meikel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Probleme mit Umlauten in DB

Zitat:
Zitat von webmantz Beitrag anzeigen
hoffentlich kann mir jemand weiterhelfen. Ich habe ein Problem mit Umlauten, die ich nicht richtig in eine MySQL-Tabelle kriege.
1. mit welcher Collation wurde die DB erzeugt?
2. welche Collation hat die betreffende Textspalte?
3. stimmt der Charset des Input mit der Tabellen Collation überein?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.01.2012, 09:42:34
DokuLeseHemmung DokuLeseHemmung ist offline
SELFPHP Experte
 
Registriert seit: Jun 2008
Beiträge: 2.223
DokuLeseHemmung befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Probleme mit Umlauten in DB

Zitat:
Aus "Künstler" wird "Künstler",
Vermutlich: Falsche Anwendung von htmlspecialchars() oder htmlentities()
Die DB macht diese Wandlung nicht!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.01.2012, 10:41:24
Benutzerbild von meikel
meikel meikel ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: Dec 2003
Ort: Erfurt
Alter: 65
Beiträge: 4.001
meikel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Probleme mit Umlauten in DB

Zitat:
Zitat von DokuLeseHemmung Beitrag anzeigen
Vermutlich: Falsche Anwendung von htmlspecialchars() oder htmlentities()
Die DB macht diese Wandlung nicht!
Die nicht aber das:
PHP-Code:
    /** Try to recode all non-UTF-8 content to UTF-8?
     *  As the name suggests, this only should concern IMDB classes.
     * @attribute boolean imdb_utf8recode
     */
    
$this->imdb_utf8recode FALSE
mdb_config.class.php

Hier steht noch mehr:
http://projects.izzysoft.de/trac/imd...iguriertwerden
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
charset, latin1, utf-8, utf8, zeichensatz


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
probleme mit umlauten Willow PHP Grundlagen 2 06.06.2008 00:25:49
Stringvergleich klappt nicht bei Umlauten Gorgonz PHP Grundlagen 3 24.11.2007 15:13:55
Probleme mit umlauten DanielV. PHP Grundlagen 10 03.05.2007 21:38:24
Probleme mit getImageSize() duesentrieb PHP für Fortgeschrittene und Experten 8 01.03.2006 18:55:55
PHP mail() funktion und server probleme flobee PHP für Fortgeschrittene und Experten 0 03.07.2002 01:18:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:03:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2014 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt