SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

Der CSS-Problemlöser

Der CSS-Problemlöser zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP Entwicklung und Softwaredesign

PHP Entwicklung und Softwaredesign Hier können strukturelle (Programmier-) Konzepte diskutiert und Projekte vorgestellt werden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.10.2010, 13:53:28
Coder09 Coder09 ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 3
Coder09 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Bereitstellen von Daten für Externer Webseite

Guten Tag,
momentan beschäftigt mich ein primär konzeptionelles Problem, bei dem ich leider nicht sonderlich vorran komme.

Die Betreiber anderer Webseiten sind an mich heran getreten mit dem Wunsch, meine Inhalte auf ihrer Seite darstellen zu können. Soweit so gut, wären es immer gleich bleibende Inhalte würde das nichts machen, leider aber ändert sich der Content fast stündlich. Nun bin ich auf der Suche nach einem Weg wie ich dies am besten lösen kann.

Mir selbst kamen bisher die Ideen das ganze als xml bzw als rss Feed zur verfügung zu stellen und dann bei jeder Anzeige die Daten frisch zu holen. Nun bin ich mir leider nicht sicher, ob 1. die Art und Weise die Daten bereitzustellen das richtige ist und 2. ob es nicht einen besseren Weg gibt als die Daten ständig von meiner Seite zu laden. Zu 2. befürchte ich fast, dass kein Weg daran vorbei führt, da die externen Seiten sonst regelmässig Crons laufen lassen müssten um meine aktuellen Daten zu erhalten.

Für Feedback wäre ich mehr als Dankbar, da ich hiermit leider keinerlei Erfahrung besitze.
MfG
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.10.2010, 13:59:41
Benutzerbild von vt1816
vt1816 vt1816 ist offline
Administrator
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 3.571
vt1816 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
vt1816 eine Nachricht über Skype™ schicken
AW: Bereitstellen von Daten für Externer Webseite

Da solltes Du mal über eine API (Programmierschnittstelle) nachdenken. Habe damit bisher sehr gute Erfahrungen gemacht.
__________________
Gruss vt1816
Erwarte nicht, dass sich jemand mehr Mühe mit der Antwort gibt als Du Dir mit der Frage.
. . . . . Feedback wäre wünschenswert

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.
Ansosnten gilt: Hilfe ausserhalb dieses Thread (PN, WhatsApp, Skype, Mail, ICQ, etc...) nur per Barzahlung oder Vorauskasse!

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.10.2010, 14:15:02
DokuLeseHemmung DokuLeseHemmung ist offline
SELFPHP Experte
 
Registriert seit: Jun 2008
Beiträge: 2.269
DokuLeseHemmung befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Bereitstellen von Daten für Externer Webseite

Ins Besondere REST und Soap würden sich da anbieten.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.11.2010, 18:42:02
Benutzerbild von urvater
urvater urvater ist offline
Senior Member
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: Wallrabenstein
Alter: 49
Beiträge: 1.044
urvater befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Bereitstellen von Daten für Externer Webseite

Mal ungeachtet der oberen Antworten ist XML eine recht nette Art die Daten zu übermitteln/übergeben. Ich hatte das Glück mich etwas mit XML zu beschäfftigen. XML allein ist recht einfach. Schwer ist eigentlich nur die richtige Struktur zu finden (Daten abhängig).
Per XML DTD oder XML Schema kann dann eine sehr effektive Prüfung gebaut werden. Zugegeben XML Schema ohne passenden Editor ist nicht gerade leicht zu erstellen. DTD dafür nicht ganz so mächtig aber meist ausreichend.

An einer gescheiten API kommst du aber nicht vorbei und die legt ja die Art und Weise der Datenübergabe am Ende fest.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.11.2010, 18:58:15
DokuLeseHemmung DokuLeseHemmung ist offline
SELFPHP Experte
 
Registriert seit: Jun 2008
Beiträge: 2.269
DokuLeseHemmung befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Bereitstellen von Daten für Externer Webseite

Z.B. der Zend_SoapServer kann die benötigten WSDL Dateien automatisch erzeugen.
Also muss man sich um das komplizierte XML nicht mal unbedingt kümmern
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.11.2010, 19:38:47
Benutzerbild von urvater
urvater urvater ist offline
Senior Member
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: Wallrabenstein
Alter: 49
Beiträge: 1.044
urvater befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Bereitstellen von Daten für Externer Webseite

Zitat:
Zitat von DokuLeseHemmung Beitrag anzeigen
Z.B. der Zend_SoapServer kann die benötigten WSDL Dateien automatisch erzeugen.
Also muss man sich um das komplizierte XML nicht mal unbedingt kümmern
Nehm ich wegen fehlendem Wissen einfach einmal so als gegeben hin. Hab mich auch noch nicht wirklich ernsthaft mit APIs auseinander gesetzt bzw. setzen müssen. XML brauch ich für die Verarbeitung in einem internen Projekt selbst. Allerdings nicht zur automatisierten Datenübergabe an eine Schnittstelle zwischen unterschiedlichen Projekten.
Bei uns steigt man mittlerweile von EDIFACT auf XML um. Wie ich es so rausgehört habe aber wohl eher aus Kostengründen.

So hab dann auch mal ganz schnell die Doku zu Zend_SoapServer und die Beschreibung zu WSDL auf Wiki nachgelesen. Mal abgesehen, daß Zend_SoapServer die WSDL Datei automatisch erzeugen kann, sieht mir WSDL selbst nicht wirklich einfacher aus als XML. Wobei ich anmerken möchte, daß ich auf keinen Fall XML als Nonplusultra darstellen will.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.11.2010, 19:49:34
DokuLeseHemmung DokuLeseHemmung ist offline
SELFPHP Experte
 
Registriert seit: Jun 2008
Beiträge: 2.269
DokuLeseHemmung befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Bereitstellen von Daten für Externer Webseite

Zitat:
sieht mir WSDL selbst nicht wirklich einfacher aus als XML.
Das ist xml


Zitat:
Wobei ich anmerken möchte, daß ich auf keinen Fall XML als Nonplusultra darstellen will.
XML ist gebaut worden für den Daten Austausch zwischen verschiedensten Systemen.
Eine Universallösung.
Von daher etwas aufwändiger als optimierter proprietärer Krams.

XML ist noch Menschenlesbar, aber das sollte man besser den Automaten überlassen. Und genau das nimmt uns das Soap Gedöns komplett ab. Wenn man alles richtig gemacht hat, bekommt man das gesendete und empfangen XML nie zu sehen. Auch als Programmierer nicht.
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PHP generierte XML Daten weiterverwenden Loki555 PHP für Fortgeschrittene und Experten 2 29.04.2009 21:42:03
Daten aus XML in Namespace lesen Schnueffler PHP für Fortgeschrittene und Experten 9 03.09.2007 02:23:19
Daten aus csv-Datei in zwei Tabellen speichern sputnik72 PHP Grundlagen 6 13.08.2007 17:12:15
Daten zu den vorhandenen dazuaddieren pekobe MySQL 2 27.05.2006 11:40:17
Daten aus 2 mysql-tabellen ausgeben xnay PHP Grundlagen 1 13.12.2003 18:33:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:03:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2017 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt