Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 18.06.2016, 18:40:22
DerGecko DerGecko ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jun 2016
Alter: 40
Beiträge: 2
Dateinamen mit leerzeichen aus Array bändigen

Hallo zusammen,

ich beiße mir gerade ein wenig die Zähne daran aus, die Leerzeichen in Dateinamen aus einem Array für die Verwendung in Links aufzubereiten:
Es geht im Code um den FTP Link

PHP-Code:
//Tabelle für DMS links generieren

echo "<table class='Layout' width=900>";
echo 
"<tr>";
echo 
"<td><b>Titel</td><td><b>Datum</td><td><b>Typ</td><td><b>PDF</td>";
echo 
"</tr>";
 
//Datenausgabe an Tabelle

 
while($ausgabe mysql_fetch_array($result))
{
   echo 
"<tr>
           <td>" 
$ausgabe['title'] . "</td>
           <td>" 
$ausgabe['dateCreated']."</td>
           <td>" 
$ausgabe['name'] . "</td>
           <td><a href='ftp://192.168.178.2/DMS_Eingang/" 
str_replace(' ''%20'$ausgabe['path']) ."' target='PDF_Frame'><img src='pdf.gif' alt='Dokument anzeigen' /></a></td>";       
    echo 
"</tr>";
  }
echo 
"</table>"
Ich habe es str_replace und auch mit rawurlencode versucht.
Mit str_replace geschieht gar nichts.

Wie macht man das richtig?

Viele Grüße,
Mario
Mit Zitat antworten