Einzelnen Beitrag anzeigen
  #12  
Alt 05.04.2013, 09:25:39
Ckaos Ckaos ist offline
Member
 
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 843
Ckaos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: txt-Datei einlesen und String ausgeben

hi,

Zitat:
Schaue jetzt noch wie ich die Ausgabe OHNE "Array" machen kann
mit echo oder zum schluss z.B. mit implode
Du kannst z.B. auch mit .= Dinga an Variablen hängen / sie erweitern.
PHP-Code:
$a='Hallo';
$a.=" Dieter";
echo 
$a
Ich verstehe im moment nur den Zweck nicht so ganz weil du ja anscheinend eh zum Schluß alles wieder ausgibst. Aber egal ob am Ende der Zeile "---" steht findest du mit
PHP-Code:
if(substring($zeile,-3)=="---"){
     
//mach was

Sieh auch substring im Handbuch.

So nun hast du ansätze und nachschlagevorschläge, fehlt nur noch ein wenig Eifer, Geduld und Logik.

Bin raus ;)

MfG

CKaos
__________________
"Wenn die Leute Häuser so bauen würden, wie wir Programme schreiben, würde der erstbeste Specht unsere Zivilisation zerhacken."
In den allermeisten Fällen sitzt der Bug etwa 40 cm vor dem Monitor!
Mit Zitat antworten