Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 12.04.2017, 23:46:09
stardeslebens stardeslebens ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Apr 2017
Alter: 34
Beiträge: 1
JavaScript: Teile einer URL filtern

Hi,

eines vorweg: Ich bin blutiger JavaScript-Anfänger.

Ziel ist es, dass die aktuelle Seite erkannt und im Menü der entsprechende Punkt farbig hinterlegt wird.
Das habe ich - Google sei Dank - auch hinbekommen mit dem unterstehenden Script.
Was ich leider auch nach gut 5 Stunden Recherche nicht hinbekomme ist den Code so anzupassen, dass er nur den letzten Teil der URL begutachtet. Ansonsten hinterlegt er auch bei /blog/lifestyle/ den Punkt Blog mit im Menü, da blog in beiden URLs vorkommt. Die URLs zu ändern kommt leider nicht in Frage, es handelt sich um diverse Blog-Kategorien.

Danke vielmals für Eure Hilfe!!

Hier die Codes:

Code:
function setActive() {
  aObj = document.getElementById('activescript').getElementsByTagName('a');
  for(i=0;i<aObj.length;i++) { 
    if(document.location.href.indexOf(aObj[i].href)>=0) {
      aObj[i].className='active';
    }
  }
}
window.onload = setActive;
CSS dazu ist:

Code:
.active { 
text-decoration:underline;
}
Und HTML ist:

Code:
<ul id="activescript">
	<li><a href="/blog/">Blog</a></li>
	<li><a href="/blog/lifestyle/">Lifestyle</a></li>
</ul>
Mit Zitat antworten