Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 14.04.2020, 15:28:30
Benutzerbild von Darelius
Darelius Darelius ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Apr 2008
Beiträge: 55
Globale Variablen Problem

Hallo, ich mal wieder ;)
Nach stundenlanger Suche habe ich keine Lösung für mein Problem gefunden, daher frage ich mal.

Ich habe diverse Variablen:
$Planet[1] bis $Planet[10]
$Masse[1] Bis $Masse[10]

Diese brauche ich immer wieder in einer Fuktion, möchte aber nicht immer die gleichen ca 100 Variablen übergeben.

Die "Nummern" sind wichtig, da sie für eine Schleife und andere Sachen gebraucht werden.

Wie kann ich diese Variablen (mit den[]-_Nummern!) definieren, damit die in der Funktion auch gefunden werden?

Mit "Define" klappte das nicht mit den Nummern.

(Ja, ich erstelle einen Alorhytmus, um eine kleine Galaxie mit Sonnen und Planeten zu erstellen für ein Spiel. bei aktuell 31250 Sonnensystemen mit 1-3 Kernsonnen und jeweils 10 Planeten brauche ich diese Variableneigenschaft, daß ich die mit einer Zahl auch identifizieren kann.)

Gibt es da irgend eine Möglichkeit, die zu "definieren"?
wie geschrieben, mit define kriegte ich das nicht hin.


...DX
__________________
Darelius, Keeper of the Elements
Mit Zitat antworten