Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 25.10.2016, 14:21:48
tsunamitsunami tsunamitsunami ist offline
Junior Member
 
Registriert seit: Dec 2005
Alter: 47
Beiträge: 236
AW: gute Zufallsfarben

Vielen Dank!

Das habe ich auch schon gedacht. Allerdings habe ich dasselbe Problem, oder?
Angenommen, ich nehme 150 Farben als Array.
Dann brauche ich 12. Entweder hole ich mir 12 zufällige raus oder die ersten 12.

Was ich suche oder mir vorschwebt ist sowas wie.
$altefarbe=irgendeinehexzahl;
$neuefarbe=$irgendeinehexzahl
wenn $neuefarbe-$altefarbe <= 45 (Abstzamd) wähle andere farbe, sonst mache nichts.
Das also zwischen den Zahlen genug Abstand ist.
Oder OK, festlegen. Mehr als 100 werden es nie. Nur dann muss ich die Farben händisch im String/Array sortieren. Sonst habe ich uU zb 0,0,255 neben 5,10,245 und das sieht kein Mensch als Unterschied. Oder sowas wie Komplementärdarben. So dass man quasi 2 Arrays hat und dann immer wechselt...
Mit Zitat antworten