PHP Forum

PHP Forum (http://www.selfphp.de/forum/index.php)
-   PHP für Fortgeschrittene und Experten (http://www.selfphp.de/forum/forumdisplay.php?f=13)
-   -   Implode (http://www.selfphp.de/forum/showthread.php?t=979)

Jens 26.02.2002 21:10:59

Implode
 
Hallo
Ich hatte bei der Firma bei der ich ein Praktikum gemacht hatte etwas mit PHP experimentiert, es lief einwandfrei. Nun habe ich das ganez auf einem Server von einem Freund installiert und es tut sich nichts mehr, der Code

21: for ($i = 0; $i < count($Array); $i++)
22: {
23: $Text = implode("|", $Array[$i]);
[...]
wird mit

Warning: Bad arguments to implode() in /home/jens2/public_html/bibliothek.php on line 23

quittiert. Woran liegt das? Ich habe schon überall nachgeschaut aber nichts gefunden woran das liegen könnte.
Danke schoneinmal für euer Bemühen,
Jens

Damir 27.02.2002 07:33:30

Hi,
imlode() fügt ein array zusammen also so:

$Array = array('Ich','Du','Er');
$Text = implode("|", $Array);

Schau mal hier:
http://www.selfphp.info/funktionsref...en/implode.php

Bye Damir

Jens 27.02.2002 11:53:35

Jaja, das ist mir schon klar, bei $Array handelt es sich um einen Array in dem viele unterarrays gespeichert sind. Deshalb
implode("|", $Array[$i])
das Problem muß woanders liegen.
Trotzdem Danke,
Jens

Damir 27.02.2002 12:10:01

Hi Jens,
dann musst Du das auch sagen - woher soll man das wissen??
Poste doch mal den Aufbau des Arrays.
Bye Damir

Jens 27.02.2002 13:26:02

Hallo
Stimmt, das kann man so nicht sehen. Es handlet sich um eine Funktion in einer Datei die als Bibliothek benutzt wird:


// Funktion zum schreiben des Arrays in eine Datei

function schreibedatei($DateinameF,$Array, $neu = 1)
{
if (file_exists($DateinameF))
{
if ($neu == 2) unlink($DateinameF);
}

$Datei = fopen($DateinameF,"a");

if ($Datei)
{
for ($i = 0; $i < count($Array); $i++)
{
$Text = implode("|", $Array[$i]);
if ($Text != "")
fwrite ($Datei ,$Text);
}
fclose($Datei);
}
}

Und das hatte bisher immer prima geklappt, nur jetzt auf dem neuen Server kriege ich diese dumme Fehlermeldung.

Danke schonmal,
Jens

Damir 27.02.2002 13:51:18

Hi,
und wie ist nun $Array aufgebaut:
Fuelle mir doch mal ein wenig das Array!
Bye Damir

Jens 27.02.2002 15:33:12

Hallo
Nun $Array ist ein Array der aus beliebig vielen Unterarrays mit jeweils 5 Felder besteht:

echo"<br><br><br><font size='+2'><a name='schreiben'></a>Eintrag schreiben:</font><br>";
echo "<form action='test.php' method='post' >";
echo "Name : <input type='Text' name='Name'><br>";
echo "E-Mail : <input type='Text' name='Mail'><br>";
echo "Ort : <input type='Text' name='Ort'><br>";
echo "Klasse/Stufe : <input type='Text' name='Klasse'><br>";
echo "Nachricht: <textarea name='Text' cols='30' rows='10'></textarea><br>";
echo "<input type='reset'><input type='Submit' value='Senden'>";
echo "</form>";

und wenn etwas neues hinzugefügt wird wird mit

if (isset($Name))
{
$Tabelle = lesedatei($Dateiname);

$Tabelle = array(
$Name,
$Mail,
$Ort,
$Klasse,
$Text,
);
schreibedatei ($Dateiname, $Tabelle);

}

die schreiebn funktion aufgerufen.

genutzt wird auch folgende Funktion zum lesen von Arrays:
// Funktion zum lesen der Arrays aus Dateien

function lesedatei($DateinameF)
{
$Datei = fopen($DateinameF, "r");
if ($Datei)
{
while (!feof($Datei))
{
$text = fgets($Datei,4096);
if ($text!="")
{
$TabelleX[] = explode("|", $text);
}
}
fclose($Datei);
}
return ($TabelleX);
}
?>


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:28:47 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.