PHP Forum

PHP Forum (http://www.selfphp.de/forum/index.php)
-   PHP Grundlagen (http://www.selfphp.de/forum/forumdisplay.php?f=12)
-   -   Text Datei als link datenbank?! (http://www.selfphp.de/forum/showthread.php?t=16696)

D-Tone 02.05.2007 22:58:10

flatfile db links eintragen/auslesen?!
 
Hallo an alle im Forum,
Ich suche jemanden der mir unter die arme mit einem Script greift welches so funktioniert, wenn man
durch ein Formular was eingibt: (zum Beispiel einen link d.h.

Formular sollte dann mit boxen so funktionieren:

Name -Textbox-
Beschreibung -Textbox-
Link -Textbox-

Abschicken -Button-
)




und den abschicken button betätigt, der link in eine Txt gespeichert wird,
und mit einem zusätzlichen script wieder auslesbar ist, also Name und beschreibung zusammen mit link als ganzes und auf seite einbindbar ist

Ungefär so:

Name: Link1
Beschreibung: von mir
Link: google.de

Es sollte aus der flatfile so ausgelesen werden das man beim Auslesen sowas sieht:

Link1 - von mir



geht sowas überhaupt?? nachste möglichkeit währe den eingetragenen link in eine mySQL tabelle einzutragen und dann wieder auslesen

is für mich aber noch aufwändiger, da müsste mir schon einer das ganze script posten bekomm ich nämlich nicht hin :-D



Könnte mir einer dabei helfen??


Ich danke schonmal im vorraus für die passende Hilfe

Mfg: D-T0n3

Raketenmann 04.05.2007 16:19:26

AW: flatfile db links eintragen/auslesen?!
 
Zitat:

Zitat von D-Tone (Beitrag 100850)
geht sowas überhaupt?? nachste möglichkeit währe den eingetragenen link in eine mySQL tabelle einzutragen und dann wieder auslesen

klar geht das, aber die nächste möglichkeit ist besser...

Zitat:

Zitat von D-Tone (Beitrag 100850)
is für mich aber noch aufwändiger, da müsste mir schon einer das ganze script posten bekomm ich nämlich nicht hin :-D

wenn du dich da mal nicht täuscht. das speichern und auslesen deiner wunschinhalte in eine mysql-db ist, meiner meinung nach, wesentlich weniger aufwendig und auch nicht komplizierter...

http://www.selfphp.de/praxisbuch/index.php

Hier gibt es ganzes Kapitel über Datenbanken und wenn du für deine ersten Versuche nur die "PHP & MySQL-Verbindung" und "PHP & MySQL-Zugriffe" Teile ansiehst, erscheint es dir vielleicht nicht mehr kompliziert...

oRigin 04.05.2007 16:44:45

AW: Text Datei als link datenbank?!
 
Hallo

Also wenn ich dich jetzt richtig verstanden hab, soll was im Interent in Textboxen eingegeben werden und du willst das aus dem HTML script in ein PHP - script integrieren?

Da hast du doch schon das richtige Wort geliefert: 'Formular'.
Entweder zufällig oder du weiß schon was das ist.

Bespiel:

HTML-Code:


<form action="deineSeite.php" method="post">
<table>
<tr>
<td>
Link bitte eingeben
</td>
<td>
<input type="textbox" value="http://www.google.de" name="link">
</td>
</tr>
</table>
<br />
<input type="submit" name="ok" value="Link abschicken">
</form>

Da einfache ein ganz leichtes Formular an deineSeite.php abschicken.
Formulare müssen, denk ich, immer mit einen "Submit" - button abgeschickt werden, da PHP keine interaktive Programmiersprache ist.
Es gibt da 2 Methoden:
1.Post ( soz. geheime Verschickung so als leichte Def. ^^)
2.Get ( freie Verschickung... Daten stehen dann oben in der Linkadresse mit ? etc. angefügt, sollte man nicht bei Passwörtern machen xD )

Input Daten werden somit verschickt und für jeden Input wird der Globale Variable $_POST[] ein Feld angehängt ( $_GET wenn man die get - Methode hat ).

Die werden dann so im PHP script in Empfang genommen

PHP-Code:


if(isset($_POST["ok"]) // *1
{
    echo 
$_POST["link"];


*1 : die isset() - Funktion überprüft, ob die Variable $_POST["ok"] existiert. Falls ja, wird $_POST["link"] ausgegeben. Du willst ja nicht, dass $_POST["link"] immer ausgegeben wird, auch wenn es sie noch nicht gibt.

Bei jedem Input wir der Name zum index des Assoziativen Arrays ( $_GET["name"], $_POST ... )

und das, was als value vom User eingegeben wurde wird als Wert darin gespeichert... das value, dass man davor definieren kann wird falls der User es nicht löscht geschickt...
und wenn du dann deine eingegeben Werte in den Globalen Variablen hast, kannst du es ja ganz leicht durch eigene Funktionen oder direkt im Quellcode zu deinen String zusammensetzen und wann auch immer du willst ausgeben.

Hoffe ich habe hier alles richtig erklärt, dein problem richtig aufgefasst und mich auch an die PHP und HTML - Syntax gehalten ;-).

Gruß oRigin


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:25:28 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.