PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ausgabeproblem


Afrika
01.03.2005, 03:07:57
Ich habe:
$first_words =
str_replace('<','&lt;',str_replace('>','&gt;',$content['first_words']));

list($title,$text) = explode("n",$first_words);

$title = Highlight($reg_strings,$title);
'page_link' => "<a class="link" href="".$url."" onmousedown="return
clickit(".$n.",'".$js_url."')" target="".LINK_TARGET."" >"
.ereg_replace('%20*',' ',$title)."</a>",

Nun will ich aber die zeichenanzahl im $title auf 30 begrenzen.
Kann da jemand helfen?

meikel
01.03.2005, 03:42:47
Nun will ich aber die zeichenanzahl im $title auf 30 begrenzen.
http://test.php-help.info/shortText-1/ (Quelltext wird angezeigt)

Afrika
01.03.2005, 11:42:59
Danke aber das wars nicht :)

xabbuh
01.03.2005, 12:10:03
Danke aber das wars nicht :)
Was genau passt daran nicht?

yozek
01.03.2005, 12:10:19
wie wärs wenn die Zeile "$title = Highlight($reg_strings,$title);" so umänderst:

$title = substr(Highlight($reg_strings,$title), 0,30);

Afrika
01.03.2005, 12:56:00
Ich habe es nun so gemacht.
$first_words = str_replace('<','&lt;',str_replace('>','&gt;', substr
($content['first_words'],0,30)));

Serp
02.03.2005, 13:01:09
Du weißt aber schon, dass du das mit dem str_replace auch schöner lösen könntest? Man kann da ja auch Arrays übergeben, also in der Art

str_replace(array('<', '>'), array('&lt;', '&gt;'), $text)

Wobei in dem Fall wohl die Funktion htmlspecialchars() angeraten wäre, die erledigt nämlich genau das: Das maskieren von solchen Zeichen, die bei HTML ne besondere Bedeutung haben. Noch praktischer wär da dann wohl aber htmlentities(), das maskiert dir unter anderem auch Umlaute.

|Coding
02.03.2005, 13:53:55
...Noch praktischer wär da dann wohl aber htmlentities(), das maskiert dir unter anderem auch Umlaute.
und das löst die probleme mit einigen zeichensätzen.