PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Freude herrscht!


Jürg
06.02.2005, 17:22:06
Wunderbar! Alles neu. Vielen Dank für die viele Arbeit.
Aber, wenn ich auf neue Beträge klicke, kann ich dort nicht gleich auf "alle gelesen" klicken.
Was / wem nützt der Kalender? Sorry, aber den würde ich gleich entfernen.
"Heisses Thema", was sind die Kriterien dazu? Nur weil dazu viel geschrieben wird, ist es noch lange nicht heiss.
Wer braucht überhaupt private Nachrichten? Es genügt doch, wenn eine E-Mail direkt geschrieben werden kann.
Wenn ich auf FAQ gehe erhalte ich eine Auswahl. Klicke ich darauf, komme ich immer auf die gleiche Seite. Wieso nicht gleich auf diese Seite.
Hier wurde über neue Rubriken gesprochen, was ist damit?
Zum Schluss, dieses Forum ist durch die sehr aktiven Teilnehmer attraktiv! Meist schnelle und gute Antworten. In anderen Foren ist oft nur Blabal.

xabbuh
06.02.2005, 17:37:57
Mir persönlich hat das alte Forum in Sachen Farbgebung und Übersichtlichkeit besser gefallen.
Könnte man da nicht eine Option einbauen, dass man zwischen altem und neuem Design wählen kann?

bazubi
06.02.2005, 19:18:29
Wunderbar! Alles neu. Vielen Dank für die viele Arbeit.
Aber, wenn ich auf neue Beträge klicke, kann ich dort nicht gleich auf "alle gelesen" klicken.

Die Funktion ist jetzt im Menü bei "Nützliche Links".

Die privaten Nachrichten sind ne gute Sache. Man ist erreichbar ohne die Mailadresse preis geben zu müssen.

xabbuh
06.02.2005, 19:40:34
Was mir übrigens noch aufgefallen ist, ist die Darstellung von Codezeilen in den Beiträgen. Das lesen wird durch die Beschränkung des Anzeigebereiches mit den Scrollbars doch erheblich eingeschränkt.

feuervogel
06.02.2005, 23:01:09
ein kleiner bug (oder ist es ein feature) ist mir noch aufgefallen:

http://www.selfphp.com/forum/images/selfphp_v3_style/buttons/reply.gif

steht sowohl unter nem thread als auch unter einer empfangenen nachricht. aber "neue nachricht" ist es wohl kaum, doch wohl eher "antwort" (so wie auch schon die benennung der grafik es selbst sagt)

feuervogel
06.02.2005, 23:54:07
ich habe eben meinen avatar gelöscht, weil ich einen neuen haben wollte...jetzt habe ich aber nicht mehr die möglichkeit einen neuen hoch zu laden oder wie? *blödguck*

|Coding
07.02.2005, 21:20:43
ein kleiner bug (oder ist es ein feature) ist mir noch aufgefallen:

http://www.selfphp.com/forum/images/selfphp_v3_style/buttons/reply.gif

steht sowohl unter nem thread als auch unter einer empfangenen nachricht. aber "neue nachricht" ist es wohl kaum, doch wohl eher "antwort" (so wie auch schon die benennung der grafik es selbst sagt)

werde ich mich gleich morgen drum kümmern, bin ich heute zu blau für :-)

und zum anderen sollte das mit dem neuen avatar aber kein problem sein. das werde ich aber auch morgen mal prüfen.

feuervogel
07.02.2005, 22:21:49
na dann schlaf mal deinen rausch aus ;-P

|Coding
08.02.2005, 23:04:43
ich habe eben meinen avatar gelöscht, weil ich einen neuen haben wollte...jetzt habe ich aber nicht mehr die möglichkeit einen neuen hoch zu laden oder wie? *blödguck*
problem behoben, lag am template.

feuervogel
08.02.2005, 23:53:57
problem behoben, lag am template.
also ich sehe da immer noch keine option wo ich mein bild ändern kann...

|Coding
09.02.2005, 06:57:49
so, jetzt muss es aber funktionieren!

xabbuh
09.02.2005, 21:08:34
Was mir noch aufgefallen ist: Wenn ich in einem Beitrag auf einen Benutzernamen klicke und anschließen "Suche alle Beiträge von diesem Benutzer" auswähle, erhalte ich immer die Meldung, dass keine Ergebnisse gefunden wurden.

|Coding
09.02.2005, 21:56:36
Mir persönlich hat das alte Forum in Sachen Farbgebung und Übersichtlichkeit besser gefallen.
Könnte man da nicht eine Option einbauen, dass man zwischen altem und neuem Design wählen kann?
leider nicht, da das alte forum fast gänzlich anders konfiguriert wurde. das momentane layout ist ein kompletter neu entwurf und das beste was ich momentan bieten kann. sollten sich aber noch mehr user gegen das layout stützen, dann kann ich es ja noch mal neu aufsetzen. ist es denn wirklich so daneben gegangen? bitte sei ehrlich, ich kanns verkraften :-)

Was mir übrigens noch aufgefallen ist, ist die Darstellung von Codezeilen in den Beiträgen. Das lesen wird durch die Beschränkung des Anzeigebereiches mit den Scrollbars doch erheblich eingeschränkt.
ich finde diese feature nicht schlecht, kommt gerade usern mit kleiner auflösung zugute.

ein kleiner bug (oder ist es ein feature) ist mir noch aufgefallen:

http://www.selfphp.com/forum/images...ttons/reply.gif

steht sowohl unter nem thread als auch unter einer empfangenen nachricht. aber "neue nachricht" ist es wohl kaum, doch wohl eher "antwort" (so wie auch schon die benennung der grafik es selbst sagt)
ist gefixed.

Was mir noch aufgefallen ist: Wenn ich in einem Beitrag auf einen Benutzernamen klicke und anschließen "Suche alle Beiträge von diesem Benutzer" auswähle, erhalte ich immer die Meldung, dass keine Ergebnisse gefunden wurden.
ist gefixed.

xabbuh
09.02.2005, 22:29:13
leider nicht, da das alte forum fast gänzlich anders konfiguriert wurde. das momentane layout ist ein kompletter neu entwurf und das beste was ich momentan bieten kann. sollten sich aber noch mehr user gegen das layout stützen, dann kann ich es ja noch mal neu aufsetzen. ist es denn wirklich so daneben gegangen? bitte sei ehrlich, ich kanns verkraften :-)
Von der Farbgebung habe ich mich mittlerweile dran gewöhnt. Das ist in Ordnung.
Was ich am meisten im Vergleich zum alten Forum bedauer, ist die Tatsache, dass der Name in den Themen jetzt immer zwischen den Beiträgen und nicht mehr links daneben steht, sowie das neue Bearbeitungsformular.
Vielleicht ist es aber auch einfach das Ungewohnte. Im Notfall werde ich mich aber auch daran gewöhnen und dem Forum nicht den Rücken zudrehen. ;-)

ich finde diese feature nicht schlecht, kommt gerade usern mit kleiner auflösung zugute.
Ist wohl Geschmacksache aber horizontales Scrollen gfefällt mir nicht wirklich und bei zuviel Scrollen verliert man leicht den Überblick über den Code.

feuervogel
09.02.2005, 22:36:08
danke an coding...ich fand die farbgebung anfangs etwas zu...kontrastarm...also komplett neu aufsetzen müsste nicht sein, aber vielleicht mal etwas an der css-datei spielen?

ansonsten gute arbeit!

|Coding
09.02.2005, 22:54:44
Von der Farbgebung habe ich mich mittlerweile dran gewöhnt. Das ist in Ordnung.
ist also erträglich?

Was ich am meisten im Vergleich zum alten Forum bedauer, ist die Tatsache, dass der Name in den Themen jetzt immer zwischen den Beiträgen und nicht mehr links daneben steht, sowie das neue Bearbeitungsformular.
Vielleicht ist es aber auch einfach das Ungewohnte. Im Notfall werde ich mich aber auch daran gewöhnen und dem Forum nicht den Rücken zudrehen. ;-)
Sag, dass doch gleich. Das läst sich schnell umstricken. ich persönlich mag das neue beitragslayout auch nicht wirklich.

Ist wohl Geschmacksache aber horizontales Scrollen gfefällt mir nicht wirklich und bei zuviel Scrollen verliert man leicht den Überblick über den Code.
horizontal muss man so oder so scrollen (wenn die auflösung nicht mehr reicht). dabei finde ich die aktuelle lösung dafür sehr gut, weil man nicht wieder zurück scrollen muss, wenn man einen beitrag lesen möchte, der unter einem anderen steht, welcher überlänge hat. man kann so einfach weiter nach unten scrollen, ohne das man rücksicht auf das obige post nehmen muss.

ich nehmen aber mal an, dass du user einer relativ großen auflösung bist, also >= 1024x768. ich werde mir ne möglichkeit ausdenken mit der die max größe des code/php/html feldes dynamisch wird und nicht wie jetzt fest definiert ist. soll heißen, beim aufruf der seite wird die box an die auflösung angepasst.

ware das ok 4 u?

xabbuh
10.02.2005, 11:11:37
ist also erträglich?
Ja, es führt nicht zur Erblindung ;-)

Sag, dass doch gleich. Das läst sich schnell umstricken. ich persönlich mag das neue beitragslayout auch nicht wirklich.
Das freut mich...


horizontal muss man so oder so scrollen (wenn die auflösung nicht mehr reicht). dabei finde ich die aktuelle lösung dafür sehr gut, weil man nicht wieder zurück scrollen muss, wenn man einen beitrag lesen möchte, der unter einem anderen steht, welcher überlänge hat. man kann so einfach weiter nach unten scrollen, ohne das man rücksicht auf das obige post nehmen muss.

ich nehmen aber mal an, dass du user einer relativ großen auflösung bist, also >= 1024x768. ich werde mir ne möglichkeit ausdenken mit der die max größe des code/php/html feldes dynamisch wird und nicht wie jetzt fest definiert ist. soll heißen, beim aufruf der seite wird die box an die auflösung angepasst.

ware das ok 4 u?
Wenn du das hinbekommst, bist du mein persönlicher Gott ;-)

c4
10.02.2005, 11:21:53
Wenn du das hinbekommst, bist du mein persönlicher Gott ;-) Es gibt sogenannte prozentuale Größenangaben. Macht's Klick? ;)

xabbuh
10.02.2005, 13:13:57
Es gibt sogenannte prozentuale Größenangaben. Macht's Klick? ;)
Wieso richtest du das nicht gleich an den, der es umsetzen "muss"? ;-)

c4
10.02.2005, 13:17:25
|Coding ist doch auch mit im Thread, also gehe ich mal davon aus, dass er sich angesprochen fühlen wird, wenn er es liest.

|Coding
11.02.2005, 08:58:52
hi,

ja, ich fühle mich angesprochen und ja ich weis was prozentuale angaben sind. das habe ich ja auch schon längst versucht, bin ja nicht von gestern :-)
doch leider kann man dafür nur "n px" angaben machen und keine "n %". darum ist das jetzt auch nicht eben so einfach.

da werden wir wohl nicht um js drumrum kommen. (mein gott wie ich js hasse)

|Coding
13.02.2005, 00:10:02
also ich habe ein js geschrieben und eingebaut, welches die php/code/html blöcke an die browserbreite anpasst, aber scheiße am schuh! es kann ja auch vorkommen, das den phpcode jemand zitieren möchte, dann ist wieder alles für'n arsch, weil man dann nicht mehr die browserbreite als referenz nehmen kann sondern man müßte den übergeordneten layer als refernzpunkt nehmen.

ist doch schwul das ganze... ich will hier nicht so viel js reinbauen, weil es eh die ein oder anderen deaktiviert haben...

feuervogel
13.02.2005, 03:48:15
js suxx0rs!

xabbuh
13.02.2005, 10:45:18
Was mir noch aufgefallen ist: Wenn ich in einem Beitrag auf einen Benutzernamen klicke und anschließen "Suche alle Beiträge von diesem Benutzer" auswähle, erhalte ich immer die Meldung, dass keine Ergebnisse gefunden wurden.
ist gefixed.
Bei mir werden jetzt immer nur die zwei neuesten Beiträge eines Benutzers gefunden.

Mit 432 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (07-02-2005 um 09:54).
Ist die Zahl nicht ein wenig hochgegriffen? ;-)

|Coding
13.02.2005, 14:08:58
Bei mir werden jetzt immer nur die zwei neuesten Beiträge eines Benutzers gefunden.
ist gefixed
Ist die Zahl nicht ein wenig hochgegriffen? ;-)
ist gefixed

xabbuh
14.02.2005, 14:05:01
Wenn man sich den letzten ungelesenen Beitrag in einem Forum ansieht und dann aus dem Beitrag nicht erst wieder ins Forum geht sondern direkt zur Forenübersicht, wird immer noch das Symbol für ungelesene Beiträge im Forum angezeigt.

|Coding
14.02.2005, 17:33:41
jo, kleine bugs in vb sind doch an der tagesordnung. werde das mal im vb kunden bereich mitteilen und auch die anderen bugs die ich noch so gelistet habe posten. ich werde jetzt nicht in den vbb code einsteigen und das umstriken, das hat zeit bis zum nächsten update, oder ist es deiner meinung nach ein schwerwiegender bug? nicht, das ich jetzt faul bin oder so, aber der aufwand rechnet sich nicht wirklich. trotzdem immer schön weiter die bugs posten, kann nur helfen :-)

xabbuh
14.02.2005, 19:27:41
[...] das hat zeit bis zum nächsten update, oder ist es deiner meinung nach ein schwerwiegender bug?
Nö, war mir nur aufgefallen. Aber wenn man es weiß, kann man ja nochmal erst ins Forum statt direkt zur Übersicht gehen.

|Coding
14.02.2005, 19:47:10
Nö, war mir nur aufgefallen. Aber wenn man es weiß, kann man ja nochmal erst ins Forum statt direkt zur Übersicht gehen.
naja, ist aber schon blöd. habe es jetzt dem vbb support mitgeteilt.