PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : parameter


future
20.02.2002, 23:53:56
hallo matthias&&damir!

übergebe per post daten an ein script und bei der weiterleitung nach vorschau.php werden daten welche in den variablen sind abgeschnitten!

if (isset($vorschau)) { header("Location: vorschau.php? creation_user=$creation_user&title=$title&one_line_summary=$one_line_summary&body=$body"); exit; }

die variablen müssten doch global zur verfügung stehen??
in one_line_summary sind ca 300 zeichen und im body sind ca 500 zeichen.
$one_line_summary wird zu 2 drittel und $body überhaupt nicht angezeigt!

mit hoffnung auf hilfe
gruss future

Matthias
20.02.2002, 23:56:20
Ist das bei jedem Browser so??

Oder nur beim Netscape?? :)))

future
21.02.2002, 00:00:45
internet explorer version 5.00

Matthias
21.02.2002, 00:14:05
Hmm.
Also beim IE hatte ich dieses Prob noch nicht.

Aber egal.

Schau dir mal urlencode() (http://www.selfphp.info/funktionsreferenz/url_funktionen/urlencode.php) an.

Vielleicht liegs daran schon.

Damir
21.02.2002, 00:23:35
Hi,
zwar uebergibst Du im ersten Fall die Variablen mit Post aber bei der Weiterleitung nutzt Du dann die GET-Methode. Bei der GET-Methode musst Du die Variablen kodieren ( siehe Matthias Posting - urlencode() ), da sonst dieser Effekt auftreten kann.
Bye Damir

future
21.02.2002, 05:52:53
hallo damir&&matthias

mit folgendem code funktioniert es:

if (isset($vorschau))
{
$a=urlencode($creation_user);
$b=urlencode($title);
$c=urlencode($one_line_summary);
$d=urlencode($body);

{ header("Location:vorschau.php?creation_user=$a&title=$b&one_line_summary=$c&body=$d"); exit; }

}

und in vorschau.php mit:

<?php
$linefeed=chr(13).chr(10);
echo str_replace($linefeed,"<br>",$body);

?>

formatieren!

besten dank für euren tipp!!

möchte an dieser stelle mal meine hochachtung aussprechen, da ihr beide dieses forum super betreut !!

gruesse future

Damir
21.02.2002, 11:24:04
Hi,
vielen Dank fuer Dein Lob - hoert man gerne.
Ich habe mal eine Frage. Warum arbeitest Du in Deinem Fall mit header???? Was ist der Zweck in diesem Fall????
Bye Damir

future
21.02.2002, 14:48:58
hallo damir,

ich habe in einem script mehrere buttons ,aber für jeden button die gleiche form action!!
das heisst ich habe eine zentrale datei von wo aus alle jobs erledigt werden!
so ist zum beispiel einer der vorteile dass die html formatierung besser functioniert. ich kann zum beispiel x beliebige buttons nebeneinander setzten !!! wenn ich 4 buttons nebeneinander habe und der vierte hat eine andere form action habe ich immer einen zeilenumbruch und der button ist grauslichst versetzt.java script benutze ich nur für history.back() alles andere ist serverseitig!!

hier ist der code für das zentrale script - welcher dir wohl alles erklären wird !

<?php
require "functions.php";
require "storedprocs.php";


if (isset($vorschau))
{
$a=urlencode($creation_user);
$b=urlencode($title);
$c=urlencode($one_line_summary);
$d=urlencode($body);

{ header("Location:vorschau.php?creation_user=$a&title=$b&one_line_summary=$c&body=$d"); exit; }

}

if (isset($back)) { header("Location: newsadmin.php"); exit; }
if (isset($news_id)) {
if (isset($edit)) { header("Location: texttool.php?news_id=$news_id"); exit; }
if (isset($del)) {

commitDB($db_sp_newsadmin_delete.$news_id);
header("Location: newsadmin.php");
} elseif (isset($save)) {
commitDB($db_sp_newsadmin_update.$news_id);
header("Location: newsadmin.php");
} else {
commitDB($db_sp_newsadmin_update_details.$news_id);
header("Location: newsadmin.php");
}
} else {

commitDB($db_sp_newsadmin_insert);
header("Location: newsadmin.php ");
}


?>

viele gruesse
future

Damir
21.02.2002, 14:59:24
Und was ist nun die Frage ;-)) ?????
Wenn es um die Darstellung geht - natuerlich bricht er das um, da Du ja ein zusaetzlichen form-tag zugenommen hast.
Bye Damir

future
21.02.2002, 15:15:47
du hast mich was gefragt!!

wahrscheinlich siehst du nur das letzte posting mit eurem tool!

Damir
21.02.2002, 15:20:05
Achja - ganz vergessen ;-)) Man wird aelter :-)
Bye Damir