PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 9,7,2,18,0 ?


alexurus
13.02.2002, 15:58:14
Hallo,
ich habe ein Script geproggt, welches die aus der Datenbank stammenden Informationen abruft und nach "nr" ordnet.
Es sollte so aussehen:
18, 9, 7, 2, 0

leider sieht es so aus:
9, 7, 2, 18, 0

Ich wette DU weißt, wie man mir helfen kannst.

Gruß, Alex

Damir
13.02.2002, 16:04:12
Hi,
versuche es mal so:

$sql = @mysql_query("SELECT * FROM blabla ORDER BY nr DESC");

Bye Damir

LouCypher
13.02.2002, 16:05:14
Vergleichst Du nur immer die erste Ziffer? Das würde nämlich bei dieser Ausgabe Sinn machen.

alexurus
13.02.2002, 16:55:27
Damir: Diese datenbankabfrage habe ich selber.
LouCypher: Ja, das stimmt, aber wie mach ich das, dass er alle Ziffern vergleicht ?

Damir
13.02.2002, 17:24:11
Hi,
wie hast Du denn die Spalte deklariert??? Als String?
Bei INT waere das kein Problem!

Bye Damir

alexurus
13.02.2002, 21:21:47
ich glaube als varchar

Damir
13.02.2002, 21:49:17
Hi,
dann mach mal ein INT daraus. Beim sortieren wirst Du feststellen, dass MySQL ein INT unter menschlichen Gesichtspunkten sortiert und das Ergebnis deinen Beduerfnissen entsprechen wird.
Bye Damir

alexurus
13.02.2002, 22:20:16
geht leider immernoch nicht...

Schaut mal hier:
http://www.der-knuddelige-chat.net/index.php?page=homepage.php

ich mach die Seite fürn Kumpel.

(ich habe die spalte in int umgewandelt)

Matthias
13.02.2002, 23:11:17
Soll das nach den Klicks sortiert werden??

Hmmm.
Poste mal die Struktur der Tabelle. (nur die Struktur)

Damir
14.02.2002, 09:15:00
Hi,
wie Matthias schon sagte - poste mal den Dump der Tabelle und Deine Abfragefunktion.
Bye Damir

alexurus
14.02.2002, 14:42:52
Okay, leute, hier die Tabellenstruktur (Ich wollte, dass es nach *klicks* geordnet wird):


   Feld         Typ             Standart
______________________________
id              int(11)             0
url             varchar(255)
name         varchar(255)
user           varchar(255)
beschrei-    varchar(200)
bung
klicks          int(11)             0

Abfrage folgt...

alexurus
14.02.2002, 14:50:36
So, hier kommt das Abfragescript:

$abfrageid = "SELECT id,url,name,user,klicks,beschreibung FROM userhp ORDER BY klicks desc"; <----
$erg = mysql_db_query($DB,$abfrageid,$conn_id);
while (list($id, $url, $name, $user, $klicks, $beschreibung) = mysql_fetch_row($erg))
{
...
}

Matthias
14.02.2002, 18:57:52
Also für mich sieht das richtig aus.
Komisch.
Kannst du mir mal die Komplette Tabelle schicken??
Dann probier ich das bei mir mal aus. Denn so kann ich nix dazu sagen.

alexurus
15.02.2002, 20:29:52
http://der-knuddelige-chat.net/selfhtml.htm
hier findet ihr den inhalt der Tabelle (wird nicht aktualisiert)

Matthias
17.02.2002, 17:00:24
Kann da beim besten Willen keinen Fehler finden.

Das kann ja nur noch an der DB liegen.
Hast du mal mit phpmyadmin die Klicks sortiert?? Werden die da richtig sortiert??

alexurus
20.02.2002, 14:37:06
hi,
ich habe mit phpmyadmin nach klicks sortiert, aber diese werden nun genauso geordnet wie auf der php-seite.

Matthias
20.02.2002, 14:46:45
Klicks ist auch wirklich als int deklariert??

Kopier mal die Tabelle. Kannst du mit phpmyadmin machen. Gib der Tabelle einen neuen namen und teste das dann mit dieser Tabelle nochmal.

alexurus
20.02.2002, 15:03:21
ja, ist als int deklariert, kannst du die daten nicht mal in deine db (falls vorhanden) eintragen und mal testen ? Wenn alles nicht funktioniert, dann muss ich mir ein script einfallen lassen, dass die zahlen überprüft und sortiert ausgibt...

Damir
20.02.2002, 15:08:01
Hi,
schick mir mal den Aufbau und die Daten per Mail.
mail@selfphp3.de
Bye Damir

Matthias
20.02.2002, 23:48:14
So hab die Daten mal eben von deinem Link kopiert und deine Tabelle nachgebaut. Und bei mir sortiert der das einwandfrei.

Hätte meinen PC wohl auch verschenkt wenn es anders gewesen wäre :)))))

Also pass auf. Hast du deine Tabelle man Kopiert?? Besser wäre wenn du mit phpmyadmin wie folgt vorgehst.

Auf die Tabelle klicken -> Struktur und Daten makieren -> den Haken bei Senden nicht vergessen -> OK ->Speichern -> Pfad auswählen und Speichern

Die .sql Datei dann mal öffnen und kontrollieren ob auch wirklich
klicks int
drinnen steht.

So die Tabelle dann in Tabellennamen + alt umbenennen.
Tabelle löschen.

Dann oben auf die Datenbank klicken -> entweder alles aus der .sql Datei in das große Fenster kopieren, oder einfach denn Pfad zur Datei angeben -> OK

Tabelle wurde wieder hergestellt. Und jetzt muß es klappen.

alexurus
21.02.2002, 14:31:56
hi leute,
ich hab zwar im ersten moment nicht verstanden was du damit meinst, Matthias, aber als ich es dann nochmal mitn sortieren und int ausprobiert habe, hat es geklappt... phpmyadmin hatte wohl vorher probleme beim speichern oder so gehabt... naja, jetzt geht es ja, ein großes danke an alle !
:)
Gruß, Alex
PS.: Danke das ihr mich nicht im stich gelassen habt :) Übrigens ist euer forum echt spitze!

Matthias
21.02.2002, 15:32:30
:)))) Bidde Bidde.