PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : _server


Nonstop
03.06.2004, 00:12:04
hallo,

aus meiner phpinfo sprang mir folgendes entgegen:

_SERVER["PHP_SELF"] => C:apachehtdocstest.php

giebt mir das dibg die fixe url auf dem server wieder wie

C:programme/blahblah

oder giebt es auch eine solche vari für die komplette URL-Leiste?

HSF

Mad

Dago
03.06.2004, 01:18:43
Wie wärs mit $_SERVER['HTTP_HOST'].$_SERVER['REQUEST_URI']?

Nonstop
03.06.2004, 23:24:26
tun beide nedd

Dago
03.06.2004, 23:31:25
Klappt wunderbar:
<?php

echo 'http://'.$_SERVER['HTTP_HOST'].$_SERVER['REQUEST_URI'];

?>

Nonstop
04.06.2004, 18:06:50
also aufm server tut das ja schon mal mit dem host aber uri tut nedd und ich wollt im grunde nur versuchen folgendes umzusetzen:

ich hab jetzt bsp ein URL der so auszukuggen tut:

http://meineigenesich@meinerwebsite.orginal

so nun jetzt zu der sache steht in meinem index drin

und verbesser mich wenn ich zu dumm bin:

if(ereg ("@",$url, $url_new)) {
header("location: /benutzervonmeinerseite/index.php");
}

das tut aber nedd weil nämlich ohne "h" geschrieben wird *gg*

die vari die du mir gegeben getan hast auf meinem serverle nedda dud!

was kann ich tun damit ich den schrott den ich vor mein '@' schreibe
auch in meiner vari oder auswetung drin steht?