PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dateiinhalt reduzieren


c4
11.12.2003, 19:09:07
Moin,

kennt Ihr die Farbauswahl in Paintbrush? Hab das Ding in der Schule mal nachgebaut. Funzt auch, das ist nicht das Problem. Das Problem ist die Dateigröße. Wäre fein, wenn Ihr Euch das mal anschaut und sagt, wie man wo was noch ändern kann, damit die Datei kleiner wird. Das Ding: http://dbCF.de/skripte/color_scheme.php
Bisherige Ideen:
- blind.gif ins Verzeichnis skripte packen
- Einrückungen verringern
Wenn wer weiß, wie ich das JavaScript-Gelumpe (document.getElementById("hueXY").style.backgroundColor) reduzieren kann und es dann trotzdem noch klappt wäre fein.
Vielleicht hat auch wer eine Idee, wie ich die Tabellen los werde und es trotzdem noch angemessen angezeigt wird.

So denn. Danke für Ideen.
Carsten




PS: Unzulässigen Code werde ich nicht veröffentlichen! Die ' und " bleiben schön brav alle da.

DaddyCool
11.12.2003, 19:22:27
Warum lässt du die Balken nicht von Javascript erzeugen?? Das ganze folgt doch einem festen Schema, mit ein paar Schleifen sollte das kein Problem sein. So muss der größte Teil des HTML Codes nicht mehr übertragen werden.

c4
11.12.2003, 19:27:32
Stimmt, guter Gedanke. Aber JavaScript ist lahm und Pfui. Außerdem besteht die Gefahr, dass es deaktiviert ist und dann sieht der Nutzer gar nix.
Quintessenz: Ich mag JavaScript nicht. :)

DaddyCool
11.12.2003, 19:30:28
Original geschrieben von _c_4_
Stimmt, guter Gedanke. Aber JavaScript ist lahm und Pfui. Außerdem besteht die Gefahr, dass es deaktiviert ist und dann sieht der Nutzer gar nix.
Quintessenz: Ich mag JavaScript nicht. :)
Die Hauptfunktion deines Scriptes ist auch dagin wenn javascript deaktiviert ist, er sieht zwar die schönen Balken mehr aber nicht ;)

Aber du hast natürlich recht, Javascript ist langsam, aber die Datei wäre seeeehr viel kleiner.