PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Automatische Zufallszahl...


Michael
27.11.2003, 22:21:22
Hallo.. JA, ich bin auch mal wieder da.. *g Ich hätte da mal eine Frage ...
Ob Folgendes geht und wenn ja wie...


Ich möchte das PHP Automatisch alle 10 ´Minuten zwei Zufallszahlen in eine Textdatei speichert und diese dann sagen wir in Haupt.htm ausgibt.. Aber das ganze soll gehen , ohne dass jemand die Seite öffnet.. also wenn er um 12 Uhr auf die Seite kommt soll er auf Haupt.htm die beiden Zufallszahlen von 11:50 Uhr sehen
Ist da machbar??

So , das war die Frage!

Danke schon mal im Voraus!!

Mit freundlichen Grüßen Michael

Gweilo
27.11.2003, 22:33:25
Aber das ganze soll gehen , ohne dass jemand die Seite öffnet.

Warum denn? wenn keiner die seite öffnet, sieht auch keiner, dass keine zufallszahl erzeugt wurde, alle 10 minuten.

Falls du wirklich alle 10 Minuten eine zufallszahl erzeugen willst, musst du auf CronJobs zurückgreifen. (oder ein Script, dass sich alle 10 minuten neu aufruft, wovon ich aber nichts halte)

Michael
27.11.2003, 22:52:05
Also es ist so..

in unserer Communit würden wir gerne Spiele machen wo wir aber auch zufallszahlen brauchen! Wenn jetzt jemand zu Hause sitzt und würfelt.. bringt das ja nicht viel.. denn er kann uns ja sonstwas forgaukeln ;)

Daher dachte ich mir eine Seite zu proggen wo kontinuierlich alle 10 Minuten 2 Zufallszahlen ermittelt werden.. und wenn wir jetzt beim Spiel sind und die Zufallszahl brauchen, dann können wir eifach sagen...
ach lass und um 10 vor die 1. zufallszahl nehmen... so kann dan njeder auf den link klicken und sieht welche zufallszahl das denn jetzt war..

weil wenn jedesmal beim öffnen ne neue Zufallszahl kommt wissen die Anderen ja immernochnicht ob er lügt oder die Warheit sagt.. so können sie einfach auch raufgucken und haben sehen die Zahl!!


Also .. das ist der Grund wesshalb ich das machen möchte..

Aber vielleicht habt ihr ja auch andere Vorschläge wie ich das mit der Zufallszahl machen könnte...


MFG Michael

Gweilo
27.11.2003, 23:35:25
Hi Michael
Aber vielleicht habt ihr ja auch andere Vorschläge wie ich das mit der Zufallszahl machen könnte...

Ja, das habe ich ;)

Das Script braucht nur dann alle 10 minuten 2 zufallszahlen zu generieren, falls ein User diese auch benutzt.

So ungefähr könnte das aussehen:

Der user geht auf die Seite z.php
Es existiert eine txt-Datei, auf der du immer die Zufallszahlen und die Zeit speicherst.
Falls jetzt die Zeit in der Datei früher als die letzten 10 minuten war (zB, jetzt ist 12:54, in der Datei steht 11:39, was nicht in den letzten 10 minuten war) so wird beim Seitenaufruf eine neue Zufallszahl gespeichert (mit der Zeit).
Falls jedoch die datei-Zeit in den letzten 10 minuten war, muss keine neue Zahl generiert werden, und sie kann einfach von der Datei bezogen werden.

Hoffe das war verständlich, ansonsten einfach nachfragen.

Gruss,
Gweilo

Nev
28.11.2003, 01:26:03
Hi @ll

Die Methode von Gweilo würde ich auch beführworten, nur
jetzt kommen wir zu einen Punkt den Michael beschrieben hat.

Wenn jetzt jemand zu Hause sitzt und würfelt.. bringt das ja nicht viel.. denn er kann uns ja sonstwas forgaukeln ;)

Also daher müsstest du alle Zahlen die du ausgibst auch speichern.
damit du das ganze auch kontrollieren kannst, da er dir sonst ohne Probs wiede was vorgaukelt.

Wie hast du dir die Kontrolle vorgestellt

Gweilo
28.11.2003, 14:45:59
achso. da könnte man einfach eine History datei machen, wo einfach alle Zeiten+Werte drinstehen.

Nev
28.11.2003, 15:07:36
Hi @gain

Dann kann man den Script-Ansatz von Gweilo
verwenden

[Edit]
Oh, Gweilo hat ja geantwortet