PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zugriffslog


sourcecode
10.09.2003, 08:10:59
Hallo,

wie kann man festlegen, dass bestimmte Zugriffe (z.B. von bestimmten IP-Adressen, mit bestimmten Browsern oder bestimmten Fehlercodes) nicht oder separat geloggt werden?

Fuchs
10.09.2003, 14:55:08
SetEnvIf Remote_Addr "^192.168.0." request_is_local
SetEnvIf Remote_Addr "^127.0.0." request_is_local
CustomLog logs/andre-access.log common env=!request_is_local

dies in deine httpd.conf. Wenn du sie seperat geloggt haben willst:

CustomLog logs/local_requests.log common env=request_is_local

mfg Andre

sourcecode
19.09.2003, 13:28:00
Danke für die Antwort. Separates Loggen bestimmter IP-Adressen funktioniert nun, nach Browsertyp separiert ist auch klar. Aber leider werden im Zugangslog nicht nur die Anfragen geloggt, denen entsprochen werden konnte (Statuscode 200-299), sondern auch die fehlerhaften. Was muss ich einstellen, damit nur die erfolgreichen Anfragen dort landen? 2.: Wie lautet die Syntax, wenn ich mehrere Umgebungen festlegen will, die in einem bestimmten Log nicht landen sollen?

c4
04.12.2003, 18:03:21
Aber leider werden im Zugangslog nicht nur die Anfragen geloggt, denen entsprochen werden konnte (Statuscode 200-299), sondern auch die fehlerhaften. Was muss ich einstellen, damit nur die erfolgreichen Anfragen dort landen? 2.: Wie lautet die Syntax, wenn ich mehrere Umgebungen festlegen will, die in einem bestimmten Log nicht landen sollen? Hast Du dafür eine Lösung gefunden?

sourcecode
04.12.2003, 20:20:57
Nein, habe da leider noch keine richtige Lösung, die mich wirklich zufriedenstellt, nur dieses miese Workaround: Zugriffslog ganz abschalten, auf Server nur php-Dateien und damit den Zugriff separat loggen. Aber weil ich dann nicht mehr normale html-dateien nutzen kann, ist das letzlich eine miese lösung. Wer also eine bessere Lösung kennt, möge sie bitte mitteilen, es interessiert mich nach wie vor.