PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Berechung aus 2 Feldern in ein 3.


Trialrider
13.08.2003, 09:51:00
Hallo Leute,

irgendwie komme ich nicht auf einen grünen Zweig. In einem Formular eines PHP-Skriptes gibt der User mehrere Werte ein. Nun soll aber in einem schreibgeschützten Input-Feld ein Durch.-Preis ausgegeben werden - mit Javascript...

Die Vorgehensweise ist mir vertraut aber irgendwie will er net so richtig. So gedenke ich vorzugehen (stark komprimiert):
<script language="javascript">
function dPreis()
{
if ((document.forms[0].GesMenge.value!="") && (document.forms[0].GesWert.value!=""))
{
document.forms[0].dPreis.value = GesWert/GesMenge
}
}
</script>
...
<form action="..." method="post" name="speichern">
<input type="text" name="GesMenge" onblur="javascript: dPreis();">
<input type="text" name="GesWert" onblur="javascript: dPreis();">
<input type="text" name="dPreis">
</form>


Im IE (6.0) sagt er mir immer wieder "Das Obk´jekt unterstützt die Eigenschaft oder Methode nicht." Kann dies mit "...onblur=..." zusammenhängen? In einem reinen HTML-Test klappt dies nämlich.

Bitte korrigiert mich bzw. vorhandene Fehler - bin kein JS-Freak oder Coder.

Vielen Dank für eure Hilfe. Gruß, Trialrider

Trialrider
13.08.2003, 11:29:37
So, Thema erledigt. Habe die Funktion umbenannt und es funzt.
Trotzdem Danke