PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : apache phptriad im winnetz


toweter
15.07.2003, 14:51:47
wie kann ich von einem windoof-netzwerk auf die daten (z.B. htdocs) des werbservers auf z.B. dem Computer "www" zugreifen?
http://www/ funktioniert nicht,
kann man das irgendwie einrichten, dass das so geht? (Im Schulnetzwerk geht's so...)

Falls es hilft:
Ich habe den Apachen und den Rest mit PHPTriad installiert und danach die letzte PHP-Version ins PHP-Verzeichnis per InstallShield installiert.

c4
15.07.2003, 15:07:27
In Windows kann man da glaube ich irgendwo irgendwas einstellen. Also bei den Serverversionen zumindest: NT4, Win2k Server, ...

Was einfach kuhler kommt: Domain Name Server einrichten. :) Frag mich aber nicht wie das unter dem Zeichen der Rot-Blau-Gelb-GrŁnen Flagge geht!

Matt
15.07.2003, 15:37:38
also entweder, du erklärst deinem netten browser, dass der die namen gefälligst zuerst im lokalen netzwerk zu suchen hat (Extras/interneteinstellungen/verbindung)
weiters musst du deinem server den servernamen "www" geben (in httpd.conf) und dann sollte es eigentlich auch schon funktionieren. Falls das nicht hilft, kannst du noch auf den "clients" folgendes machen: in c:winntsystem32etcdrivers liegt eine datei namens "hosts" (ohne ext.) bzw. eine datei namens "hosts.sam" Das ist der lokale DNS Server, in den zuerst gekuckt wird. Da f√ľgst du einfach so eine zeile ein:

www<tab>xxx.xxx.xxx.xxx

wobei xxx.xxx.xxx.xxx die IP Adresse von "www" ist.
dann noch browser neu starten und ebenfalls die einstellungen (zuerst im netzwerk suchen) tätigen. Dann klappts auch mit dme nachbarn ;)

toweter
15.07.2003, 15:59:39
hat geklappt mit httpd-conf und ie-einstellungen, beim firebird musst ich nicht mal was šndern, da gings sofort!;)