PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Idee für ein Tutorial


VolkerG
22.04.2003, 16:24:01
Hallo!

Erstmal finde ich es gut, dass es so ein Werk gibt. Die damit verbundene Arbeit und der Zeitaufwand sollten mal entsprechend gewürdigt werden.

Ich hätte folgende Idee:

Da es sich hier nur um eine Referenz handelt, wäre es sehr sinnvoll ein kleines Tutorial aufzubauen, wo Schritt für Schritt ein kleines Programm erstellt wird. Z.B. wäre es sinnvoll ein kleines Adressbuch zu schreiben, wo man Adressdaten in eines Datenbank eingibt. Die Grundvorraussetzungen sind ja für jede Datenbank gleich, denke ich, auf Ausnahmen oder Änderungen zu den verschiedenen Datenbanken kann man dann jeweils eingehen, wenn man an der entsprechenden Stelle angekommen ist.

In weiteren Lektionen könnten man dann Such- und Listfunktionen einbinden bzw. eine Zugangsbeschränkung für registrierte User einbauen.

Vorteil: Diese Grundfunktionen kann man für alle mir gerade vorstellbaren Websites nutzen, vom Gästebuch, über einen Flohmarkt, bis hin zum professionellen Shop hätte man so eine Grundlage.

Wenn alles schön Schritt für Schritt erklärt wird, kann man sicherlich viel mehr lernen, als wenn man nur die Befehlsreferenz durchkaut.

Mit freundlichen Grüßen,
VolkerG

c4
22.04.2003, 16:37:19
So etwas ähnliches gibt es schon: http://selfphp.info/tipps_tricks/index.php Naja, es befindet sich zumindest im Aufbau.
Es ist nicht wirklich wie ein Tutorial, aber da die Skripte gut dokumentiert werden sollen sind sie auch recht gut zum lernen diverser Sachverhalte geeignet.

Was ich denke, was das größte Problem von solchen Tutorials ist, ist, dass (was für (k)ein Deutsch...) die Leute immer ganz eigene Wünsche haben. Die Grundlage bieten die Skripte in einer solchen Anleitung zwar, aber irgendwie sind viele nicht in der Lage dann weiter zu denken und landen dann doch im Forum und fragen dann, wie dieses oder jenes geht.

Naja, mal abwarten, was die Offiziellen von dem Seitchen dazu denken.

|Coding
22.04.2003, 17:27:34
*rylps*

moin *gähn*,


solch ein tut ist gut (ein wortspiel *geil*), aber da z.z. Damir an einer ca. 500 seiten starken erweiterung arbeitet (weitere referenzen und "einsteiger seminar") und die "tips & tricks" und die faq sektion im aufbau sind, dekt das wohl zusammen deine vorstellungen sicher ab. im grunde sind das ja viele tuts in der "tips & tricks" sektion und aus denen kann man dann auch gut lernen, denn wer bock hat es zu lernen, der lernt es mit tut und auch ohne. deshalb wird das (vor erst) nicht in erwägung gezogen.