PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Email mit Attachment


Günni
02.07.2002, 01:19:04
HI,
wie versende ich eine Email mit Anhang ohne irgendwelche Klassen??? Er schickt zwar eine Datei als Anhang mit, die ist aber immer nur maximal 1 kb gross und lässt sich nicht öffnen.
Hier mal mein momentaner Quellcode:


<?
$boundary = "strtoupper(md5(uniqid(time())))";
$dateiname="datei.zip";
$datei_inhalt = chunk_split(base64_encode(fread(fopen($dateiname, "r"), filesize($dateiname))));



$header = "From: gb
";
$header .= "MIME-Version: 1.0
";

$header .="Content-Type: multipart/mixed; $boundary
";
$header .="--$boundary
";
$header .="Content-Type: text/plain
";
$header .="Content-Transfer-Encoding: 8bit
";
$header .="Hallo, hoffe der anhang lässt sich öffnen
";
$header .="--$boundary
";
$header .="Content-Type: application/x-zip-compressed; name=datei.zip
";
$header .="Content-Transfer-Encoding: base64
";
$header .="Content-Disposition: attachment; filename=datei.zip
";
$header .="--$boundary--";

mail("guenni@nightmare.de","","",$header)

?>

Hoffe mir kann jemand sagen warum dies nicht geht...

mfg
Günni

Email: nightmare20de@yahoo.de

Matt
02.07.2002, 11:00:56
ähem... wo fügst du die datei in die mail ein?

Günni
02.07.2002, 13:27:48
Hi,
hab die Datei am Schluss eingefügt, dann hat mir aber meine PHP.EXE eine Fehlermeldung einen Fehler gebracht.
Wie würdest du die Datei in die Mail einfügen???
Vielleicht funzt ja dein Vorschlag.

mfg
Günni

Günni
03.07.2002, 02:40:01
Hier die Fehlermeldung die nach dem absturz der PHP.EXE ausgegeben wird.

Premature end of script headers: php.exe

mfg
Günni