PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Updates


Asrag
09.04.2007, 16:44:16
In meinen Script habe ich 3 Updates eingebaut:

$up3= @mysql_query("UPDATE gruppen SET $gruppe='$userent' WHERE user= '".$_SESSION['user']."' AND name='$gruppe' AND imeinsatz='1'") or die(mysql_error());


$up1= @mysql_query("DELETE FROM kampf2 where id= '$userid'") or die(mysql_error());


$up2= @mysql_query("UPDATE kampf SET verteidiger='', anzahl='', typ='', rückkehr='$rückkehr' WHERE angreifer= '".$_SESSION['user']."' AND id='$userid'") or die(mysql_error());

Wenn ich die Seite mit den Update aber ausführe, passiert nichts, lasse ich sie mit echo ausgeben, ergeben sie immer true (1), doch wo ist dann das Problem!

mfg Asrag

Opendix
09.04.2007, 18:08:28
nun ich denke, dass durch deine Einschränkungen die du im WHERE getroffen hast schlicht und einfach keine Datensätze von deinem Update erfasst werden....

feuervogel
09.04.2007, 20:32:43
wir lesen im handbuch zu mysql_query:

Ein Rückgabewert ungleich FALSE bedeutet, dass die Anfrage gültig war und vom Server ausgeführt werden konnte. Das alleine sagt jedoch überhaupt nichts über die Anzahl veränderter oder gelieferter Datensätze aus. Es ist durchaus möglich, dass eine Anfrage erfolgreich war, ohne einen einzigen Datensatz zur verändern oder zu liefern.

und wenn du wissen willst, wie viele datensätze betroffen sind: http://www.php.net/manual/de/function.mysql-affected-rows.php

und vielleicht lässt du dir die statements einfach mal per echo ausgeben, dann siehst du, ob sie so aussehen sollen, wie du dir das gedacht hast.