PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Passwörter und anderes speichern


Limbi
14.05.2002, 18:50:45
Wie kann man Passwörter speichern, wie es auch hier verwendet wird?

Man kann sich anmelden und das Passwort wird bereits wenn man die Seite öffnet angezeigt... Wie geht das?

ThX!!!

|Coding
14.05.2002, 19:17:53
das läuft alles über cookies.


setcookie(.....);


usw.

Limbi
14.05.2002, 19:39:10
Könntest du mir mal nur den Cookie vom Passwortsave geben?

|Coding
14.05.2002, 19:42:59
wie soll ich das denn machen??? ich weiß doch nicht wie das heißt.

Limbi
14.05.2002, 19:44:46
Das du ist mir ausgerutscht... Weiss jemand anders wie der Code ist?

|Coding
14.05.2002, 19:48:04
ok, gut ich habs gefunden, aber was bringt dir ein gesetztes cookie?

|Coding
14.05.2002, 19:51:03
hmmmmm... kerl,

du musst schon sagen was du willst, den cookie code kann ich dir geben...



setcookie ("cookiename", "wert", time() + 3600);


cookiename = name des cookies
wert = der variablen wert
3600 = die zeit die das cookie lebt (in sekunden, also 1 stunde)

Limbi
14.05.2002, 19:53:11
Also bitte noch etwas genauer also ich hab jetzt sowas:

<form>
<input type="password" name="box">
</form>

Und was muss ich jetzt genau schreiben? Also ich bitte euch auch etwas genauer zu Posten...

|Coding
14.05.2002, 20:13:36
du willst nicht das wir genauer posten, du willst, dass wir dir die arbeit ab nehmen und dir den kompletten code für, alles was du fragst, posen. liege ich da falsch?


aber nun gut der code:

[php]
<?
if(isset($submit))
{
setcookie ("test_cookie", "$box", time() + 3600);
$pass = $HTTP_COOKIE_VARS["test_cookie"];
echo "das wurde gespeichert: ".$pass;
}
else
{
echo "<form action=".$PHP_SELF." method="post">
<input type="password" name="box">
<input type="submit" name="submit" value="los...

Matt
15.05.2002, 10:51:32
Wobei ich persönlich der Meinung bin, dass man leuten die Fragen stellen nur lösungsansätze geben sollte.
Also, Limbi, nimm dir das PHP Manual her (Das gibts auch auf deutsch) und schau dir das Kapitel "Cookie Functions" sowie "Session Functions" an. Cookies können Variablen auf deiner lokalen Festplatte speichern, Sessions speichern Variablen auf dem Server. Im Allgemeinfall sind Sessions sicherer, weil die Cookiedaten in einer Textdatei in einem bestimmten Ordner (der vom Browser abhängt) gespeichert werden, ausserdem kann man Cookies deaktivieren und dann geht das ganze nicht. Allerdings kannst du cookies permanent setzen, das heisst, sie werden längerfristig gespeichert, das geht bei Sessions nicht, weil die nach einer bestimmten zeit ablaufen...
Es kommt einmal darauf an, was du genau möchtest. Soll man permanent eingeloggt bleiben? Wenn das der Fall ist, musst du cookies verwenden, in denen Username und Passwort gespeichert ist (das Passwort am besten codiert) oder soll man sich bei jedem webseiten besuch einmal einloggen, und dann eingeloggt bleiben, solange man auf der Seite ist? In dem Fall solltest du Sessions benützen.
Es wäre nett, wenn du beschreiben würdest, wofür du die sachen spezifisch benötigst, denn dann können wir dir eine spezifische Lösung vorschlagen und müssen nicht raten, was für deinen Fall am besten wäre...

Loki
17.07.2002, 15:45:20
@|Coding

dein beispiel funktioniert bei mir nicht ich bekomme keinen Cookie gesetzt.

ich habe cookies aktiviert.

liegt es vieleicht daran das das bei mir Local ist

ich würde nämlich auch gerne wissen wie das Funktioniert

THX
Loki

FeliX_22
17.07.2002, 16:27:35
Achtung!

Ich denke da ist ein Fehler in der Darstellung von |Codings Beispiel:
if(isset($submit))
{ // Anstatt dieses Zeichen musst du eine geschweifte Klammer-auf setzen
// wird hier im Forum nicht angezeigt. Auf der Tastatur unter der 7
Vielleicht liegts ja daran, dass du dir den Code nicht angesehen hast (vielleicht)

Loki
22.07.2002, 11:23:50
@FeliX_22

Danke für den hinweis ich wäre nie darauf gekommen das ein bug im forum ist und das das eine Geschweifte Klammer bedeutet

und ich hab's trotzdem hinbekommen

Danke Vielmals

Loki