PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : nix mit PHP...


|Coding
21.04.2002, 00:22:25
Hi,

ich hab mal ne frage die nicht direkt was mit php oder o.ä. zu tun hat. ich benutze z.z. für das programmieren in php und anderen sprachen den Ultra Edit. ich wollte mal fragen ob wer ne ahnung hat wie man die sichtbaren spalten dort einstellen kann.

sorry an Damir und Matthias, aber ich wuste nicht wohin mit dieser frage.

Nev
22.04.2002, 15:36:01
Was meinst du mit sichtbaren Spalten??

Bring damit nix in verbindung!

Matthias
22.04.2002, 17:09:14
Na deine Frage hat zwar nix direkt mit php zu tun, aber indirekt schon. Also ist schon OK wenn jemand mal was anderes Fragen willst. Kann mir allerdings auch nicht vorstellen was du mit "sichtbaren spalten" meinst!!

|Coding
22.04.2002, 18:42:42
hi,

ja ich meine das so:

also das programm ist ja so aufgebaut das es die zeilen und spalten in der status zeile nummeriert, um die momentane bearbeitungs zone oder wie mans nennen will zumakieren.

bei mir ist es halt so, das wenn in einem text file ne' zeile etwas länger geraten ist, dann kann man sie nicht komplett mit der horizontalen scrollleiste "abfahren", also muss ich die zeile "fokussieren" (anklicken) und per pfeiltaste weiter scrollen. das nervt aber, dass das programm nicht das komplette file (in der breite) scrollbar macht. das meinte ich mit"anzahl der sichtbaren (scrollbaren) spalten". sorry wenn ich mich etwas geschwollen ausgedrückt habe :-)

spalten:

|a|b|c|d|e|f|g|h|

wenn man mit diesem programm etwas schreibt, dann ist jeder buchstabe in einer eigenen, nicht sichtbaren spalte. das meine ich mit spalten...

ich hoffe jetzt habe ich mich verständlicher ausgedrückt.